• IT-Karriere:
  • Services:

Wann kommt die bessere Xbox-360-Hardware?

Die Elektronik im neuen Xbox-360-Modell soll den Projektnamen "Falcon" (engl. Falke) tragen und sowohl beim Prozessor als auch dem Grafikchip mit 65-nm-Prozesstechnik aufwarten. Damit könne Microsoft Kosten sowie Platz im Gehäuse sparen und dennoch das Hauptproblem der Xbox 360 - die Überhitzung - loswerden. Zumindest wenn bei den Kühlkörpern mehr Geld investiert wird als in der Vergangenheit. Laut Mercury News will Microsoft die neuen Falcon-Chips im Sommer auf Herz und Nieren testen, schätzungsweise könnte dann die neue Elektronik im Herbst 2007 in den Handel kommen.

Stellenmarkt
  1. Thoraxklinik-Heidelberg gGmbH, Heidelberg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München

Die Spekulationen gehen noch weiter: Microsoft könnte das Xbox-360-Design noch an mehr Stellen ändern, um es attraktiver zu machen. Das klobige Netzteil könnte in das Gehäuse wandern, mutmaßt Mercury-News-Redakteur Dean Takahashi. Microsoft könnte auch die Innereien komplett überarbeiten und das Gehäuse kompakter machen. Auch das HD-DVD-Laufwerk zur Standardausstattung zu machen, könnte sinnvoll sein, zumal Microsoft zu den Unterstützern des Formats gehört - und Sony mit der PlayStation 3 vormachte, welchen Einfluss das von Hause aus verbaute interne Blu-ray-Laufwerk auf die Blu-ray-Filmverkäufe haben kann.

Wenn es darum geht, die Kosten und damit den Preis der Konsole zu senken, wäre das im Vergleich zum DVD-Laufwerk deutlich teurere HD-DVD-Laufwerk aber vielleicht eher eine Hürde. Nachdem Sony mit der PlayStation-3-Preissenkung in den USA laut Amazon.com-Verkaufscharts gerade seine Verkaufszahlen hochtreibt, könnte Microsoft mit einer deutlich günstigeren Xbox 360 wieder einiges wettmachen. Mit der günstiger herzustellenden, da deutlich weniger auf Hardware-Leistung getrimmten Nintendo-Wii-Konsole wird aber vermutlich auch die Xbox-360-Falcon nicht mithalten können.

Es wäre aber sowohl für Microsoft als auch Sony kontraproduktiv, sich auf einen zu wilden Preiskampf einzulassen. Vor allem Microsoft kosten die Garantieverlängerung und vielen Xbox-360-Reparaturen in diesem Geschäftsjahr über 1 Milliarde US-Dollar. Das Geld will mit dem für 2007 angekündigten Netzwerk-Shooter Halo 3 erst einmal eingespielt sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Wann kommt die bessere Xbox-360-Hardware?
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X 469€)
  2. (u. a. KFA2 GeForc® RTX 3090 SG OC 24GB für 1.790,56€)
  3. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)

age 11. Jul 2007

natürlich fehlt mir das geld, hab schliesslich ohne ende kohle in meine 360 plus zubehör...

Moses Rigid 11. Jul 2007

Ich habe meinen PC jetzt annährend 5 Jahre nicht aufgerüstet und konnte bis rund 2007 so...

Michaelangelo 11. Jul 2007

Wartet nur ab bis die PS3 überarbeitet auf den Markt kommt. Der Cell in 65nm - sowie der...

Bibabuzzelmann 10. Jul 2007

Hier ist die Rede von 4 unterschiedlichen Xbox360 Modellen und ein Bild ^^ http://www...

PeanutButter 10. Jul 2007

Macht denen doch nüscht. Kleingeld.


Folgen Sie uns
       


Übersetzung mit DeepL - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie die Windows-Version des Übersetzungsprogramms DeepL funktioniert.

Übersetzung mit DeepL - Tutorial Video aufrufen
Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

Blackwidow V3 im Test: Razers Tastaturklassiker mit dem Ping
Blackwidow V3 im Test
Razers Tastaturklassiker mit dem Ping

Die neue Version der Blackwidow mit Razers eigenen Klickschaltern ist eine grundsolide Tastatur mit tollen Keycaps - der metallische Nachhall der Switches ist allerdings gewöhnungsbedürftig.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Gaming-Notebook Razer Blade 15 mit Geforce RTX 3080 und gestecktem RAM
  2. Project Brooklyn Razer zeigt skurrilen Gaming-Stuhl mit ausrollbarem OLED
  3. Tomahawk Gaming Desktop Razers winziger Gaming-PC erhält Geforce RTX 3080

Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
Star Wars und Star Trek
Was The Mandalorian besser macht als Discovery

Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
  2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
  3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

    •  /