Abo
  • Services:

Firefox 3.0: Erste Beta-Version kommt später

Mozilla-Team verschiebt Beta-Version auf unbestimmte Zeit

Eigentlich wollte das Mozilla-Team die erste Beta-Version von Firefox 3.0 Ende Juli 2007 veröffentlichen. Daraus wird nun nichts und eine erste Beta-Version wird erst im Spätsommer oder Herbst dieses Jahres erscheinen. Auf einen genauen Termin wollen sich die Firefox-Entwickler derzeit nicht festlegen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Mozilla-Team bleibt bei dem Plan, rund alle sechs Wochen eine Vorabversion von Firefox 3.0 zu veröffentlichen. Anfang Juli 2007 erschien die Alpha 6 von Firefox 3.0 und eigentlich sollte danach die erste Beta-Version folgen. Firefox-Entwickler Mike Schroepfer betont aber, dass eine öffentliche Beta-Version bereits sehr stabil laufen müsse. Die bisherigen Vorabversionen erfüllen diese Kriterien jedoch bislang nicht.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. tecmata GmbH, Wiesbaden

Aus diesem Grunde wird es Ende Juli 2007 auch keine Beta-Version von Firefox 3.0 geben. Wann genau die Beta 1 erscheinen wird, wollte Schroepfer nicht sagen. Diese solle kommen, "wenn sie fertig ist". Als nächster denkbarer Termin wird Mitte September 2007 angepeilt, wenn die Vorabversion von Firefox 3.0 alle Neuerungen des kommenden Mozilla-Browsers enthalten soll. Es könnte aber auch Oktober werden, bis eine Vorabversion von Firefox 3.0 den Betastatus erhält.

Derzeit liegt keine aktuelle Planung vor, wann die Arbeiten an Firefox 3.0 abgeschlossen werden können. Bekannt ist lediglich, dass nach Erscheinen der letzten Beta-Versionen mindestens noch ein Release Candidate erscheint, bevor die Final-Version von Firefox 3.0 veröffentlicht wird. Ob dies aber noch dieses Jahr sein wird, erscheint nach der massiven Terminverschiebung eher unwahrscheinlich.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate.de
  2. 107,85€ + Versand
  3. 120,84€ + Versand
  4. täglich neue Deals bei Alternate.de

checka 06. Sep 2007

Lest ihr eigentlich, was ihr hier für eine Scheiße schreibt?!? Ihr habt alle noch nie in...

crash 11. Jul 2007

"keine ahnung von nix" ist wohl Programm. Also 1.5 kam wohl mit wesentlich mehr Features...

ps 10. Jul 2007

vielleicht sollten die hanseln nicht so verdammt viel wert darauf legen, einen neuen...


Folgen Sie uns
       


HTC Vive Pro - Test

Das HTC Vive Pro ist ein beeindruckendes Headset und ein sehr gutes Gesamtkonzept. Allerdings zweifeln wir am Erfolg des Produktes in unserem Test - und zwar wegen des sehr hohen Kaufpreises und fehlenden Zubehörs.

HTC Vive Pro - Test Video aufrufen
God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

Underworld Ascendant angespielt: Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge
Underworld Ascendant angespielt
Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge

Wir sollen unser Können aus dem bahnbrechenden Ultima Underworld verlernen: Beim Anspielen des Nachfolgers Underworld Ascendant hat Golem.de absichtlich ein kaputtes Schwert bekommen - und trotzdem Spaß.
Von Peter Steinlechner

  1. Otherside Entertainment Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

    •  /