Abo
  • Services:
Anzeige

Last.fm spielt Sony-BMG-Musik

Kooperation mit Plattenfirma

Das personalisierte Online-Radio Last.fm kooperiert mit Sony BMG. Somit können Last.fm-Nutzer künftig Musik aus dem Programm der Plattenfirma anhören.

Das kürzlich von CBS gekaufte Online-Radio Last.fm ermöglicht mit dem Musikempfehlungsdienst Audioscrobbler, personalisierte Radioprogramme zusammenzustellen. Zur Übernahme hieß es, es würden über sieben Millionen Künstler sowie 65 Millionen verschiedene Titel in der Datenbank lagern.

Anzeige

Durch die Kooperation mit Sony BMG kommt nun auch Musik der Künstler dieser Plattenfirma in den Katalog. Konkrete Zahlen zur Vergrößerung des Dienstes nannten die Parteien allerdings nicht. Die nach eigenen Angaben 20 Millionen Last.fm-Nutzer würden so aber nicht nur Zugang zu klassischen Alben erhalten, sondern bekämen auch die Möglichkeit, neue Künstler für sich zu entdecken, hieß es.

Auch Sony erhofft sich nach eigener Aussage, dass durch das Empfehlungssystem mehr Leute auf das eigene Portfolio aufmerksam werden.


eye home zur Startseite
shortcut 02. Sep 2009

last.fm ist Radio und darf copiert bzw. aufgenommen werden

HEY 10. Jan 2009

www.myspace.com/acslangcell coole musik!!! ;)

Histeriker 09. Jul 2007

Wäscht da die linke hand die rechte?


Telemedicus / 15. Jul 2007

Digital Listening / 10. Jul 2007

SonyBMG kooperiert mit Last.FM



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. RheinEnergie AG, Köln
  3. Mediengruppe Pressedruck, Augsburg
  4. HELM AG über Delphi HR-Consulting GmbH, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 799,90€
  2. 269,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis 297€)

Folgen Sie uns
       


  1. Aquaris-V- und U2-Reihe

    BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

  2. Landkreis Südwestpfalz

    Telekom baut FTTH für Gewerbe und Vectoring für Haushalte

  3. Microsoft

    Gute Store-Apps sollen besseren Marketingstatus erhalten

  4. Zukunft des Autos

    "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"

  5. PC-Wahl

    CCC patcht Wahlsoftware selbst

  6. Neuronales Netzwerk

    Algorithmus erstellt 3D-Gesichtsmodell aus einzelnem Foto

  7. Cloud

    AWS stellt einige Dienste auf Abrechnung pro Sekunde um

  8. Dateiaustausch

    Chrome 63 erklärt FTP-Verbindungen für unsicher

  9. Parkplatz-Erkennung

    Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

  10. Ice Lake

    Intel plant CPUs mit 10+ nm vom Tablet bis zum Supercomputer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Packstationen: Amazon will DHL mit Locker-Paketboxen Konkurrenz machen
Packstationen
Amazon will DHL mit Locker-Paketboxen Konkurrenz machen
  1. HQ2 Amazon braucht einen weiteren Hauptsitz
  2. Instant Pickup Amazon-Kunden erhalten Ware zwei Minuten nach der Bestellung
  3. Streaming Amazon schließt seinen Videoverleih Lovefilm

Play Austria: Die Kaffeehauskultur reicht bis in die Spielebranche
Play Austria
Die Kaffeehauskultur reicht bis in die Spielebranche
  1. Human Head Studios Nach 17 Jahren kommt die Fortsetzung für Rune
  2. Indiegames Erfahrungen mit der zufallsgenerierten Apokalypse
  3. Spielebranche Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

Destiny 2 im Test: Dominus und die Schickimicki-Hüter
Destiny 2 im Test
Dominus und die Schickimicki-Hüter
  1. Bungie Start von Destiny 2 verläuft nicht ganz reibungslos
  2. Destiny 2 Beta Schicker Strike und etwas weniger Tempo
  3. Bungie Beta von Destiny 2 enthält erste Kampagnenmission

  1. Re: Elektrogenerator

    M.P. | 13:36

  2. Re: Nur damit ich es verstanden habe...

    My1 | 13:36

  3. Re: Mit Sensor erkennen ob Stecker drin steckt?!

    PiranhA | 13:35

  4. Re: Welcome back Mainframe!

    Proctrap | 13:34

  5. Re: das auto generiert also eigenen strom durch...

    Ach | 13:34


  1. 13:20

  2. 13:10

  3. 12:52

  4. 12:07

  5. 11:51

  6. 11:16

  7. 10:00

  8. 09:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel