Abo
  • IT-Karriere:

Spieletest: Shadowrun - Ödes Vista-Geballer

Actionspiel für PC und Xbox 360

Mit der PC-Umsetzung von Halo 2 lieferte Microsoft ein eindrucksvolles Beispiel dafür ab, wie sich ein neues Betriebssystem bei Spielern mit Sicherheit nicht durchsetzen lässt. Bei Shadowrun verfolgt man nun eine ähnliche Strategie - und versucht erneut, PC-Besitzer mit einem unterdurchschnittlichen Programm zum Wechsel auf Vista zu überreden.

Artikel veröffentlicht am ,

Shadowrun (Windows Vista, Xbox360)
Shadowrun (Windows Vista, Xbox360)
Die Shadowrun-Lizenz sorgt bei Anhängern von Pen&Paper-Rollenspielen eigentlich für glänzende Augen: Die Spielserie erfreut sich seit Jahren recht großer Beliebtheit, der Mix aus Cyberpunk und Fantasy ist zudem eigentlich ein recht perfekter Nährboden für ein umfangreiches und spannendes Computerspiel. Bei Microsoft scheint man das allerdings anders gesehen zu haben: Anstelle eines Rollenspiels oder eines Adventures wurde die Vorlage für einen Multiplayer-Shooter genutzt - der mit der Vorlage herzlich wenig gemein hat und zudem auch nur mit einer sehr knappen und wenig fesselnden Hintergrundgeschichte aufwartet.

Inhalt:
  1. Spieletest: Shadowrun - Ödes Vista-Geballer
  2. Spieletest: Shadowrun - Ödes Vista-Geballer

Shadowrun
Shadowrun
Prinzipiell geht es einzig und allein um zwei verfeindete Gruppen - die von der Regierung gestellte RNA und die Rebellengruppe Lineage -, die beide in Modi wie Capture The Flag und Deathmatch um bestimmte wichtige Artefakte kämpfen. Der Spieler schaltet sich in diese Gefechte wahlweise als Elf, Troll, Mensch oder Zwerg ein, wobei jede Rasse mit bestimmten Fähigkeiten ausgezeichnet ist - Trolle sind kräftig, dafür aber recht behäbig, Elfen flink, aber nicht sonderlich stark.

Im Unterschied zu anderen Shootern wartet Shadowrun allerdings nicht nur mit diversen Schusswaffen auf, sondern stattet die Kontrahenten zusätzlich mit Magie und diversen Gadgets aus - die allesamt vor jedem Gefecht erworben werden müssen. So kann je nach aktiviertem Zauber oder Extra durch Wände geschaut, Wind gemacht, mit einem Flügel-Kit abgehoben oder ein verletzter Kamerad reanimiert werden.

Spieletest: Shadowrun - Ödes Vista-Geballer 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Jaywalker 27. Sep 2007

Ich find es echt ne Bodenlose sauerei daß aus einem Kult-rpg wie Schadowrun ein billiger...

Silas 11. Jul 2007

na doch, schon. :D Da hast sogar einen Leistungsanstieg von... unendlich prozent. Wenn...

^Andreas... 11. Jul 2007

Meistens kommen die einfach zu mir. Kein Thema.

SnowMan 11. Jul 2007

hab auch zig Romane gelesen und mag das SR Universum. Das P&P hab ich aber nie gespielt...

Jimmy Ray 11. Jul 2007

Dieser Artikel ist für Leute die nicht das Pen and Paper spielen uninteressant, macht...


Folgen Sie uns
       


Die Zukunft von 8K bei Sharp angesehen (Ifa 2019)

Wenn es um 8K geht, zeigt sich Sharp optimistisch: Nicht nur ein riesiger 120-Zoll-Fernseher ist dort zu sehen, sondern es gibt auch einen kleinen Blick in die nahe Zukunft.

Die Zukunft von 8K bei Sharp angesehen (Ifa 2019) Video aufrufen
Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
Garmin Fenix 6 im Test
Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
  2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

Acer Predator Thronos im Sit on: Der Nerd-Olymp
Acer Predator Thronos im Sit on
Der Nerd-Olymp

Ifa 2019 Ob wir es nun den eisernen Thron oder den Sitz der Götter nennen: Der Predator Thronos von Acer fällt auf dem Messestand des Herstellers schon auf. Golem.de konnte den skurrilen Stuhl ausprobieren. Er ist eines Gaming-Kellers würdig.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Nitro XV273X Acer baut ersten Monitor mit IPS-Panel und 240 Hz
  2. Acer Beim Predator-Notebook fährt die Tastatur wie eine Rampe aus
  3. Geräte für Mediengestalter Acer gibt Verfügbarkeit der Concept-D-Laptops bekannt

Party like it's 1999: Die 510 letzten Tage von Sega
Party like it's 1999
Die 510 letzten Tage von Sega

Golem retro_ Am 9.9.1999 kam in den USA mit der Sega Dreamcast die letzte Spielkonsole der 90er Jahre auf den Markt. Es sollte auch die letzte Spielkonsole von Sega werden. Aber das wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand.
Von Martin Wolf


      •  /