Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Colin McRae Dirt - Rally pur war gestern

Colin McRae
Colin McRae
Optisch weiß Colin McRae Dirt fast ausnahmslos zu begeistern - zumindest, solange man einen Highend-PC mit der von Codemasters verlangten Shader-3.0-Grafikkarte sein eigen nennt. Teils fotorealistische Szenarien, tolle Licht- und Schatteneffekte, grandiose Spiegelungen und ein extrem hoher Detailgrad sorgen immer wieder für Staunen. Dazu kommt ein umfangreiches Schadensmodell, das sowohl kleine Rempeleien als auch spektakuläre Zusammenstöße gekonnt in Szene setzt. Gerast wird übrigens quer über den Erdball verstreut, wobei natürlich auch der Untergrund immer variiert und sich deutlich aufs Fahrgefühl auswirkt; einzig auf skandinavischen Schnee und Eis muss diesmal leider verzichtet werden.

Colin McRae
Colin McRae
Wenig überzeugen kann dafür der Online-Multiplayer-Modus: Codemasters spricht zwar von Wettbewerben mit 100 Teilnehmern, nur hat man es dabei eher mit theoretischer Konkurrenz zu tun - gefahren wird nämlich nur gegen die Zeiten der menschlichen Kontrahenten, wirklich auf der Strecke trifft man sie nicht.

Anzeige

Colin McRae Dirt ist neben der hier getesteten Version für den PC auch für die Xbox 360 im Handel erhältlich und kostet etwa 50 (PC) bzw. 60 Euro (Xbox 360). Eine Version für PlayStation 3 ist angekündigt.

Fazit:
Runderneuerung geglückt: Colin McRae Dirt trumpft mit toller Technik, abwechslungsreichem Gameplay und großem Umfang auf. Einzig Rally-Puristen könnten ein wenig enttäuscht sein - die Serie geht mit Dirt eindeutig einen guten Schritt weg vom Realismus der Vergangenheit und betont Spielspaß diesmal mehr als die korrekte Fahrphysik.

 Spieletest: Colin McRae Dirt - Rally pur war gestern

eye home zur Startseite
jemand anderes 23. Jan 2008

ich liebe Colin 05 aber ich hasse dirt! Sorry aber ich hatte mich so auf den Nachfolger...

StoRy 21. Jan 2008

Hi leutz, also erst einmal, colin mcrae dirt ist wirklich mit abstand das geilste...

Zetaaaaaaaaaaaaaa 28. Okt 2007

Hi Gamer, Hättest du das gute Zeta genommen wär das nicht passiert. Mit dem gelben Zeta...

nate 09. Jul 2007

... das keine bessere Grafik als NfS3 hatte, wohl aber dreimal so hohe Hardware...

Rupert 08. Jul 2007

Kann man die nicht ausschalten ?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TKI Automotive GmbH, Ingolstadt, Gaimersheim
  2. Continental AG, Frankfurt am Main
  3. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  4. Continental AG, Eschborn, Regensburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. 10,00€
  3. 319,99€ für Prime-Kunden

Folgen Sie uns
       


  1. Separate E-Mail-Adressen

    Komplexe Hilfe gegen E-Mail-Angriffe

  2. Luna Display

    iPad wird zum Funk-Zweitdisplay für den Mac

  3. Centriq 2400

    Qualcomm erläutert 48-Kern-ARM-Chip

  4. Ni No Kuni 2 Angespielt

    Scharmützel und Aufbau im Königreich Ding Dong Dell

  5. Elektroautos

    115 Schnellladestationen gegen Reichweitenangst gebaut

  6. Drohnenlieferungen

    In Island fliegen bald Pizza und Bier

  7. Playstation Now

    Sonys Streamingdienst für PS4 und Windows-PC gestartet

  8. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  9. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  10. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schifffahrt: Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
Schifffahrt
Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
  1. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  2. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße
  3. Yara Birkeland Autonomes Containerschiff soll elektrisch fahren

Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Vega 64 Strix ausprobiert Asus' Radeon macht fast alles besser
  2. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  3. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte

  1. Re: Odenwald

    nightmar17 | 08:51

  2. Re: Sind 1000 Euro nicht zu teuer?

    Micki | 08:50

  3. Re: Ich wüsste da ja eine Lösung

    azeu | 08:50

  4. Re: werGoogelnKann (kann auch Java -NEIN!

    lear | 08:49

  5. Re: Aha... Die Umweltminster mal wieder

    azeu | 08:48


  1. 09:00

  2. 08:32

  3. 08:10

  4. 07:45

  5. 07:41

  6. 07:30

  7. 07:15

  8. 17:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel