Abo
  • Services:

Spieletest: Colin McRae Dirt - Rally pur war gestern

Colin McRae
Colin McRae
Optisch weiß Colin McRae Dirt fast ausnahmslos zu begeistern - zumindest, solange man einen Highend-PC mit der von Codemasters verlangten Shader-3.0-Grafikkarte sein eigen nennt. Teils fotorealistische Szenarien, tolle Licht- und Schatteneffekte, grandiose Spiegelungen und ein extrem hoher Detailgrad sorgen immer wieder für Staunen. Dazu kommt ein umfangreiches Schadensmodell, das sowohl kleine Rempeleien als auch spektakuläre Zusammenstöße gekonnt in Szene setzt. Gerast wird übrigens quer über den Erdball verstreut, wobei natürlich auch der Untergrund immer variiert und sich deutlich aufs Fahrgefühl auswirkt; einzig auf skandinavischen Schnee und Eis muss diesmal leider verzichtet werden.

Stellenmarkt
  1. WEMAG AG, Schwerin
  2. Stadtwerke München GmbH, München

Colin McRae
Colin McRae
Wenig überzeugen kann dafür der Online-Multiplayer-Modus: Codemasters spricht zwar von Wettbewerben mit 100 Teilnehmern, nur hat man es dabei eher mit theoretischer Konkurrenz zu tun - gefahren wird nämlich nur gegen die Zeiten der menschlichen Kontrahenten, wirklich auf der Strecke trifft man sie nicht.

Colin McRae Dirt ist neben der hier getesteten Version für den PC auch für die Xbox 360 im Handel erhältlich und kostet etwa 50 (PC) bzw. 60 Euro (Xbox 360). Eine Version für PlayStation 3 ist angekündigt.

Fazit:
Runderneuerung geglückt: Colin McRae Dirt trumpft mit toller Technik, abwechslungsreichem Gameplay und großem Umfang auf. Einzig Rally-Puristen könnten ein wenig enttäuscht sein - die Serie geht mit Dirt eindeutig einen guten Schritt weg vom Realismus der Vergangenheit und betont Spielspaß diesmal mehr als die korrekte Fahrphysik.

 Spieletest: Colin McRae Dirt - Rally pur war gestern
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lust for Darkness für 11,49€ und Ghost of a Tale für 14,99€)
  2. 299€ (Vergleichspreis 403,90€)
  3. 349€ (Vergleichspreis 399€)
  4. 57,90€ + 5,99€ Versand (zusätzlich 15€ Rabatt bei Zahlung mit Masterpass)

jemand anderes 23. Jan 2008

ich liebe Colin 05 aber ich hasse dirt! Sorry aber ich hatte mich so auf den Nachfolger...

StoRy 21. Jan 2008

Hi leutz, also erst einmal, colin mcrae dirt ist wirklich mit abstand das geilste...

Zetaaaaaaaaaaaaaa 28. Okt 2007

Hi Gamer, Hättest du das gute Zeta genommen wär das nicht passiert. Mit dem gelben Zeta...

nate 09. Jul 2007

... das keine bessere Grafik als NfS3 hatte, wohl aber dreimal so hohe Hardware...

Rupert 08. Jul 2007

Kann man die nicht ausschalten ?


Folgen Sie uns
       


Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream

Es geht hoch her in London anno 1918, wie die Golem.de-Redakteure Christoph und Michael am eigenen, nach Blut lächzenden Körper erfahren.

Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream Video aufrufen
Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    Sony: Ein Kuss und viele Tode
    Sony
    Ein Kuss und viele Tode

    E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
    Ein Bericht von Peter Steinlechner

    1. Nintendo Kein wirklich neues Smash und Fire Emblem statt Metroid
    2. Ubisoft Action in Griechenland und Washington DC
    3. Bethesda Wolfensteins Töchter und die Zukunft von The Elder Scrolls

      •  /