Abo
  • Services:
Anzeige

Internet-Handel wächst weiter überproportional

Während der Trend zur Onlinebestellung zunimmt, bleibt der gedruckte Katalog weiterhin beliebt. Auch wenn die Verbraucher ihre Bestellung dann über das Internet oder E-Mail aufgeben, haben doch 73 Prozent (Vorjahr: 71,4) von ihnen zuerst in den Katalog geschaut.

Bekleidung, Textilien und Schuhe sind mit rund 12,4 Milliarden Euro Umsatz (plus 2 Prozent, Vorjahr: 12,1 Milliarden Euro) weiterhin die größte Warengruppe. Etwas mehr als jedes fünfte Kleidungsstück wird in Deutschland über den Versandhandel verkauft. Der Gesamtumsatz mit Medien verbessert sich um 12 Prozent auf rund 2,9 Milliarden Euro.

Anzeige

Der drittgrößte Umsatzanteil wird mit Unterhaltungselektronik und -technik erreicht (2,1 Milliarden Euro, Vorjahr: rund 2 Milliarden), gefolgt von Möbeln und Dekorationsartikeln (2,0 Milliarden Euro, Vorjahr: 1,7 Milliarden Euro) sowie Produkten aus dem Bereich Hobby, Sammeln und Freizeit (rund 1,8 Milliarden Euro, Vorjahr: 1,4 Milliarden Euro).

Neben den Bestellungen im Online-Versandhandel (Umsatz: 10,9 Milliarden Euro) geben die Deutschen zusätzlich pro Jahr rund 5,9 Milliarden Euro für digitale Dienstleistungen im Internet aus. Dazu gehören die Handy-Klingeltöne ebensowie der Download von Programen, Musik- und Videodateien sowie Tickets, Urlaubsbuchungen und Fahrkarten.

37 Prozent der Dienstleistungsumsätze entfallen auf den Bereich Mobilität (Flugtickets, Bahntickets, Mietwagen), 34 Prozent auf Reiseausgaben (Pauschalreisen und Übernachtungen), 13 Prozent auf das Ticketing, 9 Prozent auf Entertainment (z.B. Download-Musik, Klingeltöne, Spiele) und 2 Prozent auf Software. Addiert man die Dienstleistungsumsätze (5,9 Milliarden Euro) mit den Online-Warenumsätzen des Versandhandels (10,9 Milliarden Euro) ergibt sich daraus eine Gesamtsumme aller deutschen Online-Shopping-Umsätze von rund 16,8 Milliarden Euro.

Die Studie wurde von TNS-Infratest durchgeführt.

 Internet-Handel wächst weiter überproportional

eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DPD Deutschland GmbH, Aschaffenburg
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  3. VSA GmbH, München
  4. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Predator 2 und Predators für je 3€ und Fight Club für 2,96€+ jeweils 5€ FSK-18...
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Filmfriend

    Kostenloses Videostreaming für Bibliothekskunden

  2. EMotion

    Fisker-Elektroauto soll in 9 Minuten Strom für 200 km laden

  3. Electronic Arts

    Hunde, Katzen und Weltraumschlachten

  4. Microsoft

    Age of Empires 4 angekündigt

  5. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  6. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  7. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  8. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  9. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  10. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Der Geist ist längst aus der Flasche

    Kondratieff | 09:23

  2. Re: Bitcoin ist von Haus aus nicht anonym....

    Reudiga | 09:22

  3. Re: Halten wir fest: VW baut garnichts!

    bernd71 | 09:22

  4. Re: hoffentlich auch wieder einen LAN Modus

    ArcherV | 09:22

  5. Re: Wieso immer Luxus-/Sportwagen?

    straylight23 | 09:19


  1. 09:02

  2. 07:49

  3. 07:23

  4. 07:06

  5. 20:53

  6. 18:40

  7. 18:25

  8. 17:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel