Abo
  • IT-Karriere:

Baden-Württemberg: DVB-T teilweise ohne Privatfernsehen

Ab dem 10. Juli wird umgestellt

Das digitale Antennenfernsehen, kurz DVB-T, kommt nun auch im Südwesten Baden-Württembergs an. Am Montag, 10. Juli 2007 wird die analoge auf die digitale Verbreitung umgeschaltet. Die Kerngegend umfasst Teilgebiete entlang des Hochrheins, der oberrheinischen Tiefebene (einschließlich Freiburg) und des mittleren Schwarzwalds.

Artikel veröffentlicht am ,

Über DVB-T werden dann in dieser Region elf statt wie bisher drei öffentlich-rechtliche Fernsehprogramme angeboten: Das Erste, ZDF, Phoenix, ARTE, 3sat, EinsPlus, SWR Fernsehen, HR-Fernsehen, Bayerisches Fernsehen und WDR Fernsehen sowie im zeitlichen Wechsel KI.KA und ZDFdokukanal. Privatsender beteiligen sich in dieser Region nicht an DVB-T und alle Radiosender werden weiterhin ausschließlich analog ausgestrahlt.

Stellenmarkt
  1. Ragaller GmbH & Co. Betriebs KG, Langenweddingen
  2. Rolf Weber KG, Schauenstein

Aufgrund der Topografie wird es im Südwesten Baden-Württembergs einige Gebiete geben, in denen keine ausreichende digitale Versorgung mit DVB-T gewährleistet werden kann, teilten die Sendeanstalten mit.

Bis Jahresende 2008 sollen nach den Vorstellungen von ARD und ZDF etwa 90 Prozent der Haushalte in Deutschland über den Dachantennenempfang mit DVB-T versorgt sein. Damit würde der vom Gesetzgeber vorgeschriebene Endzeitpunkt für die Digitalisierung des Rundfunks im Jahr 2010 früher als erwartet erreicht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-12%) 52,99€
  2. 4,99€
  3. (-80%) 5,99€
  4. 0,49€

Michael BaWü 03. Jan 2009

Keine ganzen Sätze schreiben können, sich aber über den Urwald aufregen. Dafür zünden wir...

Ellen Herbold 31. Jul 2007

Ich suche nach einem Quad Verleih in Mannheim, kann aber nichts finden, kann mir da...

DVB-T-Zuschauer 06. Jul 2007

"Bald" und "so gut wie"? Aha. Wie bald ist das genau? Von der Verabschiedung eines...

poool 06. Jul 2007

Aber ich hab das lieber im ARD/ZDF. Das gelaber von Netzer, Kerner(hab nicht nur ich den...

Missingno. 06. Jul 2007

Baden-Württemberg? Sachsen-Anhalt? Die Frage ist, in welchem Jahr. *g* Der kommende...


Folgen Sie uns
       


Apple iPad 7 - Fazit

Apples neues iPad 7 richtet sich an Nutzer im Einsteigerbereich. Im Test von Golem.de schneidet das Tablet aufgrund seines Preis-Leistungs-Verhältnisses sehr gut ab.

Apple iPad 7 - Fazit Video aufrufen
Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

    •  /