Abo
  • Services:
Anzeige

Red Hat will mit Microsoft über Interoperabilität reden

Patentabkommen weiterhin ausgeschlossen

Offenbar ist Red Hat auch weiter willens, mit Microsoft gemeinsam an einer besseren Kompatibilität zwischen den Betriebssystemen Linux und Windows zu arbeiten. Die Zusammenarbeit solle aber kein Patentabkommen umfassen - Microsoft hingegen meint, beides könne nicht voneinander getrennt werden.

Red Hat habe weiter Interesse, mit Microsoft die Zusammenarbeit zwischen Linux und Windows zu verbessern, um so Kundenprobleme zu lösen, sagte Paul Cormier, Vice President of Engineering bei dem Linux-Anbieter, gegenüber dem IT-Magazin eWeek. Dabei solle es aber nur um bestehende Probleme gehen, ein Patentabkommen - wie es Novell, Xandros und Linspire schlossen - stehe auch weiterhin nicht zur Debatte.

Anzeige

Bei Microsoft sei man hingegen der Ansicht, dass sich die beiden Themen nicht voneinander trennen ließen, schreibt eWeek. Zwar sei auch Microsoft froh, wenn sie mit Red Hat zusammenarbeiten könnten, man müsse aber auch über geistiges Eigentum reden.

Tatsächlich arbeiten Microsoft und Red Hat aber ohnehin schon zusammen: Der Linux-Distributor gehört der von den Redmondern initiierten Interop Vendor Alliance an, wobei hier die JBoss-Middleware-Produkte im Vordergrund stehen. Wie kürzlich bekannt wurde, brach Red Hat direkte Gespräche mit Microsoft aber ab.

Die Bereitschaft zur grundsätzlichen Zusammenarbeit hingegen signalisierte Red Hat immer wieder. Auf dem Red Hat Summit 2007 in San Diego stellte Geschäftsführer Matthew Szulik aber auch nochmals klar, dass ein Patentabkommen für sein Unternehmen undenkbar sei.


eye home zur Startseite
Olivaaaa 05. Jul 2007

Kennst du die Werbung nicht ^^

rothutgut 05. Jul 2007

Kennen wir doch schon alles -> http://www.redhat.com/promo/believe/ *gähn*



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. dm-drogerie markt GmbH + Co. KG, Karlsruhe
  3. EidosMedia GmbH, Frankfurt am Main
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  2. 12,99€
  3. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)

Folgen Sie uns
       


  1. HMD Global

    Drei neue Nokia-Smartphones laufen mit Android One

  2. Nokia 1 im Hands On

    Android-Go-Smartphone mit Xpress-On-Covern kostet 100 Euro

  3. Nokia 8110 4G im Hands On

    Das legendäre Matrix-Handy kehrt zurück

  4. Galaxy S9 und S9+ im Hands On

    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

  5. Energizer P16K Pro

    Seltsames Smartphone mit 60-Wh-Riesenakku

  6. Matebook X Pro im Hands on

    Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

  7. Apple

    iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

  8. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Zoll-Display kostet 70 Euro

  9. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  10. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Obszön

    zZz | 22:57

  2. Nokia and Facebook: Fixed Wireless Access over 60 GHz

    cicero | 22:57

  3. Dual SIM?

    amie | 22:55

  4. Re: Warum nicht noch ein anderes Premiummodell

    Teebecher | 22:55

  5. Re: 11 Jahre Support ...

    zZz | 22:54


  1. 22:11

  2. 20:17

  3. 19:48

  4. 18:00

  5. 17:15

  6. 16:41

  7. 15:30

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel