Abo
  • Services:
Anzeige

Zweite Alpha-Version von KDE 4.0

KDE 4.0 weiterhin für Ende Oktober 2007 geplant

Die Desktop-Umgebung KDE 4.0 ist in einer zweiten Alpha-Version verfügbar. Die Entwicklung konzentriert sich derzeit auf Plasma, womit der eigentliche Desktop umgestaltet wird. Die Veröffentlichung für KDE 4.0 ist weiterhin für Ende Oktober 2007 geplant.

KDE 4.0 Alpha 2
KDE 4.0 Alpha 2
Die KDE-Entwickler arbeiten derzeit auf der in Glasgow stattfindenden KDE-Konferenz Akademy 2007 gemeinsam weiter an KDE 4.0 und haben in diesem Zuge die zweite Alpha-Version fertig gestellt. Dabei steht Plasma momentan im Vordergrund, womit der Desktop fundamental verändert werden soll. Zudem wird weiter an "System Settings" gearbeitet, dem Ersatz für das bisherige KControl zum Konfigurieren der Desktop-Umgebung.

Anzeige

Weiterhin richtet sich die Alpha-Version an Entwickler. Für Ende Juli 2007 ist der "Freeze" aller Kdelibs-Bibliotheken geplant, womit sich an diesen dann nichts mehr ändern wird. Damit könnte auch Ende Juli 2007 noch die erste Beta-Version erscheinen, bevor Ende Oktober 2007 KDE 4.0 fertig sein soll. Wird der Zeitplan eingehalten, könnte KDE 4.0 zumindest zusätzlich zu KDE 3.5.x bereits im Oktober in einige Linux-Distributionen gelangen, die in diesem Zeitraum ebenfalls veröffentlicht werden sollen.

KDE 4.0 ist dann aber nur die erste Stufe des Gesamtprojekts KDE4, dem weitere Ausgaben folgen werden, die auf den grundlegenden Arbeiten an den Bibliotheken basieren, die KDE 4.0 erstmals nutzen wird.

Wer KDE 4.0 Alpha 2 (Version 3.91) bereits ausprobieren möchte, findet die Quelltexte unter kde.org.


eye home zur Startseite
EMP3ROR 08. Jul 2007

Das wird noch geändert und soll dann ungefähr so aussehen: http://davigno.oxygen-icons...

Dot 05. Jul 2007

Nu, das hab ich auch beobachtet. Interessant finde ich vor allem, dass Firefox zwar die...

pangdabang 05. Jul 2007

50% Flasch! Das ist erst seit IE7 unter XP mit IE6 ging das. In vista gehts aber wieder...

bobobo 05. Jul 2007

Ein zentrales Problem sind die diversen Patente die auf das Rendern von Schrift erteilt...

Gizzmo 05. Jul 2007

http://home.kde.org/~binner/kde-four-live/ Einfach brennen und booten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, München, Hamburg, Darmstadt, Bonn
  2. KRÜSS GmbH, Hamburg
  3. SmartRay GmbH, Wolfratshausen
  4. über Hanseatisches Personalkontor Mannheim, Mannheim


Anzeige
Top-Angebote
  1. 14,99€ + 1,99€ Versand (für alle die kein NES Classic ergattern konnten)
  2. 10% Rabatt auf ausgewählte Top Gaming Artikel mit dem Gutscheincode: PICKYOURLOOT
  3. 649,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: Öffnungszeiten Online einführen!

    Schrödinger's... | 00:43

  2. Re: Theoretisch eine gute Idee....aber in der Praxis?

    Vollstrecker | 00:38

  3. Re: Sinn

    flow77 | 00:32

  4. Re: Standard-YouTube-Lizenz

    redmord | 00:13

  5. Re: Deshalb braucht man Konkurrenz

    xxsblack | 00:13


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel