Abo
  • Services:

Telekom will Billigmarke Congstar Mitte Juli 2007 starten

Aus der DSL-Marke "Congster" soll "Congstar" werden

Mitte Juli 2007 wird die Telekom mit "Congstar" eine neue Billigmarke einführen. Das Unternehmen geht aus "Congster" hervor, der bisherigen Telekom-Billigmarke für DSL, berichtete zunächst die Bild, wurde aber mittlerweile unter anderem durch die Financial Times Deutschland bestätigt.

Artikel veröffentlicht am ,

Bereits bei der Ernennung von René Obermann zum neuen Telekom-Chef wurden entsprechende Pläne verkündet, nun steht die Einführung einer Billigmarke offenbar kurz bevor. Die Telekom will den Preiskampf mit der Konkurrenz aufnehmen, die Marke T-Home aber weiterhin als Premium-Marke positionieren. Für Congstar wurde ein Umsatzziel von rund 1 Milliarde Euro ausgegeben.

Zu den geplanten Konditionen von Congstar ist bislang nichts bekannt. Die offizielle Vorstellung von Congstar soll erste Mitte Juli 2007 erfolgen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 8,99€
  2. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  3. (-20%) 47,99€
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Hans Wurst 15. Jul 2007

Ja, ich bin selber schuld, wenn ich günstig per call-by-call ins Ausland telefonieren...

kdsljfasköljfas... 05. Jul 2007

Hab das noch nie kapiert...

Peter Syndross 05. Jul 2007

für alle die keine mahnbriefe von Arcor, Freenet und co haben wollen, dass sie ihre...

Painy187 05. Jul 2007

Ich glaube hier liegt ein Deutsch-Fehler vor... Telekom selbst doch schon eine...

nicoledos 05. Jul 2007

oder will man gar keine Kunden für Congs... . Man wählt die Marke so mies wie es nur...


Folgen Sie uns
       


The Crew 2 - Fazit

The Crew 2 bietet zum Teil wahnwitzige Neuerungen, stolpert im Test aber trotzdem über alte Fehler.

The Crew 2 - Fazit Video aufrufen
Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

    •  /