Abo
  • Services:

Tinten-Multifunktionsgerät mit Webseitendruck

Photosmart C5280 von HP bedruckt auch DVDs und CDs

HP hat mit dem Photosmart C5280 ein Multifunktionsgerät mit Tintenstrahl- Druckwerk vorgestellt. Neben Scannen und Drucken kann es auch kopieren. Bis zu 32 Seiten pro Minute in Schwarz-Weiß sowie bis zu 24 Seiten pro Minute in Farbe sollen zu Papier gebracht werden. Ein Foto im Format 10 x 15 Zentimeter soll in 27 Sekunden ausgedruckt sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Scanner arbeitet mit einer Auflösung von 4.800 x 4.800 dpi und Kopien werden mit einer maximalen Auflösung von 4.800 x 1.200 dpi erstellt. Die gleiche Auflösung steht auch beim Drucken an. Das Gerät verfügt über Speicherkartenschächte und ist zur Vorabkontrolle mit einem 6,1 Zentimeter großen LC-Display ausgerüstet. Unterstützt werden CompactFlash, MultiMedia Card, Secure Digital Card, Mini SD, Memory Stick, Memory Stick Duo sowie die xD-Picture Card. Außerdem beherrscht der Drucker einige Bildbearbeitungsfunktionen, darunter eine Taste zum Entfernen des Rote-Augen-Effekts.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, deutschlandweit
  2. Robert Bosch GmbH, Salzgitter

Pro Vorlage können in einem Rutsch bis zu 50 Kopien gemacht und per Tastendruck von 50 bis 400 Prozent verkleinert oder vergrößert werden. Das Druckwerk verdaut auch DVDs bzw. CDs mit geeigneter Oberfläche.

Dem HP Photosmart C5280 liegt eine Software für Windows bei, die den Druck von Webseiten verbessern soll. Das "HP Smart Web Printing" soll für eine exakte Ausgabe des Browserinhaltes sorgen. Konkretere Angaben zu den unterstützten Browsern und der Technik wurden nicht gemacht. Das Gerät kann optional mit einer Spezialpatrone zum Sechs-Farben-Drucker gewandelt werden.

Das Gerät misst 452 x 204 x 387 mm und wiegt 7,13 kg. Der HP Photosmart C5280 löst den HP Photosmart C4180 ab und soll ab August 2007 zum Preis von rund 130,- Euro angeboten werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 915€ + Versand
  2. bei Alternate bestellen
  3. ab 119,98€ (Release 04.10.)

Andi007 05. Jul 2007

Das hätte eine interessante News sein können, wenn sich der Redakteur die Mühe gemacht...

hoho 05. Jul 2007

n1 :D

w3e 05. Jul 2007

Was ich mich frage. Wie soll denn die Webseite im Ausdruck sein? HTML und CSS sehen doch...


Folgen Sie uns
       


Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Reflections Raytracing Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti und auf einer GTX 1080 Ti ablaufen lassen.

Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

    •  /