Abo
  • Services:
Anzeige

Überwachung aus dem Kleiderschrank

Elektro-T-Shirt verrät Herzfrequenzwerte

Forscher der University of South Australia haben ein System aus elektronischen T-Shirts, die die Herzfrequenz messen, und einem Schrank, der die Daten ausliest, entwickelt. Hängt der Patient das T-Shirt auf einen Kleiderbügel in den Schrank, werden dort die Herzfrequenzdiagramme automatisch herunter- und das Shirt wieder aufgeladen.

Professor Bruce Thomas, Chef des Wearable Computer Laboratory an der südaustralischen Universität, und seine beiden Studenten Aaron Toney und Wynand Marais beschreiben das System folgendermaßen: Der Kleiderschrank ist außen mit einem Touchscreen bestückt, über den sich ein angeschlossener PC bedienen lässt. Der Rechner wiederum, der auf dem Schrankboden steht, ist über ein leitendes Metallband, das durch die Kleiderstange im Innern läuft, mit den einzelnen Bügeln im Schrank verbunden. Jeder Bügel verfügt über eine eigene ID, die angibt, ob ein Kleidungsstück dranhängt und ob die Daten hiervon heruntergeladen werden sollen.

Anzeige

Die ausgeklügelte Kleidung eignet sich für verschiedene Szenarien: So können Patienten auch außerhalb von Kliniken medizinisch betreut und Menschen mit Demenzerkrankungen wie Alzheimer überwacht werden. Mit Hilfe der Elektrokleidung sollen sie ihr Leben so normal wie möglich weiterleben, ohne sich an neue Geräte oder Verhaltensweisen gewöhnen zu müssen.

Die E-Kleidung liefert Daten über anormales Verhalten, beispielsweise wenn der Patient zu essen vergisst, hinfällt oder sich nicht mehr bewegt. Die Technik ist in der Lage, Standard-Verhaltensmuster von abnormalem Verhalten zu unterscheiden und entsprechend die Familie oder einen Pflegedienst zu alarmieren, so Professor Thomas.

Doch auch nichtmedizinische Anwendungen sind denkbar: So ließe sich ein Modeberater integrieren, der rät, welche Kleiderfarben man kombinieren sollte, welche Accessoires zum Outfit passen oder welche Kleidung zu speziellen Anlässen angesagt wäre. Außerdem ließen sich Nachrichten, die To-do-Liste des Tages oder Musik ins T-Shirt laden.


eye home zur Startseite
Kleiderbügel 04. Jul 2007

"""Hängt der Patient das T-Shirt auf einen Kleiderbügel in den Schrank, werden dort die...

Pümpel 04. Jul 2007

Es bleibnt ja nur Bügeln, Trockner oder Kleiderbügel. Fürs erste bin ich zu faul, das...

zartbitter 04. Jul 2007

Wer sich nicht überwachen lässt wird nicht versichert oder bekommt üble Konditionen. Tja...

YMMD 04. Jul 2007

You made my day.

na lecker 04. Jul 2007

Ganz klarer Fall, nach dem Tragen des T-Shirts hänge ich es einfach zu den Sauberen in...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Autobahndirektion Südbayern, München
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  3. GIGATRONIK Technologies GmbH, Ulm
  4. üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG, Hannover


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-85%) 4,49€
  2. (-3%) 33,99€
  3. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  2. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern
  3. National Electric Vehicle Sweden Der Saab 9-3 ist zurück als Elektroauto

  1. Re: Da stellt sich dann doch die Frage...

    plutoniumsulfat | 02:01

  2. Re: Irgendwie macht "konkurrierende Minecraft...

    plutoniumsulfat | 01:51

  3. Re: Was bedeutet mittlerweile Indie-Game?

    ML82 | 01:38

  4. Re: Was passiert nach 2 Jahren

    Dadie | 01:33

  5. Re: Neue Airport Express?

    HeroFeat | 01:26


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel