Abo
  • Services:
Anzeige

Shuttleworth: Projekte sollen gleichzeitig veröffentlichen

KDE, Gnome und OpenOffice.org alle sechs Monate neu

Mark Shuttleworth hat auf der KDE-Konferenz Akademy vorgeschlagen, dass sich große Open-Source-Projekte auf einen gemeinsamen Veröffentlichungszyklus einigen. Alle sechs Monate könnte so eine neue Version von KDE, Gnome und OpenOffice.org erscheinen. Die KDE-Entwickler diskutieren darüber.

Mark Shuttleworth
Mark Shuttleworth
Die Unix-Desktop-Oberfläche Gnome erscheint alle sechs Monate in einer neuen Version. Auch die Entwickler des freien Büro-Paketes OpenOffice.org versuchen, alle sechs Monate eine Minor-Version der Art 2.x herauszubringen. Auf der KDE-Entwicklerkonferenz Akadamy 2007 in Glasgow schlug Ubuntu-Gründer Mark Shuttleworth in seiner Keynote vor, auch KDE solle sich diesem Rhythmus anpassen, so würde mehr Aufmerksamkeit erzeugt.

Anzeige

Auch die Linux-Distribution Ubuntu wird alle sechs Monate in einer neuen Version vorgestellt, was dazu führen würde, dass die neuen Softwareversionen hierin aufgenommen werden könnten. Die KDE-Entwickler diskutieren den Vorschlag nun über ihre Blogs. Gerade für das anstehende KDE 4.0 sei es jedoch schwer, solche Entscheidungen zu treffen, heißt es dort unter anderem.

Shuttleworth sprach auch über die 13 Herausforderungen, denen sich der Linux-Desktop seiner Meinung nach stellen muss. Darunter etwa, dass gutes Aussehen eine Funktion und kein Extra sein müsse, die Lizenzierung müsse vereinfacht werden und Hardware wie Digitalkameras müsse sich einfach nutzen lassen.


eye home zur Startseite
Hello_World 04. Jul 2007

Geh sterben, Dummtroll...

MaX 04. Jul 2007

1-2 Tage unterschied ist ja quasi gleichzeitig.

EnTeQuAk 04. Jul 2007

Es gibt aber Meilensteine, die fertig werden können. Ich denke, dies ist damit gemeint...

martinalex 04. Jul 2007

einmal hätte nicht gereicht, oder? Findest du 4x den selben Post nicht etwas...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. QualityMinds GmbH, München, Nürnberg, Frankfurt am Main
  2. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn
  3. Continental AG, Regensburg
  4. NRW.BANK, Düsseldorf


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  2. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  3. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  4. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  5. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  6. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  7. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  8. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  9. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  10. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Datentransfer in USA EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  1. Re: Jetzt tut mal nicht so als hättet ihr nicht...

    plutoniumsulfat | 21:32

  2. Re: Warum fahren wir nicht alle kostenlos?

    Benutzer0000 | 21:31

  3. Re: Könntet ihr den Artikel auch in Deutsch...

    david_rieger | 21:29

  4. Re: Golem Was soll das? Überschrift geht ja garnicht

    Niaxa | 21:26

  5. Re: Bei 42% Steuersatz in D sollte öffentlicher...

    Benutzer0000 | 21:25


  1. 17:01

  2. 16:38

  3. 16:00

  4. 15:29

  5. 15:16

  6. 14:50

  7. 14:25

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel