• IT-Karriere:
  • Services:

Goldenes Headset mit 24 Karat

14 Gramm Gewicht für 6 Stunden Plauderdauer

Der Headset-Hersteller Jabra bringt zwei Sonderausgaben seines Modells JX10 auf den Markt. Das eine ist mit 24 Karat vergoldet, das zweite aus gebürstetem Edelstahl gefertigt. Beide Modelle sind auf 28.000 Stück limitiert.

Artikel veröffentlicht am , yg

Jabra JX10 Cara
Jabra JX10 Cara
Für die Gestaltung des JX10, das seit Januar 2006 zu haben ist, zeichnet der dänische Designer Jacob Jensen verantwortlich. Die verbaute Technik hat sich nicht geändert: Mit Hilfe von DSP-Technik soll lästiges Rauschen ausgefiltert und damit eine annehmbare Klangqualität erzielt werden. Zudem kann das Headset parallel mit zwei mobilen Endgeräten verbunden werden. Die Funktionstaste zur Annahme und zum Beenden von Anrufen befindet sich seitlich am Headset. Als weitere Funktion bietet das Jabra JX10 Cara Sprachanwahl und automatische Lautstärkeregelung.

Stellenmarkt
  1. Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen, Hamburg
  2. WDS GmbH, Lippstadt

Sondereditionen des Jabra JX10
Sondereditionen des Jabra JX10
Änderungen hat es beim Gewicht gegeben: Auf Grund der verwendeten Materialien sind die Headsets schwerer geworden: Statt bislang 10 Gramm bringen die Edelmetall-Headsets nun 14 Gramm auf die Waage. Die Akkulaufzeiten dagegen sind gleich geblieben: Jabra gibt eine Gesprächszeit von bis zu 6 Stunden an, im Bereitschaftsmodus muss das Headset nach rund 8 Tagen wieder an die Steckdose.

Neben dem eigentlichen Headset gehören auch eine Tischladestation, ein Ledertäschchen, das Autoladekabel sowie ein zusätzliches Lederband, mit dem das Headset bequem um den Hals getragen werden kann, zum Lieferumfang. Das mit 24 Karat vergoldete Jabra JX10 Cara soll ab sofort für 249,99 Euro zu haben sein, das Modell aus gebürstetem Edelstahl soll 149,- Euro kosten und ebenfalls sofort verfügbar sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1439,90€ (Vergleichspreis: 1530,95€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

SoulCover 04. Jul 2007

was ist eine skip_iste? :D

serious 04. Jul 2007

das teil is einfach hässlich, da hilft auch kein platin.


Folgen Sie uns
       


Digitale Assistenten singen Weihnachtslieder (ohne Signalworte)

Wir haben Siri, den Google Assistant und Alexa aufgefordert, uns zu Weihnachten etwas vorzusingen.

Digitale Assistenten singen Weihnachtslieder (ohne Signalworte) Video aufrufen
Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch
  3. Consumer Electronics Show Die Konzept-Messe

Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

Fitnesstracker im Test: Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4
Fitnesstracker im Test
Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Alle kosten um die 30 Euro, haben ähnliche Funktionen - trotzdem gibt es bei aktuellen Fitnesstrackern von Aldi, Honor und Xiaomi spürbare Unterschiede. Als größte Stärke des Geräts von Aldi empfanden wir kurioserweise eine technische Schwäche.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Acer und Vatikan präsentieren smarten Rosenkranz
  2. Apple Watch Series 5 im Test Endlich richtungsweisend
  3. Suunto 5 Sportuhr mit schlauem Akku vorgestellt

    •  /