Abo
  • Services:

JVC stellt DVD-RW-Dual-Layer mit 8,5 GByte vor

RW-Medium mit zwei Lagen

JVC hat ein DVD-RW-Medium mit zwei Schichten vorgestellt, das 8,5 GByte Daten speichert und wiederholt beschrieben werden kann. Das Medium mit der Bezeichnung "VD-W85A" ist nach Angaben von JVC die erste einseitige Dual-Layer-DVD mit Wiederbeschreibungsfunktion.

Artikel veröffentlicht am ,

DVD-RWs gab es bislang noch nicht in doppellagiger Ausführung. Das Medium soll maximal mit 2facher Geschwindigkeit beschrieben werden. Mit der Entwicklung aus Japan schließen die RWs nun mit ihren einmal beschreibbaren Brüdern auf, die es schon seit vielen Jahren mit Dual-Layern gab. Wie bei herkömmlichen RW-Medien sollen auch hier 1.000 Schreibvorgänge möglich sein.

Stellenmarkt
  1. AVU Netz GmbH, Gevelsberg
  2. Randstad Deutschland GmbH & Co. KG, Ratzeburg

Die Scheibe kann nur mit DVD-RW-Brennern beschrieben werden, die die "DVD-RW for DL" beherrscht. Die Wiedergabe soll mit Playern möglich sein, die den "DVD-RW for DL Ver.2.0"-Standard unterstützen, teilte das Unternehmen mit.

Wann die DVD-RW Dual Layer auf den Markt kommt, ließ JVC offen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 164,90€ + Versand

Julian Stein 07. Aug 2007

naja... "DVD-RW for DL" beherrschen heute eigentlich alle aktuellen DVD-Brenner, es gibt...

robinxy 05. Jul 2007

Laut Playstation 3 anzeige hat der Film James Bond Casino Royal eine Bitrate die...


Folgen Sie uns
       


Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live

Mit Command & Conquer Rivals wollte sich die Golem.de-Community so gar nicht anfreunden, da haben Anthem und Unraveled Two mehr überzeugt.

Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /