• IT-Karriere:
  • Services:

Chatwütig: 40 Prozent der Internetnutzer tun es

E-Mail nach wie vor beliebteste Kommunikationsform

Dass die Internetwelle rollt, ist kalter Kaffee und muss durch wohl keine weitere Statistik mehr beleuchtet werden. Dass aber das Chatten zu einer der Lieblingsbeschäftigungen der Deutschen geworden sein soll, verwundert angesichts der Zahlen des Statistischen Bundesamtes doch. So sollen in Deutschland im ersten Quartal 2006 rund 40 Prozent der Personen ab zehn Jahren, die das Internet nutzten, gechattet oder Foren besucht haben.

Artikel veröffentlicht am ,

Das hat das Amt in einer Auswertung der Befragung privater Haushalte zur Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) herausgefunden. Die mit Abstand beliebteste Kommunikationsform im Netz ist aber weiterhin E-Mail. 85 Prozent der Internetnutzer im ersten Quartal 2006 verschickten oder empfingen E-Mails. 38 Prozent der Internetbesucher gaben an, "sehr häufig" oder "häufig" Briefe und Karten in konventioneller Papierform durch E-Mails ersetzt zu haben.

Bei den Personen im Alter von 65 und mehr Jahren lag dieser Anteil bei 33 Prozent. Die Studie "Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) 2006", Reihe 4, kann auch online beim Statistischen Bundesamt bezogen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 299,00€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Anna17 04. Jul 2007

Dann nimm mich, wohin soll ich die Bilder ohne ... schicken?

blabla 04. Jul 2007

Lies doch einfach keine Beiträge die dich nicht interessieren.. Liest du deine...

oing 04. Jul 2007

finde ich auch..und vor allem was soll "ODER" heissen? da ich bestimmt einmal am tag ein...

Deamon_ 04. Jul 2007

Da muss ich dir voll zustimmen. In Zeiten der BBS Mailboxen (Anfang der 90er) war noch...

Ch4tter 04. Jul 2007

Wie wird den chatten definiert? Ist das versenden von ICQ Mitteilungen oder MSN, Skype...


Folgen Sie uns
       


Minikonsolen im Vergleich - Golem retro

Retro-Faktor, Steuerung, Emulationsqualität: Wir haben sieben Minikonsolen miteinander verglichen.

Minikonsolen im Vergleich - Golem retro Video aufrufen
Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

In eigener Sache: Die offiziellen Golem-PCs sind da
In eigener Sache
Die offiziellen Golem-PCs sind da

Leise, schnell, aufrüstbar: Golem.de bietet erstmals eigene PCs für Kreative und Spieler an. Alle Systeme werden von der Redaktion konfiguriert und getestet, der Bau und Vertrieb erfolgen über den Partner Alternate.

  1. In eigener Sache Was 2019 bei Golem.de los war
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Produktmanager/Affiliate (m/w/d)
  3. In eigener Sache Aktiv werden für Golem.de

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


      •  /