• IT-Karriere:
  • Services:

Chatwütig: 40 Prozent der Internetnutzer tun es

E-Mail nach wie vor beliebteste Kommunikationsform

Dass die Internetwelle rollt, ist kalter Kaffee und muss durch wohl keine weitere Statistik mehr beleuchtet werden. Dass aber das Chatten zu einer der Lieblingsbeschäftigungen der Deutschen geworden sein soll, verwundert angesichts der Zahlen des Statistischen Bundesamtes doch. So sollen in Deutschland im ersten Quartal 2006 rund 40 Prozent der Personen ab zehn Jahren, die das Internet nutzten, gechattet oder Foren besucht haben.

Artikel veröffentlicht am ,

Das hat das Amt in einer Auswertung der Befragung privater Haushalte zur Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) herausgefunden. Die mit Abstand beliebteste Kommunikationsform im Netz ist aber weiterhin E-Mail. 85 Prozent der Internetnutzer im ersten Quartal 2006 verschickten oder empfingen E-Mails. 38 Prozent der Internetbesucher gaben an, "sehr häufig" oder "häufig" Briefe und Karten in konventioneller Papierform durch E-Mails ersetzt zu haben.

Bei den Personen im Alter von 65 und mehr Jahren lag dieser Anteil bei 33 Prozent. Die Studie "Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) 2006", Reihe 4, kann auch online beim Statistischen Bundesamt bezogen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. MSI GeForce RTX 3070 VENTUS 2X 8G OC für 749€)

Anna17 04. Jul 2007

Dann nimm mich, wohin soll ich die Bilder ohne ... schicken?

blabla 04. Jul 2007

Lies doch einfach keine Beiträge die dich nicht interessieren.. Liest du deine...

oing 04. Jul 2007

finde ich auch..und vor allem was soll "ODER" heissen? da ich bestimmt einmal am tag ein...

Deamon_ 04. Jul 2007

Da muss ich dir voll zustimmen. In Zeiten der BBS Mailboxen (Anfang der 90er) war noch...

Ch4tter 04. Jul 2007

Wie wird den chatten definiert? Ist das versenden von ICQ Mitteilungen oder MSN, Skype...


Folgen Sie uns
       


Knights of the Old Republic (2003) - Golem retro_

Diverse Auszeichnungen zum Spiel des Jahres, hohe Verkaufszahlen und Begeisterung nicht nur unter reinen Star-Wars-Anhängern - wir spielen Kotor im Golem retro_.

Knights of the Old Republic (2003) - Golem retro_ Video aufrufen
BVG: Lieber ungeschützt im Nahverkehr
BVG
Lieber ungeschützt im Nahverkehr

In einem Streit mit dem BSI definiert sich die BVG als klein, um unsicher bleiben zu dürfen. Das ist kleinkariert und absurd.
Ein IMHO von Moritz Tremmel

  1. Mobilitätswende Berlin schickt 100. Elektrobus auf die Straße
  2. Solaris Urbino 18 electric Berliner Verkehrsbetriebe mit elektrischen Gelenkbussen
  3. Dekarbonisierung Alle Berliner Busse werden elektrisch

Data-Mining: Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen
Data-Mining
Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen

Betreiber von Onlineshops wollen wissen, was sich verkauft und was nicht. Mit Data-Mining lassen sich aus den gesammelten Daten über Kunden solche und andere nützliche Informationen ziehen. Es birgt aber auch Risiken.
Von Boris Mayer


    IT-Security outsourcen: Besser als gar keine Sicherheit
    IT-Security outsourcen
    Besser als gar keine Sicherheit

    Security as a Service (SECaaS) verspricht ein Höchstmaß an Sicherheit. Das Auslagern eines so heiklen Bereichs birgt jedoch auch Risiken.
    Von Boris Mayer

    1. Joe Biden Stellenanzeige im Quellcode von Whitehouse.gov versteckt
    2. Sturm auf Kapitol Pelosis Laptop sollte Russland angeboten werden
    3. Malware Offenbar Ermittlungen gegen Jetbrains nach Solarwinds-Hack

      •  /