Abo
  • Services:
Anzeige

RSS-Dienst FeedBurner Pro wird kostenlos

Mehr Statistiken und Feeds unter eigener Subdomain

Nach der Übernahme durch Google bietet Feedburner die bisher zahlenden Kunden vorbehaltenen Funktionen "TotalStats" und "MyBrand" allen Nutzern kostenlos an. Insgesamt zählt der RSS-Dienst Feedburner über 450.000 Nutzer.

Die "FeedBurner Stats Pro" bietet zusätzliche Auswertungen zur Nutzung der eigenen Feeds, beispielsweise die Zahl derer, die einen Feed nutzen oder auf einzelne Artikel geklickt haben. Auch die Reichweite, also die Zahl der Nutzer, die an einem Tag Inhalte eines Feeds genutzt haben, zeigt Feedburner nun an, wenn dies der Feed-Besitzer will. Die Funktion muss explizit freigeschaltet werden, andernfalls erfasst Feedburner die Daten nicht.

Anzeige

Auch der Dienst "MyBrand" steht nun kostenlos zur Verfügung. Damit lassen sich Feeds unter einer eigenen Subdomain anbieten statt unter einer Feedburner-URL. Die entsprechenden DNS-Einträge müssen Nutzer allerdings selbst vornehmen.

Feedburner-Kunden, die bislang die kostenpflichtige Version des Dienstes genutzt haben, müssen rückwirkend ab Juni 2007 nichts mehr zahlen.


eye home zur Startseite


Dimension 2k / 04. Jul 2007

FeedBurner Pro Stats now for free

Bloglike - WEB 2.0, SEO & Webdesign / 03. Jul 2007

Feedburner PRO - Google macht RSS-Dienst kostenlos



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. PiSA sales GmbH, Berlin
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. über Duerenhoff GmbH, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 349,00€ (bitte nach unten scrollen)
  2. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, GTA 5 24,99€, Rainbox Six Siege 17,99€, Urban Empire 9...
  3. 44,99€

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. So werden alle Kurzsichtig

    max123 | 08:29

  2. Re: Technisch gesehen

    LordGurke | 08:29

  3. Re: Laaangweilig

    ArcherV | 08:26

  4. Re: Kameralinse auch abgeklebt?

    Typhlosion | 08:16

  5. Re: Netzneutralität gab es nie

    basil | 07:57


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel