Abo
  • Services:
Anzeige

EyeOS 1.1 - Webdesktop mit mehr Funktionen

Arbeitsumgebung im Browser steht nun unter der GPL v3

Die komplett im Browser ablaufende Arbeitsumgebung EyeOS mit ihren in PHP geschriebenen Anwendungen ist in der erweiterten Version 1.1 erschienen. Zudem wurde die Lizenz des Open-Source-Projekts geändert, das fortan unter der neuen GNU GPL Version 3 steht.

EyeOS
EyeOS
EyeOS kann auf eigenen Windows- oder Linux-Systemen installiert werden. Der Webdesktop wartet unter anderem mit Programmen wie Textverarbeitung, Kalender, Dateimanager, RSS-Reader sowie einem Schachspiel auf und erlaubt es auch, selbstgeschriebene Programme zu integrieren. Die Arbeit erfolgt dabei wie unter einem normalen Betriebssystem, es lassen sich also gängige Aktionen wie Copy & Paste nutzen.

Anzeige

Mit EyeOS 1.1 kommen einige neue Funktionen hinzu, zudem beseitigte das EyeOS-Team viele Fehler - unter anderem funktioniert die Textverarbeitung EyeDocs nun mit mehr Funktionen des Internet Explorers. Die wichtigsten Neuerungen sind die fertig gestellte Internationalisierung, es können also verschiedene Sprachen hinzugeladen werden, wobei sich das Angebot derzeit noch auf Katalanisch und Spanisch beschränkt, weitere sollen bald folgen.

Neu ist auch der nun in EyeOS integrierte Entpacker EyeZip, mit dem sich nun auch mehrere Dateien in die Arbeitsumgebung laden lassen. Mit neuen Import- und Export-Funktionen für die Adressverwaltung EyeContacts lassen sich nun auch vCards verwenden. Mit EditLink kam ein Editor hinzu, mit dem sich die für EyeOS geschriebenen EyeApps optisch verändern lassen. Die Dateiverwaltung EyeFiles arbeitet nun auch mit UTF-Sonderzeichen zusammen.

Wer EyeOS ausprobieren will, kann dies auf einem Demo-Server unter demo.eyeos.org tun.


eye home zur Startseite
243234243342 04. Jul 2007

Wann kauft Google EyeOS?

d0m1n1k 04. Jul 2007

an der rechtsklick funktion für eyeos sind aber bereits n paar leute dran...

d0m1n1k 04. Jul 2007

es lässt sich definitiv software nachinstallieren als root einloggen -> einstellungen...

develin 04. Jul 2007

1. Du meinst sogenannte "thin clients", das ist nur eine moegliche auspraegung von Server...

TSxxx 03. Jul 2007

EyeOS startet und läuft schneller als Vista... zugegeben es kann wenig. Aber z.B...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Mannheim
  2. LAUER-FISCHER ApothekenService GmbH, Wuppertal
  3. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  4. Endress+Hauser Flowtec AG, Reinach (Schweiz)


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. mit dem Gutscheincode PSUPERTECH
  3. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  2. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  3. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  4. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  5. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  6. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  7. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden

  8. IBM AC922

    In Deep Learning schlägt der Power9 die X86-Konkurrenz

  9. FTTH

    Telekom kündigt weitere Glasfaser-Stadt an

  10. 2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer

    Das sekundengenaue Handyticket ist möglich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  2. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe
  3. Connect 2017 Microsoft setzt weiter auf Enterprise-Open-Source

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  1. Zumindest im GVH (Hannover) eindeutig geregelt...

    picard_hannover | 16:30

  2. Re: Computerspiele? Mario?

    Trollversteher | 16:29

  3. Also sinkt der Preis wieder?

    honna1612 | 16:29

  4. Re: Und wieviele Nobelpreistraeger waren illegale...

    divStar | 16:27

  5. Re: Homescreen unbrauchbar!

    a user | 16:27


  1. 15:57

  2. 15:20

  3. 15:00

  4. 14:46

  5. 13:30

  6. 13:10

  7. 13:03

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel