Abo
  • Services:
Anzeige

Intel Demo Competition 2007 - Es kann abgestimmt werden

ASD, Fairlight, Still, Synesthetics und XPLSV zeigen, was sie draufhaben

Intel betätigt sich auch als Sponsor der Demo-Szene, die immer wieder mit spannenden Entwicklungen versucht, die Hardware auszureizen. Nun lädt Intel zur Abstimmung ein, es gilt, aus fünf Beiträgen den besten zu wählen.

Die im Rahmen der Intel Demo Competition 2007 in den letzten Wochen entwickelten Wettbewerbsdemos der Teams ASD, Fairlight, Still, Synesthetics und XPLSV stehen unter intel-demoscene.de in Form von Videos und als ausführbare Dateien zur Verfügung. Bis zum 1. August 2007 kann abgestimmt werden, auf der am 11. August 2007 startenden Demoparty Evoke 10 in Köln erfolgt dann die Präsentation der Gewinner.

Anzeige






Die Intel Demo Competition 2007 dreht sich vor allem um die Intel-eigenen Quadcore-Prozessoren der Intel-Core-2-Quad-Serie, welche auch den Teams zur Entwicklung ihrer Demos zur Verfügung gestellt wurden.


eye home zur Startseite
olleIcke 13. Aug 2007

höhö! Haste gedacht die disqualifizieren alle anderen demos deswegen!??! :D Das voting...

raccoon 04. Jul 2007

zu1. hab ich mir entweder nich ahgeguckt oder habs nich gesehen .. wie auch immer wasser...

krieger 03. Jul 2007

doch, ham'se. und die engine muss auch erst einmal für quad-core optimiert werden.

grüntee 03. Jul 2007

naja, "andere musik" läßt sich nicht so schön komprimieren

OliverHaag 03. Jul 2007

9. Die unfähigen Leute bei Adobe bekommen keine 64-Bit Version hin ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Stuttgart
  2. Daimler AG, Böblingen
  3. Zurich Gruppe, Köln
  4. Allianz Deutschland AG, Unterföhring


Anzeige
Top-Angebote
  1. 349€ (bitte nach unten scrollen)
  2. (u. a. Asus Gaming-Monitor 299€, iPhone 8 64 GB 799€, Game of Thrones, Konsolen)
  3. (heute u. a. Gaming-Artikel von Lioncast und Blu-ray-Angebote)

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: "Die Wahrheit ist, Verbraucher lieben es...

    Umaru | 17:45

  2. Re: Sich zu verstecken nutzt auch nichts

    johnripper | 17:41

  3. Re: Jetzt tut mal nicht so als hättet ihr nicht...

    bjoedden | 17:38

  4. Re: Die Anbieter dürften jubeln

    bjoedden | 17:22

  5. Re: Natürlich ist man zufrieden

    bjoedden | 17:14


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel