• IT-Karriere:
  • Services:

Dank PS3: Die Blu-ray Disc hat in Deutschland die Nase vorn

EU-Kommission nimmt Blu-ray genauer unter die Lupe

Die Europäische Kommission nimmt den potenziellen DVD-Nachfolger Blu-ray Disc bzw. das dahinterstehende Konsortium wegen möglicher wettbewerbsfeindlicher Praktiken unter die Lupe, meldet das Wall Street Journal. Das HD-DVD-Lager soll die Kommission dazu gedrängt haben. Derweil beschert die PS3 der Blu-ray Disc steigende Verkaufszahlen.

Artikel veröffentlicht am ,

Vor allem die Aktivitäten der Blu-ray-Verfechter wolle die EU-Kommission näher betrachten. Es geht um den Verdacht, dass das Blu-ray-Lager mit unfairen Praktiken Hollywood-Studios von ihrem Format überzeugt und in den Verträgen die Studios dazu gedrängt habe, entweder nur Blu-ray oder eben nur die HD-DVD unterstützen zu dürfen. Das Blu-ray-Lager hat mehr Studios für das eigene Format gewinnen können und zuletzt kündigte die US-Videothekenkette Blockbuster an, künftig nur auf Blu-ray zu setzen.

Stellenmarkt
  1. Regierungspräsidium Karlsruhe, Karlsruhe
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm

Das HD-DVD-Lager habe die EU-Kommission dazu gedrängt, das Blu-ray-Konsortium und sein Verhalten im Wettbewerb genauer unter die Lupe zu nehmen. Während Universal Pictures ausschließlich auf HD-DVD setzt, bieten Sony Pictures Entertainment, Walt Disney, Twentieth Century Fox, Lions Gate Entertainment und MGM ihre Filme nur auf Blu-ray an. Paramount Pictures und Warner Bros. unterstützen beide Formate. Warner arbeitet zudem an Hybrid-Scheiben, um darauf beide Formate auf einmal anbieten zu können.

Vor rund einem Jahr leitete die EU-Kommission eine breite Untersuchung rund um beide DVD-Nachfolger ein, konzentriere sich aber nun eher auf das Blu-ray-Lager, so das Wall Street Journal.

Hier zu Lande hat Blu-ray klar die Nase vorn: Laut Media Control wurden in Deutschland seit Jahresbeginn 2007 rund 62.000 Blu-ray Discs und etwa 34.000 HD-DVDs abgesetzt. Die erzielten Umsätze von Blu-ray-Produkten beliefen sich seit Anfang 2007 auf ca. zwei Millionen Euro. HD-DVDs blieben knapp unter der Grenze von einer Million.

Einen großen Schub für Blu-ray habe es durch die Markteinführung von Sonys PlayStation 3 (PS3) Ende März 2007 gegeben. Rund 57.000 Blu-ray Discs wurden seit Verkaufsstart der PS3 veräußert. Im selben Zeitraum nahmen sich Verbraucher etwa 18.000 DVDs in HD mit nach Hause. Dabei wurden 155 Filme auf Blu-ray veröffentlicht, während es die HD-DVD auf derzeit 101 Titel bringt. Das HD-DVD-Lager will die Zahl unter anderem durch Unterstützung unabhängiger Filmschaffender noch deutlich erhöhen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,49€
  2. (-43%) 22,99€
  3. (-28%) 42,99€

/\/\Thomas/\/\ 13. Aug 2007

BLU-RAY IST BESSER !!!!!! US-Elektrohändler setzt auf Blu-ray - bald keine HD-DVD-Player...

BLU-RAY 13. Aug 2007

BLU-RAY IS VIEL BESSER UND WIRD SOWIESO GEWINNEN ! US-Elektrohändler setzt auf Blu-ray...

mobsy09 07. Aug 2007

Ich sitze 2,00m von der Konsole entfernt und spiele oft mit leisem Ton und die Konsole...

JTR 03. Jul 2007

Aber nicht zu den Preisen von heute. Nicht jeder ist so filmverrückt und zahlt jeden...

Tissler 03. Jul 2007

Mittlerweile soll es auf der Welt Dinge geben die sich ändern können!


Folgen Sie uns
       


Digitale Assistenten singen Weihnachtslieder (ohne Signalworte)

Wir haben Siri, den Google Assistant und Alexa aufgefordert, uns zu Weihnachten etwas vorzusingen.

Digitale Assistenten singen Weihnachtslieder (ohne Signalworte) Video aufrufen
Generationenübergreifend arbeiten: Bloß nicht streiten
Generationenübergreifend arbeiten
Bloß nicht streiten

Passen Generation Silberlocke und Generation Social Media in ein IT-Team? Ganz klar: ja! Wenn sie ihr Wissen teilen, kommt am Ende sogar Besseres heraus. Entscheidend ist die gleiche Wertschätzung beider Altersgruppen und keine Konflikte in den altersgemischten Teams.
Von Peter Ilg

  1. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  2. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  3. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

Galaxy-S20-Serie im Hands-on: Samsung will im Kameravergleich an die Spitze
Galaxy-S20-Serie im Hands-on
Samsung will im Kameravergleich an die Spitze

Mit der neuen Galaxy-S20-Serie verbaut Samsung erstmals seine eigenen Isocell-Kamerasensoren mit hoher Auflösung, auch im Zoombereich eifert der Hersteller der chinesischen Konkurrenz nach. Wer die beste Kamera will, muss allerdings zum sehr großen und vor allem wohl teuren Ultra-Modell greifen.
Ein Hands on von Tobias Költzsch, Peter Steinlechner und Martin Wolf

  1. Micro-LED-Bildschirm Samsung erweitert The Wall auf 583 Zoll
  2. Nach 10 kommt 20 Erste Details zum Nachfolger des Galaxy S10
  3. Vorinstallierte App Samsung-Smartphones schicken Daten an chinesische Firma

    •  /