Abo
  • Services:
Anzeige

Firefox 3.0 nähert sich dem Beta-Stadium

Alpha 6 von Gran Paradiso erschienen

Mit der Alpha 6 von Firefox 3.0 alias Gran Paradiso haben die Mozilla-Entwickler weitere kleine Neuerungen in den Browser integriert. Ende des Monats soll eine erste Beta-Version erscheinen.

Firefox 3.0 Alpha 5
Firefox 3.0 Alpha 5
So bringt die Gran Paradiso Alpha 6 eine neue SQLite-Engine in der Version 3.3.17 mit. Diese wird für den neuen Lesezeichen-Manager Places mitgenutzt. Zudem soll Firefox Cookies nun schneller verarbeiten und es werden seitenspezifische Einstellungen unterstützt, so dass sich beispielsweise die Textgröße nun für jede Seite einzeln festlegen lässt.

Anzeige

Firefox 3.0 Alpha 5
Firefox 3.0 Alpha 5
Neu ist auch der Schließen-Dialog, der Fehler beim Beenden des Browsers nun besser umschiffen soll. Dem Add-Ons-Manager wurde zudem ein Knopf zum Neustarten des Browsers spendiert. Der Download-Manager soll nun auch lange Dateinamen korrekt anzeigen. Darüber hinaus flossen zahlreiche Korrekturen ein, vor allem in den neuen Lesezeichen-Manager Places und die Rendering-Engine Gecko 1.9, die Firefox 3.0 verwenden wird.

Die Alpha 6 von Firefox 3.0 steht ab sofort für Windows, Linux und MacOS X unter mozilla.org zum Download bereit, sie richtet sich aber an Entwickler; Endkunden sollten mit ihren Experimenten noch auf die erste Beta-Version warten, die Ende des Monats erwartet wird.


eye home zur Startseite
Spassverderber 27. Jul 2007

l2p nub

Kennung Eins 05. Jul 2007

Es ist doch bereits seit 2 oder 3 Tagen die a7pre draussen .. ? (zumindest bei mir auf...

timae 03. Jul 2007

ich find firefox ist zur zeit der beste browser und wir setzen den auch in einem...

aaa3232 03. Jul 2007

Mal sehen ob MS mitzieht.

Browserspezialist 03. Jul 2007

gibts hier: http://packages.debian.org/stable/web/iceweasel


document.write("Markus Tressl"); / 03. Jul 2007

Firefox 3 Alpha 6 aka Gran Paradiso -- Beta Ende Juli



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  2. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  3. Deutsche Hypothekenbank AG, Hannover
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 30,99€
  2. (heute u. a. mit Soundbars und Heimkinosystemen, ASUS-Notebooks, Sony-Kopfhörern, Garmin...

Folgen Sie uns
       


  1. Apple iOS 11 im Test

    Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

  2. Bitkom

    Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern

  3. Elektroauto

    Nikolas E-Trucks bekommen einen Antrieb von Bosch

  4. HHVM

    Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP

  5. EU-Datenschutzreform

    Bitkom warnt Firmen vor Millionen-Bußgeldern

  6. Keybase Teams

    Opensource-Teamchat verschlüsselt Gesprächsverläufe

  7. Elektromobilität

    In Norwegen fehlen Ladesäulen

  8. Metroid Samus Returns im Kurztest

    Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin

  9. Encrypted Media Extensions

    Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  10. TP Link Archer CR700v

    Einziger AVM-Konkurrent bei Kabelroutern gibt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Edge Computing: Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
Edge Computing
Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
  1. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger
  2. DDoS 30.000 Telnet-Zugänge für IoT-Geräte veröffentlicht
  3. Deutsche Telekom Narrowband-IoT-Servicepakete ab 200 Euro

Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS
  2. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro
  3. Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus lassen sich drahtlos laden

  1. Re: Wie viel muss sich die dubiose "Antiviren...

    Arkarit | 00:28

  2. Re: AI gibt es nicht.

    Flasher | 00:18

  3. Re: Bosch ist nicht fähig zu erkennen ob in 30cm...

    hackCrack | 19.09. 23:54

  4. Re: Ist doch alles ganz einfach... LTE High Speed...

    Braineh | 19.09. 23:53

  5. Re: Als Android-Nutzer beneide ich euch

    sg-1 | 19.09. 23:49


  1. 19:04

  2. 18:51

  3. 18:41

  4. 17:01

  5. 16:46

  6. 16:41

  7. 16:28

  8. 16:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel