Abo
  • Services:
Anzeige

36fach-Kartenleser im USB-Stick-Format

Drei Schlitze für alle

Mit einem USB-2.0-Kartenleser im Stick-Format hat Trust ein Gerät vorgestellt, das besonders für Reisende geeignet ist. Es unterstützt 36 verschiedene Speicherkartenformate und ist mit einem USB-2.0-Anschluss ausgestattet.

Trust CR-1350p
Trust CR-1350p
Der Trust "CR-1350p" unterstützt beispielsweise alle gängigen Varianten von SD, MMC und Memory Stick. Außerdem weist dieser Kartenleser einen direkten Steckplatz für MicroSD-, T-Flash- und RS-MM-Karten auf, so dass kein Speicherkartenadapter mehr benötigt wird.

Anzeige

Der Hersteller hat eine Liste der unterstützten Karten bereitgestellt. Um das Gerät beispielsweise auch an eng aneinander liegenden USB-Anschlüssen nutzen zu können, wird ein Verlängerungskabel mitgeliefert, damit kein benachbarter USB-Anschluss blockiert wird.

Der Trust "36-1 USB 2 Cardreader CR-1350p" soll ab Mitte Juli 2007 im Handel für rund 10,- Euro erhältlich sein.


eye home zur Startseite
asd 03. Jul 2007

ich kenn modelle die ham ein schlitz und ein loch! Oberferkel.

Mointi 03. Jul 2007

Genau das hatte ich mich auch gefragt. Ich habe so einen USB-Kartenleser im Stick-Format...

sony exkunde. 03. Jul 2007

das ist leider ganz normal. Im Sony P900 liefen nur 128MB Karten, im P910 funktionierten...

hr.bert 03. Jul 2007

...USB-Tastatur mit dem ganzen Kartengelese? Würde sich doch echt anbieten, da die...

Was noch fehlt 03. Jul 2007

...sind eine IrDA- und Bluetoothfunktionalität. Und WLAN könnte auch noch mit rein. Evtl...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. BWI GmbH, Hannover
  3. GIGATRONIK Technologies GmbH, Ulm
  4. DZ PRIVATBANK S.A., Luxemburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 29,00€
  3. 7,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. IT-Sicherheit Neue Onlinehilfe für Anfänger
  2. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

Thinkpad X1 Yoga v2 im Test: LCD gegen OLED
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test
LCD gegen OLED

  1. Re: "Als eine Art Basissumme werden 75.000 US...

    nachgefragt | 16:09

  2. Re: Ich lach mich kaputt

    burzum | 16:08

  3. Re: Kriminelle Vereinigung

    Sector7 | 16:08

  4. Re: Überraschend ist, dass es sich nicht [...] um...

    berritorre | 16:08

  5. Re: Squadron 42

    Dwalinn | 16:07


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel