• IT-Karriere:
  • Services:

HD-DVD-Unterstützung für unabhängige Filmemacher

Amazon und Microsoft wollen bis zu 1.000 Indie-Filme auf HD-DVD bringen

Bereits auf der CeBIT 2007 hatte das HD-DVD-Lager verkündet, sich stark um die unabhängige Filmszene kümmern zu wollen, um die HD-DVD zum bevorzugten Format für Filmliebhaber zu machen. Nun starten der Online-Versandhändler Amazon und Microsoft das "1000 HD DVD Indies Project", mit dem die HD-DVD-Einstiegshürden gesenkt werden sollen.

Artikel veröffentlicht am ,

HD-DVD-Befürworter Microsoft und Amazon wollen im Rahmen der Aktion die Kosten für die Erstellung, genauer gesagt das Authoring und das Setup der HD-DVD-Versionen von bis zu 1.000 Indie-Filmen übernehmen. Die so geförderten Indie-HD-DVDs werden dann über Amazon.com angeboten; erst wenn sie von Kunden bestellt werden, fertigt sie die Amazon-Tochter CustomFlix und versendet sie anschließend.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  2. Software AG, Darmstadt, Saarbrücken

Inventarkosten können den Partnern zufolge von unabhängigen Filmschaffenden so vermieden werden. Gleichzeitig kann Amazon sein Angebot ausweiten, ohne schließlich bei zu geringem Interesse auf den Scheiben sitzen zu bleiben. Die HD-DVD wird letztlich interessanter für Filmliebhaber, die im Heimkino nicht nur Hollywood-Streifen in hoher Auflösung sehen wollen.

Die auf Anforderung erstellten HD-DVDs werden laut Microsoft allesamt den VC-1-Codec einsetzen. Unabhängige Filmschaffende, die ihre Produktionen auf HD-DVD anbieten und vom "1000 HD DVD Indies Project" profitieren möchten, können sich unter www.customflix.com/hddvdindies informieren und bewerben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. MSI GeForce RTX 3070 VENTUS 2X 8G OC für 749€)

Folgen Sie uns
       


Assassin's Creed Valhalla - Fazit

Im Video stellt Golem.de das Action-Rollenspiel Assassins's Creed Valhalla vor, das Spieler als Wikinger nach England schickt.

Assassin's Creed Valhalla - Fazit Video aufrufen
Cyberpunk 2077: So wunderbar kaputt!
Cyberpunk 2077
So wunderbar kaputt!

Auch nach einem Monat mit Cyberpunk 2077 sind uns schlechte Grafik auf der PS4 oder die zahlreichen Bugs egal. Die toll inszenierte Dystopie macht uns nachdenklich und wird über Jahre unerreicht bleiben. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch und Sebastian Grüner

  1. CES 2021 So geht eine Messe in Pandemie-Zeiten
  2. USA Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
  3. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona

Whatsapp: Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen
Whatsapp
Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen

Es gibt zwar keinen wirklichen Anlass, um plötzlich von Whatsapp zu Signal oder Threema zu wechseln. Doch der Denkzettel für Facebook ist wichtig.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Facebook Whatsapp verschiebt Einführung der neuen Datenschutzregeln
  2. Facebook Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
  3. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen

Biden und die IT-Konzerne: Die Zähmung der Widerspenstigen
Biden und die IT-Konzerne
Die Zähmung der Widerspenstigen

Bislang konnten sich IT-Konzerne wie Google und Facebook noch gegen eine schärfere Regulierung wehren. Das könnte sich unter Joe Biden ändern.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Quibi Mobile-Streaming-Dienst nach einem halben Jahr dicht

    •  /