Abo
  • Services:
Anzeige

Universal will iTunes-Vertrag nicht verlängern

Machtkampf um Online-Musik-Verkauf

Die weltweit größte Plattenfirma, Universal Music, geht auf Konfrontationskurs mit Apple. Wie die New York Times berichtet, will Universal seinen Jahresvertrag mit Apple, der den Verkauf von Universals Musik über iTunes regelt, nicht verlängern.

Universal wolle seine Musik nur noch auf freiwilliger Basis über iTunes anbieten, mit der Möglichkeit, den Verkauf der eigenen Titel über iTunes künftig jederzeit stoppen zu können, z.B. wenn sich die beiden Unternehmen in Zukunft nicht über den Preis einigen können, so die New York Times.

Anzeige

Seit längerem versuchen einige Plattenfirmen, Apples Einheitspreise aufzuweichen, ein Kräftemessen zwischen Musikindustrie auf der einen und dem Online-Händler Apple auf der anderen Seite. Mit kürzeren Vertragslaufzeiten könnte Universal die eigene Verhandlungsposition gegenüber Apple stärken, steht dann doch immer die Drohung im Raum, iTunes den Verkauf der Universal-Musik zu untersagen. Auf der anderen Seite würde auch Universal darunter leiden, sollte die eigene Musik nicht mehr über iTunes verkauft werden. Rund 15 Prozent seines Umsatzes soll Universal über iTunes und andere Online-Händler machen, und nicht nur die wären gefährdet: Wer Musik für den iPod verkaufen will, muss dies über iTunes oder ohne DRM tun.

Bei Universal sind Künstler wie U2, Eminem, Nelly Furtado und Sting unter Vertrag.


eye home zur Startseite
Kugelfisch 02. Jul 2007

Von der Popularität der iPods mal ganz abgesehen: iTunes hat sich imho nur so schnell...

morecomp 02. Jul 2007

Jungs wenn ihr den Deal platzen lässt dann ist das euer Ende bei Universal. Ihr denkt...

musicmania 02. Jul 2007

Tja so ist das mit den großen Plattenfirmen. Die Songs von den Großen laufen doch eh...

Bösmeiste 02. Jul 2007

geh einfach wieder in Deinen Keller und halt die Gosch.

Moritz Fader 02. Jul 2007

Wissen die eigentlich was die da machen ?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LYNX B.V. Germany Branch, Berlin
  2. THOMAS SABO GmbH & Co. KG, Lauf
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 149,90€
  2. 77,00€ inkl. Versand im Idealo-Preisvergleich
  3. (heute u. a. Logitech Gaming-Produkte, Philips-TVs, Garmin-Produkte, Philips Hue Starter Set, Filme...

Folgen Sie uns
       


  1. Soziales Netzwerk

    Facebook geht gegen Engagement-Bait-Beiträge vor

  2. Call of Duty

    Infinity Ward eröffnet Niederlassung in Polen

  3. SuperMUC-NG

    Münchner Supercomputer wird einer der schnellsten weltweit

  4. Ralf Kleber

    Amazon plant Ladengeschäfte in Deutschland

  5. Firefox

    Mozilla verärgert Nutzer mit ungefragter Addon-Installation

  6. Knights Mill

    Intel hat drei Xeon Phi für Deep Learning

  7. Windows 10

    Kritische Lücke in vorinstalliertem Passwortmanager

  8. Kaufberatung

    Die richtige CPU und Grafikkarte

  9. Bandai Namco

    Black Clover und andere Anime-Neuheiten

  10. Panono

    Crowdfunder können Kamera zu Produktionskosten kaufen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  1. Re: Festplatten inbegriffen?

    gadthrawn | 17:15

  2. Re: Hauptsache billig oder kostenlos!

    atikalz | 17:14

  3. Re: Netzneutralität gab es nie

    freebyte | 17:14

  4. Re: Das sind andere Angebote auch aber nicht alle...

    atikalz | 17:13

  5. Re: AW: Die Spezialisten in Muenchen

    max.pecu | 17:11


  1. 17:05

  2. 16:01

  3. 15:42

  4. 15:08

  5. 13:35

  6. 12:49

  7. 12:32

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel