• IT-Karriere:
  • Services:

Anixe HD lockt mit kostenlosen hochauflösenden VOD-Filmen

Free-VOD-Angebot startet am 1. Juli 2007 zur Steigerung der Bekanntheit

Der hochauflösende deutsche Satelliten-Privatsender Anixe HD versucht mehr Kunden für seinen kostenpflichtigen, internetbasierten Video-on-Demand-Dienst zu gewinnen und lockt deshalb mit kostenlosen Filmen. Ab dem 1. Juli 2007 startet das "Free-VOD"-Angebot mit 51 Titeln, von denen neun Stück sogar HDTV-Qualität aufweisen - laut Anixe HDTV ein Novum in Europa.

Artikel veröffentlicht am ,

Die angebotenen Spielfilme in HD-Qualität (720p) umfassen das Melodram "The Brave" mit Jonny Depp, den Thriller "Black&White", die Komödien "Mambo Cafe", "Bring mir den Skalp von Mavis Davis" und "Clockwatchers", den Horrorfilm "Wolfgirl", den Actionstreifen "B. Monkey", die Filmbiographie "James Dean - schnelles Leben, schneller Tod" und den Sportfilm "Possums - der Traum vom Sieg".

Stellenmarkt
  1. DPD Deutschland GmbH, Großostheim
  2. Versicherungskammer Bayern, München

Der Rest des Free-VOD-Angebots hat eine niedrigere Auflösung und umfasst etwa Filme wie "Lost in Space", "Eine Hochzeit zum Verlieben", "American History X" und die Jackie-Chan-Actionstreifen "Rush Hour" und "Mr. Nice Guy". Anixe HD nutzt - wie andere Anbieter - beim Video on Demand Microsofts Videoformat WMV nebst zugehörigem DRM-System, was das Angebot auf Windows-Nutzer beschränkt.

Die Free-VOD-Filme können nach Registrierung unter www.anixehd.tv 24 Stunden kostenlos freigeschaltet werden. Anixe-HD-Chefin Jennifer Lapidakis hofft, damit weitere Marktanteile zu "erobern".

Neben VOD und seinem freien Satelliten-HDTV, das über T-Home auch per VDSL empfangen werden kann, dann allerdings nicht in 1080p-, sondern 720p-Auflösung, betreibt Anixe HD noch einen Download-to-Own-Videoshop (DTO) und verkauft darüber hinaus hochauflösende Spielfilme auf Blu-ray Disc sowie HD-DVD.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 24,29€
  3. 11,49€
  4. 59,99€

augustinger 02. Jul 2007

das kostenlose Angebot geht auch mit opensuse ^^ Allerdings vermisse ich beim "freevod...

KIllerCat 02. Jul 2007

Wasserzeichen? Wie es die EMI vormacht?

KillerCat 02. Jul 2007

Ich glaub das weiss er...wass du nicht weisst und offensichtlich hast du es nicht...

KillerCat 02. Jul 2007

Dummfug. Habs gerade mit FreeBSD ausprobiert. Opera startet den Mplayer ("zuckt" am...

Anonymer Nutzer 02. Jul 2007

Funktioniert hier genauso.


Folgen Sie uns
       


Java 15: Sealed Classes - Code-Smell oder moderne Erweiterung?
Java 15
Sealed Classes - Code-Smell oder moderne Erweiterung?

Was bringt das Preview Feature aus Java 15, wie wird es benutzt und bricht das nicht das Prinzip der Kapselung?
Eine Analyse von Boris Mayer

  1. Java JDK 15 geht mit neuen Features in die General Availability
  2. Java Nicht die Bohne veraltet
  3. JDK Oracle will "Schmerzen" von Java beheben

Verkehrswende: Zaubertechnologie statt Citybahn
Verkehrswende
Zaubertechnologie statt Citybahn

In Wiesbaden wird um den Bau einer Straßenbahn gestritten, eine Bürgerinitiative kämpft mit sehr kuriosen Argumenten dagegen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Fernbus Roadjet mit zwei WLANs und Maskenerkennung gegen Flixbus
  2. Mobilität Wie sinnvoll sind synthetische Kraftstoffe?

Playstation 5: Sony macht das Rennen
Playstation 5
Sony macht das Rennen

Die Playstation 5 liegt preislich zwischen Xbox Series S und Xbox Series X. So schlägt Sony zwei Microsoft-Konsolen mit einer eigenen.
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. Sony Weitere Playstation 5 für Vorbesteller angekündigt
  2. Spielekonsole Playstation 5 ist nicht zu älteren Spielen kompatibel
  3. Hogwarts Legacy Potter-Solo-RPG und Final Fantasy 16 angekündigt

    •  /