Abo
  • IT-Karriere:

Eclipse Europa erschienen

21 Projekte veröffentlichen gleichzeitig neue Version

Wie angekündigt hat die Eclipse Foundation mit "Europa" 21 Projekte gleichzeitig veröffentlicht. Damit soll sichergestellt sein, dass die Programme miteinander funktionieren und auch die Installation soll erleichtert werden. Die Eclipse Platform 3.3 bildet die Basis.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

"Callisto" war 2006 die erste koordinierte Veröffentlichung mehrerer Projekte der Eclipse Foundation. Mit "Europa" steht nun eine neue Veröffentlichung zum Download bereit, die dieses Mal 21 Projekte umfasst. Darin ist eine erste Version des SOA Tools Projects enthalten, um die SCA- und JAX-WS-Standards zu verwenden sowie eine neue Version der Business Intelligence and Reporting Tools (BIRT). Damit können Daten im Word- und Excel-Format exportiert werden.

Stellenmarkt
  1. BavariaDirekt, München
  2. hubergroup Deutschland GmbH, Kirchheim bei München

Für Embedded-Entwickler ist die C/C++-Entwicklungsumgebung CDT interessant, die WindowsCE 5.0 besser unterstützt. Für SQL-Entwickler ist die Data Tools Platform 1.5 mit dabei und mit dem Dynamic Language Toolkit 1.0 lässt sich Eclipse zum Programmieren in dynamischen Sprachen wie Ruby verwenden. Mylyn 2.0 (zuvor Mylar) erweitert außerdem die Entwicklungsumgebung um aufgabenorientierte Funktionen.

Die Übersicht über alle Europa-Projekte gibt es unter eclipse.org/europa. Hier findet man auch die Downloads sowie die Anleitung zur Installation. Dabei gibt es vorgefertigte Pakete für Java-, Java-EE-, C/C++- und Plug-In-Entwickler ebenso wie die Möglichkeit, die Installation selbst anzupassen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 4,99€
  3. 21,99€
  4. (-60%) 23,99€

VOGELLA 17. Dez 2007

Hallo, ein Tutorial für Eclipse Europa: http://www.vogella.de/articles/Eclipse/article...

entwickler 31. Okt 2007

mit netbeans 6.0 beta 2 habe ich folde erfahrung gemacht: Phase 1: "Wow, das kann ja...

javatester 05. Jul 2007

Schon einmal den Parameter -Dosgi.bundlefile.limit=100 aus der eclipse.ini entfernt und...

McPringle 01. Jul 2007

Wie wäre es mit Lesen? Auf den Download-Seiten wird auch wie bisher das "Eclipse...


Folgen Sie uns
       


Maxus EV80 Probe gefahren

Golem.de hat mit dem Maxus EV80 einen chinesischen Transporter mit europäischer DNA getestet.

Maxus EV80 Probe gefahren Video aufrufen
Elektromobilität: Die Rohstoffe reichen, aber ...
Elektromobilität
Die Rohstoffe reichen, aber ...

Brennstoffzellenautos und Elektroautos sollen künftig die Autos mit Verbrennungsantrieb ersetzen und so den Straßenverkehr umweltfreundlicher machen. Dafür sind andere Rohstoffe nötig. Kritiker mahnen, dass es nicht genug davon gebe. Die Verfügbarkeit ist aber nur ein Aspekt.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Himo C16 Xiaomi bringt E-Mofa mit zwei Sitzplätzen für rund 330 Euro
  2. ADAC-Test Hohe Zusatzkosten bei teuren Wallboxen möglich
  3. Elektroroller E-Scooter sollen in Berlin nicht mehr auf Gehwegen parken

Zephyrus G GA502 im Test: Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt
Zephyrus G GA502 im Test
Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt

Mit AMDs Ryzen 7 und Nvidia-GPU ist das Zephyrus G GA502 ein klares Gaming-Gerät. Überraschenderweise eignet es sich aber auch als mobiles Office-Notebook. Das liegt an der beeindruckenden Akkulaufzeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Vivobook (X403) Asus packt 72-Wh-Akku in günstigen 14-Zöller
  2. ROG Swift PG35VQ Asus' 35-Zoll-Display nutzt 200 Hz, HDR und G-Sync
  3. ROG Gaming Phone II Asus plant neue Version seines Gaming-Smartphones

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

    •  /