Abo
  • Services:

Total HD kommt später - Warner will nichts überstürzen

Hybrid-Medium vereint Blu-ray Disc und HD-DVD

Laut eines Berichts von Video Business verschiebt Warner Home Video die Markteinführung seiner "Total Hi Def" (Total HD) getauften Hybrid-Scheiben in das Jahr 2008. Mit der Total HD will Warner hochauflösende Filme nicht einzeln für Blu-ray- und HD-DVD-Abspielgeräte anbieten müssen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die ersten Total-HD-Filme von Warner Home Video werden Anfang 2008 erscheinen, wie deren für Verkauf und Planung zuständiger Vice President Dan Miron anlässlich einer Konferenz in den USA erklärte. Warners Marketing-Vize-Chef Steve Nickerson erklärte laut Video Business unabhängig davon, dass zwar noch kein Starttermin gesetzt sei, es aber unwahrscheinlich sei, dass noch im vierten Quartal 2007 mit einer Total-HD-Einführung zu rechnen ist.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf

Nickerson zufolge will Warner Home Studio mit 10 bis 20 Total-HD-Filmen starten. "Es gibt kein Ablaufdatum für die Brauchbarkeit dieses Konzepts, so dass wir nicht in Eile sind, es umzusetzen", so Nickerson gegenüber der Fachpublikation. "Wir machen es, wenn es sinnvoll und richtig ist."

Ob die Total HD den Händlern wirklich Regalplatz sparen wird, wie von Nickerson gegenüber Video Business angeführt, bleibt zu bezweifeln. Noch sind beide Formate am Markt. Vor allem Warner erspart sich damit, die Filme - zusätzlich zur DVD - jeweils getrennt auf Blu-ray- und HD-DVD-Scheiben ausliefern zu müssen. Immerhin sind die beiden gegenüberliegenden Seiten einer Total-HD-Scheibe laut Warner je eine vollwertige Blu-ray Disc und HD-DVD, mit jeweils ein bis zwei Speicherschichten.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Skyrim VR, Battlefront 2, GTA 5, Wolfenstein 2)
  2. (-20%) 31,99€
  3. 288,00€

Der Nordstern 29. Jun 2007

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=15702&vid=158033 Kein Originalton, keine...

smilingrasta 29. Jun 2007

full ack. kaufe ich mir einen film auf dvd und starte ihn, dreimal darf man raten was...

Bouncy 29. Jun 2007

welches ereignis sollte das innerhalb so kurzer zeit so radikal entscheiden? nicht mal...

/b/ 29. Jun 2007

ich finde es eher beaengstigen, dass weder auf 4chan.org noch auf den amiga noch auf die...


Folgen Sie uns
       


Magic Leap One Creator Edition ausprobiert

Mit der One Creator Edition hat Magic Leap endlich seine seit Jahren angekündigte AR-Brille veröffentlicht. In Teilbereichen ist sie besser als Microsofts Hololens, in anderen aber schlechter.

Magic Leap One Creator Edition ausprobiert Video aufrufen
Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

CES 2019: Die Messe der unnützen Gaming-Hardware
CES 2019
Die Messe der unnützen Gaming-Hardware

CES 2019 Wer wollte schon immer dauerhaft auf einem kleinen 17-Zoll-Bildschirm spielen oder ein mehrere Kilogramm schweres Tablet mit sich herumtragen? Niemand! Das ficht die Hersteller aber nicht an - im Gegenteil, sie denken sich immer mehr Obskuritäten aus.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Slighter im Hands on Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
  2. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant
  3. Hypersense-Prototypen ausprobiert Razers Rumpel-Peripherie sorgt für Immersion

Nubia Red Magic Mars im Hands On: Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
Nubia Red Magic Mars im Hands On
Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro

CES 2019 Mit dem Red Magic Mars bringt Nubia ein interessantes und vor allem verhältnismäßig preiswertes Gaming-Smartphone nach Deutschland. Es hat einen Leistungsmodus und Schulter-Sensortasten, die beim Zocken helfen können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. ATH-ANC900BT Audio Technica zeigt neuen ANC-Kopfhörer
  2. Smart Clock Lenovo setzt bei Echo-Spot-Variante auf Google Assistant
  3. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show

    •  /