Abo
  • Services:
Anzeige

Red Hat sprach mit Microsoft über Patentabkommen

Linux-Distributor steigerte Umsatz und Gewinn im ersten Quartal 2007

Auch Red Hat sprach mit Microsoft über ein Patentabkommen, brach die Verhandlungen jedoch ab. Dies sagte der Chef des Linux-Distributors, Matthew Szulik, bei der Vorstellung der Ergebnisse für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2007. Hier konnte der Anbieter sowohl Umsatz als auch Gewinn steigern.

Nach Medienberichten machte Szulik bei der Präsentation der aktuellen Geschäftsergebnisse Angaben zu den Verhandlungen. Red Hat habe mit Microsoft über ein Patentabkommen gesprochen, noch bevor der Deal mit Novell geschlossen wurde, die Gespräche wurden jedoch abgebrochen. Weshalb und ob Red Hat sich aktuell in Gesprächen mit den Redmondern befindet, wollte Szulik nicht sagen. Allerdings hieß es von Seiten des Linux-Distributors immer wieder, man werde kein Patentabkommen - wie es mittlerweile auch Xandros und Linspire geschlossen haben - eingehen.

Anzeige

Das im Mai beendete erste Quartal 2007 schloss Red Hat mit einem Nettogewinn von 16,2 Millionen US-Dollar ab, im Jahr zuvor waren es 13,8 Millionen US-Dollar. Der Umsatz lag bei 118,9 Millionen US-Dollar und damit 42 Prozent höher als im selben Quartal 2006 sowie 7 Prozent höher als im vorangegangenen Quartal. Einen Großteil der Einnahmen machten dabei die Linux-Abonnements aus. Ende Mai 2007 hatte Red Hat 1,2 Milliarden US-Dollar liquide Mittel zur Verfügung.


eye home zur Startseite
franz6 04. Jul 2007

http://www.fixmbr.de/redhat-kann-sich-der-realitaet-nicht-entziehen/ Ich denke Hochmut...

murks 28. Jun 2007

sich auch ohne MicroSoft aus... Bin ein Windows User und werde von der M$ Regime auch net...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Elektronische Fahrwerksysteme GmbH, Ingolstadt
  2. Pluradent AG & Co. KG, Offenbach
  3. Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut, EMI, Efringen-Kirchen
  4. Vodafone GmbH, Düsseldorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  2. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  3. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  4. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  5. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  6. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  7. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  8. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  9. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  10. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

  1. Re: Jetzt sind Autos endlich leise

    bentol | 03:39

  2. Re: Danke für die Offenlegung

    Neuro-Chef | 03:38

  3. Re: Airbus für mich ein NoGo

    Neuro-Chef | 03:37

  4. croit Ceph Storage

    mave99 | 03:20

  5. Re: ein brummen

    Neuro-Chef | 02:33


  1. 21:26

  2. 19:00

  3. 17:48

  4. 16:29

  5. 16:01

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel