Abo
  • Services:

Iomega bringt eSATA-Festplatten und Design-Gehäuse

Iomega eGo mit USB-Stromversorgung, Iomega eSATA mit schnellerem Anschluss

Iomega hat zwei neue externe Festplatten vorgestellt. Die Iomega eGo enthält eine 2,5-Zoll-Festplatte und wird per USB mit dem Rechner verbunden. Über das USB-Kabel wird sie auch mit Strom versorgt, so dass ein lästiges Netzteil entfällt. Die Iomega eSATA hingegen wird außer mit USB auch mit dem schnelleren eSATA-Interface ausgeliefert, das 3 GBit/Sekunde liefern soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Iomega eGo steckt in einem leuchtroten Metallgehäuse mit verchromten Endkappen und bietet eine Speicherkapazität von 160 GByte. Zusammen mit der Windows-Backup-Software EMC Retrospect wird die Platte für knapp 160,- US-Dollar verkauft.

Iomega eGo
Iomega eGo

Die Iomega-eSATA-Festplatte hingegen verfügt neben USB 2.0 auch noch über ein eSATA-Interface (3 GBit/Sekunde) und bietet eine Speicherkapazität von 500 GByte. Auch hier ist die Backup-Software EMC Retrospect Express im Lieferumfang enthalten. Das Gerät soll 210,- US-Dollar kosten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Tim S. 28. Jun 2007

und wie sieht es mit 2 usb-steckern aus? afaik verdoppelt sich ja dann die stromleistung...

Der alte... 28. Jun 2007

hatte früher als armseliger PC-Supporter mit Iomega mit am meisten Probleme (Qualität der...

Lopo 27. Jun 2007

genau das ist das Problem. Iomega ist berüchtigt für seine Qualität und seinen Support...


Folgen Sie uns
       


Nubia Red Magic Mars - Hands on (CES 2019)

Das Red Magic Mars von Nubia ist ein Gaming-Smartphone mit guter Hardware - und einem ziemlich guten Preis.

Nubia Red Magic Mars - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
Oldtimer umrüsten: Happy End mit Elektromotor
Oldtimer umrüsten
Happy End mit Elektromotor

Verbotszonen könnten die freie Fahrt von Oldtimern einschränken. Aber auch Umweltschutzgründe und Exzentrik führen dazu, dass immer mehr Sammler ihre liebsten Fahrzeuge umrüsten.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Piëch Mark Zero Porsche-Nachfahre baut eigenen E-Sportwagen
  2. Elektroautos Sportversion des E.Go Life und Shuttle E.Go Lux
  3. Rivian Amazon investiert in Elektropickups

Metro Exodus im Technik-Test: Richtiges Raytracing rockt
Metro Exodus im Technik-Test
Richtiges Raytracing rockt

Die Implementierung von DirectX Raytracing in Metro Exodus überzeugt uns: Zwar ist der Fps-Verlust hoch, die globale Beleuchtung wirkt aber deutlich realistischer und stimmungsvoller als die Raster-Version.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Turing-Grafikkarten Nvidias Geforce 1660/1650 erscheint im März
  2. Grafikkarte Chip der Geforce GTX 1660 Ti ist überraschend groß
  3. Deep Learning Supersampling Nvidia will DLSS-Kantenglättung verbessern

Struktrurwandel: IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
Struktrurwandel
IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen

In Cottbus wird bald der letzte große Braunkohle-Tagebau zum Badesee. Die ansässige Wirtschaft sucht nach neuen Geldquellen und will die Stadt zu einem wichtigen IT-Standort machen. Richten könnten das die Informatiker der Technischen Uni - die werden aber direkt nach ihrem Abschluss abgeworben.
Von Maja Hoock

  1. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  2. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  3. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

    •  /