Abo
  • Services:

Dell mit 1,35-kg-Business-Notebook

Latitude D430 für den bepackten Geschäftsmann

Bei Reisen zählt jedes Gramm, besonders Geschäftsreisende, die nur mit leichtem Gepäck unterwegs sein wollen, dürften deshalb Notebooks wünschen, die zum einen lange ohne Strom auskommen und zum anderen nicht viel wiegen. Auf diese Zielgruppe hat Dell sein Latitude D430 zugeschnitten. Es wiegt nur 1,35 Kilogramm und soll laut Hersteller eine Akkulaufzeit von bis zu fünf Stunden aufweisen.

Artikel veröffentlicht am ,

Dell Latitude D430
Dell Latitude D430
Gegen Stöße sollen die empfindlichen Innereien durch eine Magnesium-Hülle geschützt werden, die Festplatte ist zudem noch gesondert gelagert, damit ihr kein Leid zugefügt werden kann. Die Platten können zudem in einer Verschlüsselungsvariante oder als Flash-Gerät (SSD) geordert werden.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, Stuttgart
  2. ASC Automotive Solution Center AG, Düsseldorf

Die Notebooks sind mit Intels Core 2 Duo in der stromsparenden ULV-Variante U7600 (1,2 GHz) ausgestattet und verfügen über ein 12,1 Zoll großes Display mit WXGA-Auflösung (1.280 x 800 Pixel). Auch andere Prozessoren sind lieferbar.

Dell Latitude D430
Dell Latitude D430
Als Grafiklösung kommt Intels integrierte GMA 950 zum Einsatz, die sich ihren Speicher vom Hauptspeicher des Notebooks abknapst. Die Notebooks kommen mit 1 GByte Basisspeicher zur Auslieferung und sind auf 2 GByte aufrüstbar. Ein optisches Laufwerk findet in dem kleinen Gehäuse keinen Platz mehr und muss als externe Lösung bzw. in einer Dockingstation untergebracht werden.

Das Latitude D430 kommt mit drei USB-2.0-Schnittstellen, FireWire400, VGA, analogen Tonanschlüssen sowie Modem und Fast-Ethernet daher. Außerdem beherrschen die Geräte WLAN nach 802.11n, Bluetooth und ein HSDPA/UMTS/EDGE/GPRS-Modul. Dazu kommen ein Fingerabdruck- und SD-Card-Leser, TPM 1.2 und ein Dockingstation-Anschluss. Das Gerät misst 295 x 209,8 x 25,4 mm und wiegt 1,35 Kilogramm.

Das Dell Latitude D430 ist ab 1.850,- Euro erhältlich. Für diesen Preis ist es mit Intels Core 2 Duo U7600 (1,2 GHz), 1 GByte Speicher, einem 8x-DVD+/-RW-Laufwerk, einer 80-GByte-Festplatte, WLAN, Bluetooth und einem 3,6-MBit-HSDPA-Modul ausgestattet.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (u. a. Life is Strange Complete Season 3,99€, Deus Ex: Mankind Divided 4,49€)
  3. 28,49€ (erscheint am 15.02.)
  4. (-62%) 11,50€

adba 28. Jun 2007

Also ich habe ein Sony Vaio TX3 mit einem CoreSolo 1.2GHz und der reicht auch fürs...

gigaflop 27. Jun 2007

...dürften deshalb Notebooks wünschen, die zum einen lange ohne Strom auskommen .... ganz...

user021 27. Jun 2007

Laut meiner Info ist sowohl bei Vorgänger wie auch beim 430er kein Laufwerk integriert...

XNeo 27. Jun 2007

Daß das hier kein Featureupgrade ist, ist wohl jedem klar. Der entscheidende Punkt ist...

R. Polley 27. Jun 2007

Von Verarbeitung wurde hier leider nichts gesagt... Das ist ein weiterer wichtiger Punkt...


Folgen Sie uns
       


MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 2

Im zweiten Teil unseres Livestreams basteln wir ein eigenes neues Deck (dreifarbig!) und ziehen damit in den Kampf.

MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 2 Video aufrufen
Asana-Gründer im Gespräch: Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen
Asana-Gründer im Gespräch
"Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen"

Asana ist aktuell recht erfolgreich im Bereich Business-Software - zahlreiche große Unternehmen arbeiten mit der Organisationssuite. Für Mitgründer Justin Rosenstein geht es aber nicht nur ums Geld, sondern auch um die Unternehmenskultur - nicht nur bei Asana selbst.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Enterprise Resource Planning: Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten
    Enterprise Resource Planning
    Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten

    Projekte mit der Software von SAP? Da verdrehen viele IT-Experten die Augen. Prominente Beispiele von Lidl und Haribo aus dem vergangenen Jahr scheinen diese These zu bestätigen: Gerade SAP-Projekte laufen selten in time, in budget und in quality. Dafür gibt es Gründe - und Gegenmaßnahmen.
    Von Markus Kammermeier


      Android-Smartphone: 10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen
      Android-Smartphone
      10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen

      Android ist erst zehn Jahre alt, doch die ersten Geräte damit sind schon Technikgeschichte. Wir haben uns mit einem Nexus One in die Zeit zurückversetzt, als Mobiltelefone noch Handys hießen und Nachrichten noch Bällchen zum Leuchten brachten.
      Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

      1. Sicherheitspatches Android lässt sich per PNG-Datei übernehmen
      2. Google Auf dem Weg zu reinen 64-Bit-Android-Apps
      3. Sicherheitslücke Mit Skype Android-PIN umgehen

        •  /