Petition: Keinen ISO-Standard für Microsofts Office-Format

FFII: "Zweiter ISO-Standard für Office-Dateien stiftet nur Verwirrung"

Der Förderverein für eine Freie Informationelle Infrastruktur (FFII) hat eine Online-Petition an die ISO gestartet, in der sich Nutzer dagegen aussprechen können, dass Microsofts Office-Format Open XML als ISO-Standard akzeptiert wird. Das konkurrierende OpenDocument Format (ODF) ist bereits seit Mai 2006 ein ISO-Standard.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Petition sieht keine Notwendigkeit darin, neben dem OpenDocument Format (ODF) ein weiteres Office-Format zu standardisieren und meint, dass die Standardisierung einzig und allein vorgeschlagen wurde, um Microsofts Interessen zu erfüllen. Ein zweiter ISO-Standard würde nur unnötige Kosten auf Seiten der Industrie, der Regierungen und der Nutzer nach sich ziehen. Außerdem stifte ein zweiter ISO-Standard nur unnötige Verwirrung.

Inhalt:
  1. Petition: Keinen ISO-Standard für Microsofts Office-Format
  2. Petition: Keinen ISO-Standard für Microsofts Office-Format

Erst in der vergangenen Woche hat Microsoft einen offenen Brief veröffentlicht, in dem die Notwendigkeit der ISO-Standardisierung für Open XML bekräftigt wurde. Als zentrales Argument tat Microsoft so, als ob es sich bei ODF und Open XML um komplett unterschiedliche Dinge für vollkommen andere Einsatzzwecke handele, obwohl die Einsatzgebiete der beiden Formate vollkommen deckungsgleich sind.

Die Petition unter www.noooxml.org listet weitere Gründe auf, warum Microsofts Open-XML-Format auf keinen Fall als ISO-Standard verabschiedet werden dürfe: Derzeit gebe es demnach keine überprüfbare Implementierung von Open XML, da das in Office 2007 verwendete Dateiformat nicht den Open-XML-Spezifikationen entspreche.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Petition: Keinen ISO-Standard für Microsofts Office-Format 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Raven 10. Jul 2007

Spam gehört ja mittlerweile zum Alltag und jeder geht auf seine Weise damit um -- ich...

iggy 27. Jun 2007

Für meine Dokus gibts derzeit nur den .txt-Standard. Grade in Zeiten der Umstellung auf...

odt 27. Jun 2007

Meine Unterschrift bekommen die auch. Weil M$ schon genug zum "Standard" gemacht hat...

lulula 27. Jun 2007

... Nein, eigentlich nicht. Das hatte ich Dir berereits zugestanden, das muss nicht mehr...

Goon 27. Jun 2007

Seid doch nicht so gemein. Die armen Menschen, die von Microsoft gehalten, Verzeihung...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Waffensystem Spur
Menschen töten, so einfach wie Atmen

Soldaten müssen bald nicht mehr um ihr Leben fürchten. Wozu auch, wenn sie aus sicherer Entfernung Roboter in den Krieg schicken können.
Ein IMHO von Oliver Nickel

Waffensystem Spur: Menschen töten, so einfach wie Atmen
Artikel
  1. OpenBSD, TSMC, Deathloop: Halbleiterwerk für Automotive-Chips in Japan bestätigt
    OpenBSD, TSMC, Deathloop
    Halbleiterwerk für Automotive-Chips in Japan bestätigt

    Sonst noch was? Was am 15. Oktober 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  2. Whatsapp: Vater bekommt wegen eines Nacktfotos Ärger mit Polizei
    Whatsapp
    Vater bekommt wegen eines Nacktfotos Ärger mit Polizei

    Ein Vater nutzte ein 15 Jahre altes Nacktfoto seines Sohnes als Statusfoto bei Whatsapp. Nun läuft ein Kinderpornografie-Verfahren.

  3. Pornoplattform: Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben
    Pornoplattform
    Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben

    Xhamster ist und bleibt Heimat für zahlreiche rechtswidrige Inhalte. Doch ohne zu wissen, wer profitiert, wusste man bisher auch nicht, wer verantwortlich ist.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bis 21% auf Logitech, bis 33% auf Digitus - Cyber Week • Crucial 16GB Kit 3600 69,99€ • Razer Huntsman Mini 79,99€ • Gaming-Möbel günstiger (u. a. DX Racer 1 Chair 201,20€) • Alternate-Deals (u. a. Razer Gaming-Maus 19,99€) • Gamesplanet Anniversary Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /