Abo
  • Services:

Microsoft: HD-DVDs mit Online-Extras sind wichtig für Erfolg

Partnerschaft mit Memory-Tech für die Entwicklung passender Server

Auf der CeBIT 2007 wurde schon ein HD-DVD-Film präsentiert, der mit Online-Extras wie zusätzlichem Filmmaterial, einem neuen Design für die Bedienung sowie weiteren Untertitel-Sprachen zum Download aufwartete. Damit Online-Inhalte in Zukunft bei HD-DVD-Produktionen leichter integriert werden können, bieten Microsoft und der japanische Datenträgerhersteller Memory-Tech nun gemeinsam entsprechende Server-Dienste.

Artikel veröffentlicht am ,

Memory-Tech und Microsoft haben bereits gemeinsam daran gearbeitet, Microsofts sowohl bei der HD-DVD als auch bei der konkurrierenden Blu-ray Disc zum Einsatz kommenden VC-1-Codec für japanische Animationsfilme ("Anime") zu optimieren. Das Ergebnis der Zusammenarbeit sind vier HD-DVD-Scheiben: der erste Teil der Anime-Serie Freedom sowie die vier bekannten Anime-Filme "Royal Space Force-The Wings of Honneamise", "Patlabor The Movie" und "Patlabor 2 The Movie". Freedom wurde auf der CeBIT 2007 im Rahmen einer HD-DVD-Pressekonferenz demonstriert und wartete mit den oben genannten Online-Extras wie Untertitel-Downloads auf.

Um es Filmstudios zu erleichtern, ihre HD-DVD-Produktionen ebenfalls mit Online-Extras auf Basis des HD-DVD-Standards HDi zu versehen, wollen Memory-Tech und Microsoft nun partnerschaftlich passende kommerzielle Server entwickeln. Zudem sollen passende Dienstleistungen und Anwendungen angeboten werden. Die Webanbindung sieht Microsoft als eines der wichtigsten Features für einen breiten Erfolg von HD-DVD-Produkten auf dem Markt. Die konkurrierende Blu-ray Disc unterstützt ebenfalls Online-Inhalte, allerdings haben nicht alle Blu-ray-Abspielgeräte auch die dafür nötige Ethernet-Schnittstelle.



Anzeige
Blu-ray-Angebote

Jakelandiar 27. Jun 2007

Irgendwie kotzt mich das nun an... :/

XFritzX 27. Jun 2007

Ihr seit ja alle besonders witzig... Das hat damit zu tun, dass beim Release einer HD...

Rechenfuchs 26. Jun 2007

Wieso billiger? Dadurch, daß Du Werbung und Konsum boykotttierst müßte der Film doch 10...

No-HDDVD-Bluray 26. Jun 2007

http://www.hdboycott.com/ http://fuckbluray.com/

:-) 26. Jun 2007

Jetzt ist Erfolg schon weiblich :-)


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Extreme - Test

Das X1 Extreme zeigt, dass auch größere Thinkpads gute Geräte sind. Es ist gerade in produktiven Anwendungen sehr flott und bringt die gewohnte Tastatur-Trackpoint-Kombination mit. Einziger Kritikpunkt: die träge Kühlleistung.

Lenovo Thinkpad X1 Extreme - Test Video aufrufen
Agilität: Wenn alle bestimmen, wo es langgeht
Agilität
Wenn alle bestimmen, wo es langgeht

Agiles Arbeiten ist, als ob viele Menschen gemeinsam ein Auto fahren. Aber wie soll das gehen und endet das nicht im Riesenchaos?
Von Marvin Engel

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

Geforce RTX 2070 im Test: Diese Turing-Karte ist ihr Geld wert
Geforce RTX 2070 im Test
Diese Turing-Karte ist ihr Geld wert

Die Geforce RTX 2070 ist die günstigste oder eher am wenigsten teure Turing-Grafikkarte von Nvidia. Sie ist schneller und sparsamer als eine Geforce GTX 1080 oder Vega 64 und kostet je nach Modell fast genauso viel. Wir haben zwei Geforce-RTX-2070-Varianten von Asus und MSI getestet.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Turing-Grafikkarten Geforce RTX werden sparsamer bei multiplen Displays
  2. Turing-Grafikkarten Nvidias Founder's Editions gehen offenbar reihenweise kaputt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX sollen Adobe Dimension beschleunigen

Nach Skandal-Rede: Verschwörungstheoretiker Maaßen in den Ruhestand versetzt
Nach Skandal-Rede
"Verschwörungstheoretiker" Maaßen in den Ruhestand versetzt

Aus dem Wechsel ins Innenministerium wird nun doch nichts. Innenminister Seehofer kann an Verfassungsschutzchef Maaßen nach einer umstrittenen Rede nicht mehr festhalten.

  1. Geheimdienstkontrolle Maaßens Rede wurde von Whistleblower geleakt
  2. Koalitionsstreit beendet Maaßen wird Sonderberater Seehofers
  3. Nach Chemnitz-Äußerungen Seehofer holt sich Verfassungsschutzchef Maaßen

    •  /