Abo
  • Services:

Kostenloses Photoshop-Buch zum freien Download

HTML-Format macht das Buch leicht lesbar

Im April 2005 kam Adobes Photoshop CS2 in den Handel und wurde nun durch die CS3-Version abgelöst. Zahllose Literatur zu dem komplexen Programm erfährt nun ebenfalls eine Überarbeitung auf die neue Version. Doch was ist mit den vielen CS2-Büchern? Galileo Design stellt eines dieser CS2-Bücher nun zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Artikel veröffentlicht am ,

Das "Photoshop CS2-Profibuch" von Thomas Bredenfeld gibt es als HTML-Version zur Online-Lektüre und zum Download auf der Website von "Galileo Design". Das Buch ist komplett inklusive aller darin enthaltenen Bücher erhältlich.

Stellenmarkt
  1. SAUTER Deutschland, Basel (Schweiz), Freiburg/Elbe
  2. BASF Services Europe GmbH, Berlin

Das rund 500 Seiten starke Buch gibt dem in der Bildbearbeitung fortgeschrittenen Leser Tipps und Anregungen in den Bereichen Workflow und Automatisierung sowie zu den Themen Effekte, Dritthersteller-Tools, Druckausgabe, Farbmanagement, dem Programm Bridge, Skripte, CameraRAW und zur Bearbeitung von Fotos.

Der als ZIP komprimierte Download umfasst rund 145 MByte Daten. Nach dem Auspacken steht das Buch im HTML-Format zur Verfügung. Die Neuauflage des Buches steht unter dem Zeichen von Photoshop CS3 und soll im September 2007 erhältlich sein (ISBN 978-3-8362-1008-9).



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 7,99€
  2. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  3. 3,99€

der Dankesmann 15. Aug 2007

Danke für den Tipp!

arktik 02. Jul 2007

omg was für sinnlose kommentare hier...

Rumpelstilzchen 28. Jun 2007

Oder Dreamwever und Co Sehr viele hoch gelobte Programme in Linux sind leider beta 0.x.x...

mke 27. Jun 2007

http://www.galileodesign.de/katalog/openbook/ Dort hat man kein Problem das Buch...

Whampa 27. Jun 2007

Danke. Galileodesign ist immer noch am Boden. Whampa


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich

Wir haben Red Dead Redemption in 4K auf der Xbox One X angespielt und zeigen unseren Grafikvergleich mit der Originalfassung.

Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich Video aufrufen
Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
Ryzen 5 2600X im Test
AMDs Desktop-Allrounder

Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
  2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
  3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

Projektoren im Vergleichstest: 4K-Beamer für unter 2K Euro
Projektoren im Vergleichstest
4K-Beamer für unter 2K Euro

Bildschirme mit UHD- und 4K-Auflösung sind in den vergangenen Jahren immer preiswerter geworden. Seit 2017 gibt es den Trend zu hoher Pixelzahl und niedrigem Preis auch bei Projektoren. Wir haben vier von ihnen getestet und stellen am Ende die Sinnfrage.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Sony MP-CD1 Taschenbeamer mit Akku und USB-C-Stromversorgung
  2. Mirraviz Multiview Splitscreen-Games spielen ohne die Möglichkeit, zu schummeln
  3. Sony LSPX-A1 30.000-Dollar-Beamer strahlt 80 Zoll aus 0 cm Entfernung

Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


      •  /