Kostenloses Photoshop-Buch zum freien Download

HTML-Format macht das Buch leicht lesbar

Im April 2005 kam Adobes Photoshop CS2 in den Handel und wurde nun durch die CS3-Version abgelöst. Zahllose Literatur zu dem komplexen Programm erfährt nun ebenfalls eine Überarbeitung auf die neue Version. Doch was ist mit den vielen CS2-Büchern? Galileo Design stellt eines dieser CS2-Bücher nun zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Artikel veröffentlicht am ,

Das "Photoshop CS2-Profibuch" von Thomas Bredenfeld gibt es als HTML-Version zur Online-Lektüre und zum Download auf der Website von "Galileo Design". Das Buch ist komplett inklusive aller darin enthaltenen Bücher erhältlich.

Stellenmarkt
  1. Consultant Backup (m/w/d)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Softwareentwickler (m/w/d) C#
    Bayerische Landesärztekammer, München
Detailsuche

Das rund 500 Seiten starke Buch gibt dem in der Bildbearbeitung fortgeschrittenen Leser Tipps und Anregungen in den Bereichen Workflow und Automatisierung sowie zu den Themen Effekte, Dritthersteller-Tools, Druckausgabe, Farbmanagement, dem Programm Bridge, Skripte, CameraRAW und zur Bearbeitung von Fotos.

Der als ZIP komprimierte Download umfasst rund 145 MByte Daten. Nach dem Auspacken steht das Buch im HTML-Format zur Verfügung. Die Neuauflage des Buches steht unter dem Zeichen von Photoshop CS3 und soll im September 2007 erhältlich sein (ISBN 978-3-8362-1008-9).

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


der Dankesmann 15. Aug 2007

Danke für den Tipp!

arktik 02. Jul 2007

omg was für sinnlose kommentare hier...

Rumpelstilzchen 28. Jun 2007

Oder Dreamwever und Co Sehr viele hoch gelobte Programme in Linux sind leider beta 0.x.x...

mke 27. Jun 2007

http://www.galileodesign.de/katalog/openbook/ Dort hat man kein Problem das Buch...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Loupedeck Live S ausprobiert
Alle Streams an Deck

Das Loupedeck Live S ist eine kleine Hardwaresteuerung für Streaming und Medien. Wir fänden mehr Cloud und weniger Kosten wünschenswert.
Ein Praxistest von Martin Wolf

Loupedeck Live S ausprobiert: Alle Streams an Deck
Artikel
  1. Telekom: 5G mit 1 GBit/s kommt auch auf dem Land
    Telekom
    5G mit 1 GBit/s kommt auch auf dem Land

    Carrier Aggregation soll auch ohne viele C-Band-Antennen sehr hohe 5G-Datenraten in die Fläche bringen, indem man alle anderen Frequenzen bündelt.

  2. AVM Fritzbox: FritzOS 7.50 ist da
    AVM Fritzbox
    FritzOS 7.50 ist da

    Das neue Betriebssystem für Fritzboxen bringt viele Neuerungen beim Smart Home, führt Wireguard per QR-Code ein und verbessert IP-Sperren.

  3. IT-Projektmanager: Mehr als Excel-Schubser und Flaschenhälse
    IT-Projektmanager
    Mehr als Excel-Schubser und Flaschenhälse

    Viele IT-Teams halten ihr Projektmanagement für überflüssig. Wir zeigen drei kreative Methoden, mit denen Projektmanager wirklich relevant werden.
    Ein Ratgebertext von Jakob Rufus Klimkait und Kristin Ottlinger

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Bundle vorbestellbar • Amazon-Geräte bis -53% • Mindstar: AMD-Ryzen-CPUs zu Bestpreisen • Alternate: Kingston FURY Beast RGB 32GB DDR5-4800 146,89€ • Advent-Tagesdeals bei MediaMarkt/Saturn: u. a. SanDisk Ultra microSDXC 512GB 39€ • Thrustmaster Ferrari GTE Wheel 87,60€ [Werbung]
    •  /