Abo
  • Services:

Safari 3.0.2 und die Überschriften sind wieder da

Update behebt Darstellungsfehler bei nichtenglischen Safari-Versionen

Mit der Version 3.0.2 hat Apple seinen Webbrowser Safari für Windows aktualisiert. Damit gehören die massiven Darstellungsprobleme der Vergangenheit an, die Apples deutsche Version der Windows-Software von Anfang an beispielsweise beim Besuch auf Golem.de geprägt hatten.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Update wird über die Software-Aktualisierung eingespielt, die mit Safari mitinstalliert wurde. Nichtsdestotrotz sind auch nach der Veröffentlichung der Version 3.0.2 noch zahlreiche Webdesigner nicht besonders glücklich über Apples Schritt in die Windows-Welt. Zahlreiche Fehler sollen den Meldungen in Foren zufolge immer noch auftreten, aber auch Geschwindigkeitsprobleme werden aufgezeigt.

Eigentlich sollte Safari für Windows die Platzhirsche Internet Explorer sowie Firefox um Längen schlagen, verkündete Apples Chef Steve Jobs bei der Vorstellung der Software, die sich auch mit der Version 3.0.2 immer noch in der Beta-Phase befindet.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 216,50€
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

.Stefan. 08. Jul 2007

File/Import Bookmarks.

Tekl 26. Jun 2007

Das hat mich am Mac auch erst gestört. Mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt.

XOScam 25. Jun 2007

Jobs ist meiner Meinung nach überhaupt kein cooler Typ. Der Mensch geht mit seinen...

Aalmann 25. Jun 2007

Netspy 25. Jun 2007

Da das Problem ja nicht nur bei mir auftritt und wohl typisch für Apple-Sofware unter...


Folgen Sie uns
       


Nike Adapt BB ausprobiert

Nikes neue Basketballschuhe Adapt BB schnüren sich automatisch zu, was in unserem Praxistest sehr gut funktioniert.

Nike Adapt BB ausprobiert Video aufrufen
Oldtimer umrüsten: Happy End mit Elektromotor
Oldtimer umrüsten
Happy End mit Elektromotor

Verbotszonen könnten die freie Fahrt von Oldtimern einschränken. Aber auch Umweltschutzgründe und Exzentrik führen dazu, dass immer mehr Sammler ihre liebsten Fahrzeuge umrüsten.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Piëch Mark Zero Porsche-Nachfahre baut eigenen E-Sportwagen
  2. Elektroautos Sportversion des E.Go Life und Shuttle E.Go Lux
  3. Rivian Amazon investiert in Elektropickups

Carsharing: Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken
Carsharing
Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken

Die digitalen Plattformen für Carsharing und Carpooling sollen Rechtssicherheit bekommen. BMW, Daimler und VW sowie Uber & Co. stehen in den Startlöchern.
Ein Bericht von Daniel Delhaes und Markus Fasse

  1. Lobbyregister EU-Parlament verordnet sich mehr Transparenz
  2. Contract for the web Bundesregierung unterstützt Rechtsanspruch auf Internet
  3. Initiative D21 E-Government-Nutzung in Deutschland ist rückläufig

Metro Exodus im Technik-Test: Richtiges Raytracing rockt
Metro Exodus im Technik-Test
Richtiges Raytracing rockt

Die Implementierung von DirectX Raytracing in Metro Exodus überzeugt uns: Zwar ist der Fps-Verlust hoch, die globale Beleuchtung wirkt aber deutlich realistischer und stimmungsvoller als die Raster-Version.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Turing-Grafikkarten Nvidias Geforce 1660/1650 erscheint im März
  2. Grafikkarte Chip der Geforce GTX 1660 Ti ist überraschend groß
  3. Deep Learning Supersampling Nvidia will DLSS-Kantenglättung verbessern

    •  /