Abo
  • Services:
Anzeige

Pentagon schaltet E-Mail-System nach Angriff teilweise ab

Hunderte Angriffe auf die IT des Pentagon pro Tag

Das US-Verteidigungsministerium hat Teile seines E-Mail-Systems abgeschaltet, nachdem es Unbekannten gelungen war, in das System einzudringen. Insgesamt waren rund 1.500 Rechner betroffen.

US-Verteidigungsminister Robert M. Gates bestätigte die Probleme mit dem E-Mail-System des Pentagon. Selbst war er aber von den Abschaltungen nicht betroffen, denn, so Gates, er nutze E-Mail nicht und sei eher ein Low-Tech-Typ.

Was hinter der Abschaltung von 1.500 Rechnern im Pentagon steckt, ist indes noch unklar, die Untersuchung laufe noch, so Gates. Er bestätigte aber, dass es zu der Abschaltung gekommen sei, nachdem jemand in das System eindrang. Dabei versuchte Gates, den Vorfall herunterzuspielen: Das Pentagon werde ständig angegriffen, man verzeichne hunderte von Angriffsversuchen pro Tag.

Anzeige

eye home zur Startseite
JackTF 25. Jun 2007

Tja, dafür wirst du jetzt zu Paris Hilton gesperrt. Aber du wolltest es ja nicht anders!

nachrednern 25. Jun 2007

was hat legasteniker mit bildung zu tun ? du ungebildeter prolet !

Metzlor 22. Jun 2007

Damit das FBI jeden Windows PC, mit Internet auf der ganzen Welt ausspionieren kann!

Akne 22. Jun 2007

k.T.

hofiorg 22. Jun 2007

siehe: http://de.wikipedia.org/wiki/E-Mail ...Ende der 1980er Jahre begann dann der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  2. Deutsche Post DHL Group, Staufenberg
  3. FIEGE Logistik Stiftung & Co. KG, Hamburg
  4. dSPACE GmbH, Paderborn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,29€
  2. (-72%) 5,55€
  3. (-13%) 34,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  2. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing

  3. FTTH

    Gewerbegebiete in Hannover und Potsdam bekommen Glasfaser

  4. Streaming

    Microsoft Store wird auf Mixer eingebunden

  5. Kubernetes

    Kryptomining auf ungesicherten Tesla-Cloud-Diensten

  6. Sounddesign

    Wie vertont man ein geräuschloses Auto?

  7. IBM

    Watson versteht Sprache und erstellt Dialoge in Unity-Games

  8. Mobilfunk

    Telefónica Deutschland gewinnt 737.000 neue Vertragskunden

  9. Burnout Paradise Remastered

    Hochaufgelöste Wettrennen in Paradise City

  10. Spectre

    Intel verteilt Microcode für Client- und Server-CPUs



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Airplay mit Apple TV und mit meinem Büro-Yamaha...

    jo-1 | 14:20

  2. Re: Zielgruppe?

    sneaker | 14:20

  3. Irgendwie muss sich ja weiterhin nachts die Rote...

    Icestorm | 14:20

  4. Re: Was ist mit Ivy?

    Mr Miyagi | 14:19

  5. Re: Subnautica

    most | 14:19


  1. 14:02

  2. 13:51

  3. 12:55

  4. 12:40

  5. 12:20

  6. 12:02

  7. 11:56

  8. 11:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel