Abo
  • Services:

Zu viel Gewalt: Manhunt 2 von Take Two wird verschoben

Alterseinstufung von Manhunt 2 verhindert die Veröffentlichung

Take Twos Horrorspiel Manhunt 2 wird voraussichtlich nicht mehr im Juli 2007 erscheinen. Den Organisationen BBFC und ESRB ist der Nachfolger des hier zu Lande indizierten Manhunt zu gewalttätig. Entsprechend verweigerten sie dem Spiel eine Einstufung in Großbritannien bzw. stuften es in Nordamerika für Erwachsene ein. Auf Grund der Bestimmungen von Nintendo und Sony ist es jedoch fraglich, ob das Spiel in seiner jetzigen Form je erscheinen wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Nachfolger des hier zu Lande indizierten und beschlagnamten Manhunt kommt aus den Schlagzeilen nicht heraus. Nach der Ankündigung von Manhunt 2 wurde dem Spiel zunächst von dem BBFC (British Board of Film Classification) eine Einstufung verweigert (R - Rejected) und die ESRB (Entertainment Software Rating Board für Nordamerika) stufte Manhunt 2 als "AO" (Adults Only - Nur Erwachsene) ein. Auch andere Länder wie Irland und Australien schlossen sich verschiedenen Berichten zufolge dem Urteil an.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Bühl
  2. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Stuttgart, Ellwangen

Nun zieht der Publisher Take Two die Notbremse, denn eine AO-Einstufung bedeutet, dass weder Nintendo noch Sony das Spiel laut den eigenen Bedingungen eine Lizenz erteilen werden. Die Einstufung hat zudem auch Einflüsse auf Händler, die sich etwa weigern, derartige Spiele überhaupt anzubieten, sei es aus moralischen Gründen oder weil sie den Aufwand einer Kontrolle scheuen. Manhunt 2 sollte ursprünglich am 10. Juli 2007 für Nintendos Wii, PlayStation 2 und die PlayStation Portable erscheinen.

Ob das Spiel in einer unzensierten Version je erscheint, ist fraglich. Die Verschiebung von Manhunt 2 ist eher ein Zeichen für eine eventuelle Überarbeitung des Titels oder das Spiel wird ausschließlich für den PC veröffentlicht. Hier zu Lande ist eine Veröffentlichung auf Grund der Indizierung des Vorgängers eher unwahrscheinlich.

Eine Chronik über die Vorfälle der letzten Tage rund um das Horrorspiel von Take Two gibt es bei GamePolitics.com.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (u. a. Outlander, House of Cards)
  3. (Prime Video)

bugfinder 02. Okt 2007

#naja das spiel ist sau langweilig wiso hat das eig ne enstufung von ++ ? naja...

Manhunter 14. Sep 2007

Ich hab Manhunt2 und habe es mit Deutschen untertiteln, wo ist also das problem ? Bei...

soltano 24. Jun 2007

Nun, in gewisser Weise habt ihr beide nicht Unrecht. Aber es gibt Personen, auf die...

Kugelfisch 23. Jun 2007

Ob man es _braucht_ ist eine Sache. Ich persönlich würde sowas nie spielen. Aber dennoch...

Malefitz 23. Jun 2007

Hier ziehst du also _deine persönliche_ Grenze. Das ist auch vollkommen in Ordnung...


Folgen Sie uns
       


Huawei Matebook X Pro - Test

Das Matebook X Pro ist ein gutes 14-Zoll-Ultrabook mit sinnvollen Anschlüssen, guten Eingabegeräten sowie Intel-Quadcore und dedizierter Geforce-Grafik. Die eigenwillige Kamera aber gefällt nicht jedem.

Huawei Matebook X Pro - Test Video aufrufen
Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    •  /