Abo
  • Services:

Zu viel Gewalt: Manhunt 2 von Take Two wird verschoben

Alterseinstufung von Manhunt 2 verhindert die Veröffentlichung

Take Twos Horrorspiel Manhunt 2 wird voraussichtlich nicht mehr im Juli 2007 erscheinen. Den Organisationen BBFC und ESRB ist der Nachfolger des hier zu Lande indizierten Manhunt zu gewalttätig. Entsprechend verweigerten sie dem Spiel eine Einstufung in Großbritannien bzw. stuften es in Nordamerika für Erwachsene ein. Auf Grund der Bestimmungen von Nintendo und Sony ist es jedoch fraglich, ob das Spiel in seiner jetzigen Form je erscheinen wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Nachfolger des hier zu Lande indizierten und beschlagnamten Manhunt kommt aus den Schlagzeilen nicht heraus. Nach der Ankündigung von Manhunt 2 wurde dem Spiel zunächst von dem BBFC (British Board of Film Classification) eine Einstufung verweigert (R - Rejected) und die ESRB (Entertainment Software Rating Board für Nordamerika) stufte Manhunt 2 als "AO" (Adults Only - Nur Erwachsene) ein. Auch andere Länder wie Irland und Australien schlossen sich verschiedenen Berichten zufolge dem Urteil an.

Stellenmarkt
  1. Oskar Böttcher GmbH & Co. KG, Berlin
  2. BWI GmbH, Bonn, Köln

Nun zieht der Publisher Take Two die Notbremse, denn eine AO-Einstufung bedeutet, dass weder Nintendo noch Sony das Spiel laut den eigenen Bedingungen eine Lizenz erteilen werden. Die Einstufung hat zudem auch Einflüsse auf Händler, die sich etwa weigern, derartige Spiele überhaupt anzubieten, sei es aus moralischen Gründen oder weil sie den Aufwand einer Kontrolle scheuen. Manhunt 2 sollte ursprünglich am 10. Juli 2007 für Nintendos Wii, PlayStation 2 und die PlayStation Portable erscheinen.

Ob das Spiel in einer unzensierten Version je erscheint, ist fraglich. Die Verschiebung von Manhunt 2 ist eher ein Zeichen für eine eventuelle Überarbeitung des Titels oder das Spiel wird ausschließlich für den PC veröffentlicht. Hier zu Lande ist eine Veröffentlichung auf Grund der Indizierung des Vorgängers eher unwahrscheinlich.

Eine Chronik über die Vorfälle der letzten Tage rund um das Horrorspiel von Take Two gibt es bei GamePolitics.com.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

bugfinder 02. Okt 2007

#naja das spiel ist sau langweilig wiso hat das eig ne enstufung von ++ ? naja...

Manhunter 14. Sep 2007

Ich hab Manhunt2 und habe es mit Deutschen untertiteln, wo ist also das problem ? Bei...

soltano 24. Jun 2007

Nun, in gewisser Weise habt ihr beide nicht Unrecht. Aber es gibt Personen, auf die...

Kugelfisch 23. Jun 2007

Ob man es _braucht_ ist eine Sache. Ich persönlich würde sowas nie spielen. Aber dennoch...

Malefitz 23. Jun 2007

Hier ziehst du also _deine persönliche_ Grenze. Das ist auch vollkommen in Ordnung...


Folgen Sie uns
       


Drahtlos bezahlen per App ausprobiert

In Deutschland können Smartphone-Besitzer jetzt unter anderem mit Google Pay und der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen ihre Rechnungen begleichen. Wir haben die beiden Anwendungen im Alltag miteinander verglichen.

Drahtlos bezahlen per App ausprobiert Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


      •  /