Abo
  • Services:

Web 2.0: Scout24-Gruppe verkündet Technikoffensive

Verbesserte Suchfunktionen zum Teil mit RSS-Ausgabe

Die zum Telekom-Konzern gehörende Scout24-Gruppe entdeckt das Web 2.0 und kündigt eine Technikoffensive an. Nutzerfreundlichkeit und Bedienbarkeit sollen bei den Plattformen des Unternehmens an erster Stelle stehen, dazu zählen unter anderem AutoScout24, FriendScout24, ImmobilienScout24 und JobScout24.

Artikel veröffentlicht am ,

Durch neue Suchtechnik in Kombination mit der etablierten Datenbanksuche will Scout24 seinen Nutzern das Finden erleichtern. So bietet JobScout24 eine indexbasierte Detailsuche, TravelScout24 eine verbesserte Suchlogik und die neue Plattform Local24.de stellt eine indexbasierte Volltextsuche zur Verfügung. Bei AutoScout24 wurden im Rahmen des Neustarts Detail- und Spezialsuchfunktionen verfeinert. Diese kommen nun mit optimierten Darstellungsformen für die Ergebnislisten daher. So werden Treffer nun in einer Galerie- oder Tabellenansicht angezeigt und es gibt eine auf Ajax basierende Mouse-over-Funktion.

Stellenmarkt
  1. CCV Deutschland GmbH, Moers
  2. über experteer GmbH, südliches Baden-Württemberg

AutoScout24, JobScout24 und FriendScout24 bieten zudem nun mobile Applikationen an, mit denen Nutzer per Mobiltelefon Zugang zur Plattform haben. Auch TravelScout24 soll dies in Kürze bieten. JobScout24, Jobs.de und Local24.de stellen zudem nun geocodiertes Kartenmaterial mit diversen Darstellungsmöglichkeiten zur Verfügung. So können Suchergebnisse direkt auf einer Landkarte angezeigt und nach Orten gefiltert werden. Bei JobScout24 kommt dabei 3D-Material von Microsoft zum Einsatz.

Neue Suchergebnisse können bei JobScout24 automatisch per RSS-Feed abgerufen werden, weitere der Marktplätze sollen mit entsprechenden Funktionen folgen. Zur direkten und gebührenfreien Kontaktaufnahme mit dem Inserenten bieten JobScout24 und AutoScout24 eine kostenlose Click-to-Call-Funktion.

Kommentar:
Bereits im April 2007 hatte die Scout24-Gruppe ImmobilienScout24 aufgemöbelt, mit mäßigem Erfolg, wie Peter Giesecke damals beschrieb. Nicht nur das Session-Management von ImmobilienScout24 ist mitunter frustrierend. Und wenn Scout24 nun Web-2.0-Funktionen verkündet, so dürfte man doch eigentlich auch entsprechende APIs zur Integration in andere Applikationen erwarten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 7,99€
  3. 59,49€
  4. 19,99€

Raven 22. Jun 2007

Sicher, man muss ja auch eine Herausforderung schaffen. :) Aber da gab es doch noch ein...

mg 21. Jun 2007

Oh wir wollen jetzt auch Web 2.0. Das ist noch nicht modern! Und wir wollen auch Linux...

Hülfeh 21. Jun 2007

Gruppe droht mit Technik im Internet!


Folgen Sie uns
       


Intel NUC8 (Hades Canyon) - Test

Winzig und kraftvoll: der NUC8 alias Hades Canyon.

Intel NUC8 (Hades Canyon) - Test Video aufrufen
Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
Noctua NF-A12x25 im Test
Spaltlos lautlos

Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
  2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
  3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


    Leserumfrage: Wie sollen wir Golem.de erweitern?
    Leserumfrage
    Wie sollen wir Golem.de erweitern?

    In unserer ersten Umfrage haben wir erfahren, dass Sie grundlegend mit uns zufrieden sind. Nun möchten wir wissen: Was können wir noch besser machen? Und welche Zusatzangebote wünschen Sie sich?

    1. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
    2. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?
    3. Jahresrückblick 2017 Das Jahr der 20 Jahre

      •  /