Abo
  • Services:

Valve kündigt großes Update für Steam an

Online-Plattform wird um Community-Funktionen erweitert

Valve will seine Online-Plattform Steam deutlich ausbauen und kündigte für den Sommer 2007 ein großes Update mit neuen Community-Funktionen an.

Artikel veröffentlicht am ,

Steam zählt rund 13 Millionen Nutzer und wird von Valve unter anderem genutzt, um neue Spiele und Updates auszuliefern. Ab Juli 2007 soll Steam um persönliche "Steam-Seiten" und Nutzer-Profile erweitert werden. Zudem sollen sich Nutzer in Gruppen zusammentun, Spieltermine mit Freunden planen und ihre Gegner bewerten können. Auch Chat und Sprachkommunikation werden integriert und es soll auch eine Übersicht entstehen, die zeigt, wer wie spielt.

Stellenmarkt
  1. ESWE Versorgungs AG, Wiesbaden
  2. Schwarz IT KG, Neckarsulm

Die neuen Community-Funktionen in Steam sollen mit allen Steam-Spielen genutzt werden können, also kommenden wie auch vor längerer Zeit erschienenen Titeln. Letztendlich wird der Dienst kostenlos angeboten und ist sowohl über den Steam-Desktop-Client als auch über das Web zugänglich.

Das für Juli 2007 angekündigte Update für Steam soll das größte seit Start der Plattform im März 2004 werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. 45,95€
  3. 34,49€
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)

fredddd 20. Jul 2007

besonders toll: einmal gesperrt, schon ist das geld aus dem fenster, auch wenn jemand das...

Seppl 24. Jun 2007

Offenbar hat die breite Masse kein Problem damit, vom Hersteller gegängelt zu werden und...

Gurgel 21. Jun 2007

Zur Info, Noob heisst nix anderes als Neuling (Anfänger): Noob = Noobie = Newbie...

Renton 21. Jun 2007

Das hat auch seinen Grund weil manche dann genau auf diese Beweise ihr Cheatverhalten...

Missingno. 21. Jun 2007

Nein, besser. Mit noch mehr Überwachung. ;)


Folgen Sie uns
       


LG 5K2K (34WK95U) Ultrawide - Fazit

Der aktuelle Ultrawide von LG hat eine beeindruckend hohe Auflösung und eignet sich wunderbar für Streamer oder die Videobearbeitung.

LG 5K2K (34WK95U) Ultrawide - Fazit Video aufrufen
Honor Magic 2 im Test: Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben
Honor Magic 2 im Test
Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben

Ein Smartphone, dessen vordere Seite vollständig vom Display ausgefüllt wird: Diesem Ideal kommt Honor mit dem Magic 2 schon ziemlich nahe. Nicht mit Magie, sondern mit Hilfe eines Slider-Mechanismus. Honor verschenkt beim Magic 2 aber viel Potenzial, wie der Test zeigt.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Honor Neues Magic 2 mit Slider und ohne Notch vorgestellt
  2. Huawei Neues Honor 8X kostet 250 Euro
  3. Honor 10 vs. Oneplus 6 Oberklasse ab 400 Euro

Raumfahrt: Aus Marzahn mit der Esa zum Mond
Raumfahrt
Aus Marzahn mit der Esa zum Mond

Die Esa versucht sich an einem neuen Ansatz: der Kooperation mit privaten Unternehmen in der Raumforschung. Die PT Scientists aus Berlin-Marzahn sollen dafür bis 2025 einen Mondlander liefern.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Die Nasa will schnell eine neue Mondlandefähre
  2. Chang'e 4 Chinesische Sonde landet auf der Rückseite des Mondes
  3. Raumfahrt 2019 - Die Rückkehr des Mondfiebers?

Carsharing: Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken
Carsharing
Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken

Die digitalen Plattformen für Carsharing und Carpooling sollen Rechtssicherheit bekommen. BMW, Daimler und VW sowie Uber & Co. stehen in den Startlöchern.
Ein Bericht von Daniel Delhaes und Markus Fasse

  1. Lobbyregister EU-Parlament verordnet sich mehr Transparenz
  2. Contract for the web Bundesregierung unterstützt Rechtsanspruch auf Internet
  3. Initiative D21 E-Government-Nutzung in Deutschland ist rückläufig

    •  /