Abo
  • Services:

Video-Seiten sind beliebt

Weniger Video-Abrufe in Deutschland als in anderen Ländern

In Europa und den USA erfreuen sich Videos im Internet einer großen Beliebtheit. Ein Großteil der Internetnutzer hat sich Videos angesehen. Nur in Deutschland wurden weniger Abrufe im April 2007 verzeichnet als in anderen Ländern, wie die Marktforscher von comScore berichten.

Artikel veröffentlicht am ,

In Deutschland haben 70 Prozent der Internetnutzer im April 2007 Videos im Netz angeschaut. In anderen europäischen Ländern konnten sich mehr Anwender dafür begeistern. So lag der Anteil in Frankreich bei 79 Prozent und in Großbritannien entschieden sich 80 Prozent der Internetanwender dafür. Der US-Wert liegt mit einem Anteil von 76 Prozent dazwischen.

Die meiste Zeit verwendeten die Franzosen dafür, Video anzuschauen. Von der gesamten Zeit im Internet entfielen 13 Prozent auf das Betrachten von Videos. In Großbritannien lag dieser Wert bei 10 Prozent und deutsche Nutzer kamen auf 9 Prozent. Den kleinsten Anteil der Online-Zeit investierten US-Bürger in Videoschauen, denn hier sind es nur 6 Prozent.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

bruder aldi 20. Jun 2007

Ist das wirklich so schlecht, wenn man nicht den abertausendsten Sportunfall und nicht...

MarcS 20. Jun 2007

Zitat: Die meiste Zeit verwendeten die Franzosen dafür, Video anzuschauen. Von der...

sonne123 20. Jun 2007

Als sich in einer Kammer vor dem PC zu setzen.


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption 2 - Test

Das Spiel des Jahres - in punkto Hype - kommt 2018 von den GTA-Machern Rockstar. Im Test sortieren wir es im Genre ein.

Red Dead Redemption 2 - Test Video aufrufen
Agilität: Wenn alle bestimmen, wo es langgeht
Agilität
Wenn alle bestimmen, wo es langgeht

Agiles Arbeiten ist, als ob viele Menschen gemeinsam ein Auto fahren. Aber wie soll das gehen und endet das nicht im Riesenchaos?
Von Marvin Engel

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

Geforce RTX 2070 im Test: Diese Turing-Karte ist ihr Geld wert
Geforce RTX 2070 im Test
Diese Turing-Karte ist ihr Geld wert

Die Geforce RTX 2070 ist die günstigste oder eher am wenigsten teure Turing-Grafikkarte von Nvidia. Sie ist schneller und sparsamer als eine Geforce GTX 1080 oder Vega 64 und kostet je nach Modell fast genauso viel. Wir haben zwei Geforce-RTX-2070-Varianten von Asus und MSI getestet.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Turing-Grafikkarten Geforce RTX werden sparsamer bei multiplen Displays
  2. Turing-Grafikkarten Nvidias Founder's Editions gehen offenbar reihenweise kaputt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX sollen Adobe Dimension beschleunigen

Nach Skandal-Rede: Verschwörungstheoretiker Maaßen in den Ruhestand versetzt
Nach Skandal-Rede
"Verschwörungstheoretiker" Maaßen in den Ruhestand versetzt

Aus dem Wechsel ins Innenministerium wird nun doch nichts. Innenminister Seehofer kann an Verfassungsschutzchef Maaßen nach einer umstrittenen Rede nicht mehr festhalten.

  1. Geheimdienstkontrolle Maaßens Rede wurde von Whistleblower geleakt
  2. Koalitionsstreit beendet Maaßen wird Sonderberater Seehofers
  3. Nach Chemnitz-Äußerungen Seehofer holt sich Verfassungsschutzchef Maaßen

    •  /