Kostenloser Instant-Messenger für Treo-Smartphones

Gizmo Project arbeitet im Hintergrund und verwaltet mehrere Konten

SIPphone hat mit dem Gizmo Project einen kostenlosen Instant-Messenger für die Treo-Smartphones und einige weitere PalmOS-PDAs veröffentlicht. Außer dem Gizmo-Netzwerk werden zahlreiche verbreitete Instant-Messaging-Netze unterstützt. Allerdings fehlt hierbei eines der wichtigsten Instant-Messaging-Netzwerke: das ICQ-Netz.

Artikel veröffentlicht am ,

Bis auf die fehlende Unterstützung für das ICQ-Netz deckt Gizmo Project für den Treo alle wesentlichen Funktionen eines Instant-Messaging-Clients ab, die für die PalmOS-Plattform sonst nur gegen Bezahlung zu bekommen sind. Außer das Gizmo-Netzwerk werden derzeit der AOL Instant Messenger (AIM), der MSN Messenger bzw. Windows Live Messenger unterstützt. Die Anbindung an den Yahoo Messenger und das Jabber-Protokoll sollen später folgen.

Stellenmarkt
  1. Frontend Entwickler (m/w/d) Webapplikationen Internet of Things (IoT)
    Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, München
  2. IT-Systemadministratorin/IT-- Systemadministrator (m/w/d) für Schulen
    Stadt Achim, Achim
Detailsuche

Die Software kann mehrere Konten verwalten und signalisiert eingehende Nachrichten entweder mittels Dialogbox, Klingelton oder durch Vibration. Die Software kann im Hintergrund arbeiten, so dass andere PalmOS-Applikationen verwendet werden können und man über den Instant-Messenger erreichbar bleibt. Zudem bietet Gizmo Project einen Chat-Verlauf, der auch ohne bestehende Internetverbindung eingesehen werden kann.

Gizmo Project für PalmOS steht ab sofort kostenlos als Download zur Verfügung. Außer auf den Treo-Modellen kann der Instant Messenger auch auf den PalmOS-Geräten Sony UX-50, Tungsten T3 und Palm Zire verwendet werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


treoJaner 21. Jun 2007

bei mir tuts einwandfrrei und ich nutze so ziemlich alle: Jabber, Google Talk, msn, aim...

Jabber67 20. Jun 2007

Wenn AIM funktioniert, sollte ICQ eigentlich auch. Die beiden IM Netze wurden schon vor...

leevancleef 20. Jun 2007

Hi, das ICQ-Protokoll lässt sich doch parallel über den Jabber-Server laufen lassen...

das is doch... 20. Jun 2007

dann gibst du einfach für den aim name, die icq nummer ein und passwort is passwort, das...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Sicherheitslücke
Die Schadsoftware, die auf ausgeschalteten iPhones aktiv ist

Forschern ist es gelungen, eine Schadsoftware auf ausgeschalteten iPhones mit vermeintlich leerem Akku auszuführen. Denn ganz aus sind diese nicht.

Sicherheitslücke: Die Schadsoftware, die auf ausgeschalteten iPhones aktiv ist
Artikel
  1. Milliarden-Übernahme: Musk spricht von günstigerem Übernahmeangebot für Twitter
    Milliarden-Übernahme  
    Musk spricht von günstigerem Übernahmeangebot für Twitter

    Mit Blick auf die Zählung von Spam-Konten bei Twitter hat Elon Musk gefragt, ob die mehr als 200 Millionen Twitter-Nutzer angerufen worden seien.

  2. 4K-Fernseher von Samsung mit 260 Euro Rabatt bei Amazon
     
    4K-Fernseher von Samsung mit 260 Euro Rabatt bei Amazon

    Günstige 4K-Fernseher, Microsoft Surface Produkte, eine Echo-Show-Aktion und viele weitere spannende Produkte gibt es derzeit bei Amazon.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  3. Geleaktes One Outlook ausprobiert: Wie Outlook Web, nur besser
    Geleaktes One Outlook ausprobiert
    Wie Outlook Web, nur besser

    Endlich wird das schreckliche Mail-Programm in Windows 10 und 11 ersetzt. One Outlook ist zudem mehr, als nur Outlook im Browser.
    Ein Hands-on von Oliver Nickel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 400€ Rabatt auf Gaming-Stühle • AOC G3 Gaming-Monitor 34" UWQHD 165 Hz günstig wie nie: 404€ • Xbox Series X bestellbar • MindStar (u.a. Gigabyte RTX 3090 24GB 1.699€) • LG OLED TV (2021) 65" 120 Hz 1.499€ statt 2.799€ [Werbung]
    •  /