• IT-Karriere:
  • Services:

Yahoos Handy-Suche lernt deutsch

Yahoo Go 2.0 startet als Beta-Version

Die bereits in englischer Sprache verfügbare Handy-Suche Yahoo Go 2.0 wird ab dem 22. Juni 2007 auch in deutscher Sprache verfügbar sein. Yahoo hat eine Beta-Version in Aussicht gestellt, die mit zielgenauen Treffern punkten soll. Außerdem soll die deutsche Beta bereits einige Funktionen aus der ebenfalls für Freitag angekündigten fertigen US-Version der Suche kennen.

Artikel veröffentlicht am ,

Herzstück von Yahoo Go 2.0 ist die mobile Suche oneSearch, die Suchtreffer zielgenau finden soll, so dass sich der Nutzer nicht mehr durch lange Ergebnislisten bewegen muss. Dies bereitet auf kleinen Displays üblicherweise wenig Freude. Stattdessen verspricht Yahoo, dass bei Suchanfragen nur relevante Ergebnisse erscheinen, indem die Intention einer Suchanfrage berücksichtigt wird. Insgesamt soll die mobile Suche nun deutlich schneller Ergebnisse liefern.

Stellenmarkt
  1. Berliner Wasserbetriebe, Berlin
  2. karriere tutor GmbH, deutschlandweit (Home-Office)

Yahoo Go 2.0 bietet ferner einen Zugriff auf weitere Yahoo-Dienste, um vom Mobiltelefon auf flickr, Yahoo Messenger sowie auf Yahoo Mail zugreifen zu können. Über die mobile Version von Yahoo Mail lassen sich auch E-Mail-Anhänge ausgewählter Dateiformate direkt auf dem Mobiltelefon betrachten. So können Bilder, PDF-Dateien sowie die Office-Formate von Microsoft damit innerhalb von Yahoo Mail geöffnet werden. Zudem lassen sich personalisierte Dienste vom Mobiltelefon aus nutzen, um etwa News-Feeds zu verwalten. Der Zugriff auf die lokale Handysuche Yahoo Maps steht weiterhin nur US-Bürgern zur Verfügung.

Yahoo Go 2.0 setzt ein Java-fähiges Mobiltelefon voraus und soll derzeit auf 200 verschiedenen Modellen laufen. Bis Jahresende soll die Zahl der unterstützten Taschentelefone auf 400 erhöht werden. Außer der deutschen Version von Yahoo Go 2.0 starten auch lokalisierte Versionen in Frankreich, Italien, Spanien, Großbritannien, Kanada, Thailand, Vietnam, Indien, Indonesien, Malaysia, Philippinen und Singapur.

Während Yahoo am Freitag, dem 22. Juni 2007, die deutsche Beta-Version von Yahoo Go 2.0 startet, endet in den USA der Beta-Test der Handy-Suche.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


Surface Duo - Fazit

Das Surface Duo ist Microsofts erstes Smartphone seit Jahren - und ein ungewöhnliches dazu. Allerdings ist das Gerät in Deutschland viel zu teuer.

Surface Duo - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /