Abo
  • Services:

Samsung stellt 20fach-DVD-Brenner vor

Mit SATA-Anschluss für den internen Einbau

Samsung hat mit dem SH-S203 einen DVD-Brenner vorgestellt, der mit geeigneten Medien eine Brenngeschwindigkeit von 20x erreichen soll. Das SATA-Gerät für den internen Einbau verarbeitet DVD+R/-R sowie DVD+R DL und natürlich auch CD-R und CD-RW.

Artikel veröffentlicht am ,

Der SH-S203 soll die Topgeschwindigkeit von 20x sowohl mit DVD+ als auch -R erzielen. Bei DVD-RAM sollen es 12x sein, im Bereich DVD+R Dual Layer 16x und bei DVD-R mit Doppellage 12x. Wiederbeschreibbare DVD+RW werden mit 8x malträtiert, DVD-RW-Medien mit 6x.

Stellenmarkt
  1. AOK - Die Gesundheitskasse in Hessen, verschiedene Einsatzorte
  2. Engelhorn KGaA, Mannheim

Mit 20x soll ein Medium mit 4,7 GByte Daten in 4 Minuten und 38 Sekunden beschrieben sein, rechnerisch 12 Prozent mehr als bei der bisherigen 18x-Bestmarke von Samsung. Allerdings benötigt man dazu auch passende Medien.

Der Samsung SH-S203 soll einen Straßenpreis von ungefähr 70,- US-Dollar haben und in den USA ab sofort erhältlich sein. Europäische Angaben stehen noch aus.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  3. (-68%) 12,99€
  4. (-71%) 11,50€

egal007 22. Jun 2007

alter bist du im arsch ;)

GmaWelt 20. Jun 2007

ist das eine behauptung oder ist das belegbar. echte 18x, 20x rohlinge habe ich noch...

GmaWelt 20. Jun 2007

entscheidend für gute und dauerhafte brennergebnisse sind auch die rohlinge. es wird...

X 20. Jun 2007

Gibt's sogar schon viel länger, nur nicht von Samsung. Ich habe hier seit MONATEN einen...


Folgen Sie uns
       


AMD Athlon 200GE - Test

Der Athlon 200GE ist ein 55 Euro günstiger Chip für den Sockel AM4. Er konkurriert daher mit Intels Celeron G4900 und Pentium G5400. Dank zwei Kernen mit SMT und 3,2 GHz sowie einer Vega-3-Grafikeinheit schlägt er beide Prozessoren in CPU-Benchmarks und ist schneller in Spielen, wenn diese auf der iGPU laufen.

AMD Athlon 200GE - Test Video aufrufen
Deutsche Darknet-Größe: Wie Lucky demaskiert wurde
Deutsche Darknet-Größe
Wie "Lucky" demaskiert wurde

Alexander U. hat das Forum betrieben, über das die Waffe für den Amoklauf in München verkauft wurde. BKA-Ermittler schildern vor Gericht, wie sie ihm auf die Schliche kamen.
Von Hakan Tanriverdi

  1. Digitales Vermummungsverbot Auch ohne Maske hasst sich's trefflich
  2. Microsoft Translator Neuerungen versprechen bessere Übersetzungen
  3. Sci-Hub Schwedischer ISP blockt Elsevier nach Blockieraufforderung

Battlefield 5 im Test: Klasse Kämpfe unter Freunden
Battlefield 5 im Test
Klasse Kämpfe unter Freunden

Umgebungen und Szenario erinnern an frühere Serienteile, das Sammeln von Ausrüstung motiviert langfristig, viele Gebiete sind zerstörbar: Battlefield 5 setzt auf Multiplayermatches für erfahrene Squads. Wer lange genug kämpft, findet schon vor der Erweiterung Firestorm ein bisschen Battle Royale.

  1. Dice Raytracing-Systemanforderungen für Battlefield 5 erschienen
  2. Dice Zusatzinhalte für Battlefield 5 vorgestellt
  3. Battle Royale Battlefield 5 schickt 64 Spieler in Feuerring

Amazons Echo Show (2018) im Test: Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude
Amazons Echo Show (2018) im Test
Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude

Die zweite Generation des Echo Show ist da. Amazon hat viele Kritikpunkte am ersten Modell beseitigt. Der Neuling hat ein größeres Display als das Vorgängermodell und das sorgt für mehr Freude bei der Benutzung. Trotz vieler Verbesserungen ist nicht alles daran perfekt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Alexa-Display im Hands on Browser macht den Echo Show viel nützlicher
  2. Amazon Echo Show mit Browser, Skype und großem Display

    •  /