Abo
  • Services:

Samsung stellt 20fach-DVD-Brenner vor

Mit SATA-Anschluss für den internen Einbau

Samsung hat mit dem SH-S203 einen DVD-Brenner vorgestellt, der mit geeigneten Medien eine Brenngeschwindigkeit von 20x erreichen soll. Das SATA-Gerät für den internen Einbau verarbeitet DVD+R/-R sowie DVD+R DL und natürlich auch CD-R und CD-RW.

Artikel veröffentlicht am ,

Der SH-S203 soll die Topgeschwindigkeit von 20x sowohl mit DVD+ als auch -R erzielen. Bei DVD-RAM sollen es 12x sein, im Bereich DVD+R Dual Layer 16x und bei DVD-R mit Doppellage 12x. Wiederbeschreibbare DVD+RW werden mit 8x malträtiert, DVD-RW-Medien mit 6x.

Stellenmarkt
  1. Versandhaus Walz GmbH, Bad Waldsee
  2. Vector Informatik GmbH, Stuttgart

Mit 20x soll ein Medium mit 4,7 GByte Daten in 4 Minuten und 38 Sekunden beschrieben sein, rechnerisch 12 Prozent mehr als bei der bisherigen 18x-Bestmarke von Samsung. Allerdings benötigt man dazu auch passende Medien.

Der Samsung SH-S203 soll einen Straßenpreis von ungefähr 70,- US-Dollar haben und in den USA ab sofort erhältlich sein. Europäische Angaben stehen noch aus.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Caseking kaufen
  2. 449€
  3. 469€ + Versand

egal007 22. Jun 2007

alter bist du im arsch ;)

GmaWelt 20. Jun 2007

ist das eine behauptung oder ist das belegbar. echte 18x, 20x rohlinge habe ich noch...

GmaWelt 20. Jun 2007

entscheidend für gute und dauerhafte brennergebnisse sind auch die rohlinge. es wird...

X 20. Jun 2007

Gibt's sogar schon viel länger, nur nicht von Samsung. Ich habe hier seit MONATEN einen...


Folgen Sie uns
       


Akustische Kamera Soundcam - Bericht

Lärm ist etwas für die Ohren? Nicht nur: Eine akustische Kamera macht Geräuschquellen sichtbar. Damit lassen sich beispielsweise fehlerhafte Teile in einer Maschine erkennen oder der laute Lüfter im Computer aufspüren. Wir haben es ausprobiert.

Akustische Kamera Soundcam - Bericht Video aufrufen
Google I/O 2018: Eine Entwicklerkonferenz für Entwickler
Google I/O 2018
Eine Entwicklerkonferenz für Entwickler

Google I/O 2018 Die Google I/O präsentiert sich erneut als Messe für Entwickler und weniger für konventionelle Nutzer. Die Änderungen bei Maps, Google Lens oder News sind zwar nett, spannend wird es aber mit Linux-Apps auf Chromebooks.
Eine Analyse von Tobias Költzsch, Ingo Pakalski und Sebastian Grüner

  1. Google Android P trennt stärker zwischen Privat und Arbeit
  2. Smartwatch Zweite Vorschau von Wear OS bringt neuen Akkusparmodus
  3. Augmented Reality Google unterstützt mit ARCore künftig auch iOS

Projektoren im Vergleichstest: 4K-Beamer für unter 2K Euro
Projektoren im Vergleichstest
4K-Beamer für unter 2K Euro

Bildschirme mit UHD- und 4K-Auflösung sind in den vergangenen Jahren immer preiswerter geworden. Seit 2017 gibt es den Trend zu hoher Pixelzahl und niedrigem Preis auch bei Projektoren. Wir haben vier von ihnen getestet und stellen am Ende die Sinnfrage.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Sony MP-CD1 Taschenbeamer mit Akku und USB-C-Stromversorgung
  2. Mirraviz Multiview Splitscreen-Games spielen ohne die Möglichkeit, zu schummeln
  3. Sony LSPX-A1 30.000-Dollar-Beamer strahlt 80 Zoll aus 0 cm Entfernung

Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

Ab dem 25. Mai gilt europaweit ein neues Datenschutz-Gesetz, das für Unternehmen neue rechtliche Verpflichtungen schafft. Trotz der nahenden Frist sind viele IT-Firmen schlecht vorbereitet. Wir erklären, was auf Geschäftsführung und Admins zukommt.
Von Jan Weisensee

  1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
  2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
  3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

    •  /