Abo
  • Services:
Anzeige

Dell-Laser 1320c druckt 12 Farbseiten/Minute für 270 Euro

Nur 1.000 Seiten Reichweite mit der Starter-Tonerausstattung

Dell hat mit dem 1320c einen kompakten Farblaser mit 600 dpi vorgestellt, der dem Datenblatt zufolge dreimal schneller arbeitet als sein Vorgänger, der 3010cn. Der Neue soll 12 A4-Seiten pro Minute in Farbe und 16 A4-Seiten pro Minute in Schwarz-Weiß schaffen.

Eine Farbseite soll binnen 21 Sekunden nach dem Absenden aus dem Gerät laufen, wenn es sich vorher im Bereit-Status befand; eine A4-Seite in Schwarz-Weiß in 18 Sekunden. Der interne Speicher ist 64 MByte groß. Ob er sich erweitern lässt, ließ Dell offen. Das Papierfach fasst 250 Seiten. Die Standfläche liegt bei 400 x 422 mm. Angeschlossen wird der Dell 1320c per USB-Kabel.

Anzeige
Dell 1320c
Dell 1320c

Das Gewicht gibt Dell mit 17,2 kg an. Beim Druck wird das Gerät 50 dB(A) laut. Den Strombedarf beziffert der Hersteller im laufenden Druck mit 265 Watt, im Bereitschaftsmodus mit 35 Watt und im Energiesparmodus mit 3,8 Watt. Wann der Drucker in den Bereitschafts- bzw. Energiesparmodus springt, kann der Anwender selbst definieren.

Die Auslieferungsfüllung der Kartusche soll nur für 1.000 Seiten reichen. Zu kaufen gibt es auch Tinten-Vorratsbehälter für 2.000 Seiten. Optional gibt es für das Gerät eine Karte, mit der der Drucker auch netzwerkfähig wird.

Der Dell 1320c kostet 269,- Euro zzgl. Versand. Treiber werden für Windows Vista (32 Bit, 64 Bit), XP (32 Bit, 64 Bit), 2000 und Server 2003 (32 Bit, 64 Bit) mitgeliefert.


eye home zur Startseite
beobachter 21. Jun 2007

Billiger auf den ersten Blick zwar nicht, aber sieht man sich die Features und die...

MBx 20. Jun 2007

ähm - nur mal zum Vergleich: Für meinen Schwarz-Weiß Laser habe ich einen Kartusche...

lulula 20. Jun 2007

... Gibt es tatsächlich Leute, die für profesionellen oder Büro-Einsatz einen 300 Euro...

lulula 20. Jun 2007

Der Preis ist Mist. Billige Laserdrucker bedeuten, dass die Tintenpisser-Unsitte...

Hohlhuberhorn 20. Jun 2007

Ich hatte mal den vergleich zwischen einem Canon-Farbkopier als Drucker (Software-RIP...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Elektror airsystems GmbH, Ostfildern bei Stuttgart
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring
  3. LexCom Informationssysteme GmbH, Chemnitz
  4. Zweckverband Kommunales Rechenzentrum Niederrhein (KRZN), Kamp-Lintfort


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. The Witcher 3 für 15€, DiRT 4 für 22€ und Mass Effect: Andromeda für 19,99€)
  2. 5€
  3. 88,67€ (nur für Prime-Kunden)

Folgen Sie uns
       


  1. Nokia 1 im Hands On

    Android-Go-Smartphone mit Xpress-On-Covern kostet 100 Euro

  2. Nokia 8110 4G im Hands On

    Das legendäre Matrix-Handy kehrt zurück

  3. Galaxy S9 und S9+ im Hands On

    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

  4. Energizer P16K Pro

    Seltsames Smartphone mit 60-Wh-Riesenakku

  5. Matebook X Pro im Hands on

    Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

  6. Apple

    iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

  7. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Display kostet 70 Euro

  8. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  9. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone

  10. MWC

    Nokia erwartet 5G-Netze bereits in diesem Jahr



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Langweilig

    deefens | 20:30

  2. Re: Nokia 8148

    Bang! | 20:30

  3. Re: Ich hatte mir mehr erhofft...

    lanG | 20:29

  4. Re: Das sagt eine Schlange auch

    bombinho | 20:25

  5. Re: Obszön

    generalsolo | 20:24


  1. 20:17

  2. 19:48

  3. 18:00

  4. 17:15

  5. 16:41

  6. 15:30

  7. 15:00

  8. 14:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel