Abo
  • IT-Karriere:

Projektoren-Sammel-Relaunch von Sony

Sechs LCD-Projektoren in der Mittelklasse

Sony hat seine gesamte Projektoren-Mittelklasse erneuert. Die sechs neuen Geräte in diesem Bereich erreichen Helligkeitswerte zwischen 2.700 und 3.500 ANSI-Lumen. Die neue C-Serie besteht aus dem Basismodell VPL-CX100 und den darauf aufbauenden Geräten. Drei davon lassen sich in ein Netzwerk einbinden und aus der Ferne bedienen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Serie besteht aus den Modellen VPL-CX100, VPL-CX120, VPL-CX125, VPL-CX150, VPL-CX155 und VPL-CW125. Der VPL-CX100 erreicht 2.700 ANSI-Lumen, während die Modelle VPL-CX120 und VPL-CX125 auf 3.000 ANSI-Lumen kommen, der VPL-CX150 sowie der VPL-CX155 auf 3.500 ANSI-Lumen und der VPL-CW125 wiederum auf 3.000 ANSI-Lumen. Bis auf das letztgenannte Modell erreichen alle XGA-Auflösung, der VPL-CW125 erreicht WXGA-Auflösung und arbeitet damit im Breitbildformat. Allen sechs Modellen gemeinsam sind die verbesserten Staubfilter sowie ein Kontrast von 650:1.

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. HRG Hotels GmbH, Berlin

Der austauschbare Filter hält nach Herstellerangaben sowohl Staub als auch Rauch ab, wodurch er sich vor allem für den Einsatz in der Gastronomie eignet. Die Lampe ist nicht von Bauteilen eingeschlossen, was die Wärmestaugefahr verringert und die Lebensdauer erhöhen soll.

Die Modelle VPL-CX125, VPL-CX155 und VPL-CW125 sind mit der AirShot-Technik für Präsentationen über das Netzwerk ausgestattet. Damit können Daten über einen Standard-Netzwerkanschluss an den Projektor gesendet und der Projektor mit einem optionalen Tool per Fernzugriff verwaltet und gesteuert werden.

Die Projektoren der C-Serie werden mit einem Servicepaket ausgeliefert. Bis zu drei Jahre nach dem Kauf erhält der Kunde eine Reparatur oder einen vergleichbaren Austauschprojektor am nächsten Werktag, verspricht Sony. Abholung, Reparatur und Auslieferung sind innerhalb der EU kostenlos.

Bis auf den Sony VPL-CW125, der im September 2007 auf den Markt kommen soll, werden die restlichen Modelle im Juni und Juli erscheinen. Sony teilte keine Preise mit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,70€

So nie 20. Jun 2007

was kosten die dann und sind die in den ersten drei Jahren wirklich in der Garantie...


Folgen Sie uns
       


Transparenter OLED-Screen von Panasonic angesehen (Ifa 2019)

Der transparente OLED-Fernseher von Panasonic rückt immer näher. Auf der Ifa 2019 steht ein Prototyp, der schon jetzt Einrichtungsideen in den Kopf ruft.

Transparenter OLED-Screen von Panasonic angesehen (Ifa 2019) Video aufrufen
Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
Garmin Fenix 6 im Test
Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
  2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

    •  /