Abo
  • Services:
Anzeige

Ergonomische Funk-Tastatur-Maus-Kombo von Microsoft (Update)

Paket basiert auf dem Natural Ergonomic Keyboard 4000

Als Ableger der Tastatur "Natural Ergonomic Keyboard 4000" hat Microsoft mit dem "Natural Ergonomic Desktop 7000" eine Tastatur-Maus-Kombo vorgestellt, die nun drahtlos arbeitet. Dies soll Bewegungsfreiheit und mehr Komfort beim Computereinsatz bringen. Außerdem soll ein Computerarbeitsplatz dann aufgeräumter wirken, weil keine lästigen Kabel herumliegen.

Natural Ergonomic Desktop 7000
Natural Ergonomic Desktop 7000
Das Tastatur-Maus-Kombination "Natural Ergonomic Desktop 7000" funkt auch bei einem Abstand von bis zu etwa 9 Metern vom Sender entfernt. Microsoft verspricht, dass sich die Geräte nicht gegenseitig stören, da Interferenzen durch Frequenzwechsel bewusst umgangen werden.

Anzeige

Die Tastatur des Natural Ergonomic Desktop 7000 gleicht stark dem Natural Ergonomic Keyboard 4000 und hat nur minimale Änderungen erfahren. So ist die Klaviatur in der Mitte geteilt und um 14 Grad zueinander verschränkt, womit die natürliche Handhaltung beim Tippen beibehalten werden kann. Gleichzeitig ist das Gehäuse geschwungen und zum Zentrum hin ansteigend.

Eine Handballenauflage aus Kunstleder ist ebenfalls mit dabei und bei Bedarf kann eine mitgelieferte Stütze angebracht werden, um die Tastatur nach hinten abfallend zu nutzen. Das verspricht ein ergonomischeres Arbeiten, weil die Handgelenke gerade auf der Tastatur aufliegen können.

Die Natural-Geräte richten sich vor allem an Anwender, die das Zehnfingersystem beherrschen. Neben den bei Tastaturen mittlerweile üblichen Sondertasten gibt es noch einen zentral angeordneten Regler namens "Zoom-Slider", mit dem man in Anwendungen hinein- und herauszoomen kann.

Eine Signallampe signalisiert, sobald die Batterien ausgetauscht werden müssen. Microsoft machte keine Angaben dazu, wie lange die Tastatur durchhält, bis die Batterien gewechselt werden müssen. Im Test auf Golem.de konnte das Natural Ergonomic Keyboard 4000 überzeugen, da viele der Fehler der vorherigen Natural-Keyboards vermieden wurden.

Zum Produkt gehört außerdem die "Natural Wireless Laser Mouse 7000", die ebenfalls drahtlos agiert und die gleiche Funktechnik wie in der Tastatur verwendet. Zur Abtastung kommt Lasertechnik zum Einsatz und die Form der Maus soll sich besonders gut an die Hand anschmiegen und so eine angenehme Lage der Hand erreichen. Eine gesundheitsgefährdende Handhaltung soll damit verhindert werden. Auch zur Maus machte Microsoft keine Angaben zur Batterielaufzeit. Beide Geräte arbeiten mit der 2,4-GHz-Technik.

Bisher ist nur bekannt, dass Microsoft das Natural Ergonomic Desktop 7000 im Juli 2007 in den USA zum Preis von 150,- US-Dollar anbieten will. Wann und zu welchem Preis die Tastatur-Maus-Kombo nach Deutschland kommt, ist nicht bekannt.

Nachtrag vom 20. Juni 2007 um 12:15 Uhr:
Mitte August 2007 soll das Natural Ergonomic Desktop 7000 zum Preis von 120,- Euro in Deutschland in die Läden kommen.


eye home zur Startseite
mathi 26. Apr 2008

Hallo, ich suche einen Trackball, den ich hauptsächlich für Office-Anwendungen benutzen...

OliverHaag 21. Jun 2007

Das Praktikum ist schon lang fertig (zum Glück, die ganzen Semesterferien im Arsch wegen...

FN 21. Jun 2007

ich glaube, er meint das englische QUWERTY Layout. Dort gibt es die pipe neben der...

eT 20. Jun 2007

sollte also funktionieren, willst Du sagen?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Engineering GmbH, Abstatt
  2. Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim
  3. Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz, Neustadt
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-13%) 34,99€
  2. 19,99€
  3. 1,29€

Folgen Sie uns
       


  1. A350-1000

    Airbus' größter zweistrahliger Jet wird ausgeliefert

  2. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  3. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  4. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  5. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  6. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  7. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  8. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  9. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  10. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

  1. CPU Temp bei 93°C? Standart bei HP...

    Emoticons | 02:15

  2. Das Produkt ist tot!

    daydreamer42 | 02:04

  3. Re: Airbus für mich ein NoGo

    masel99 | 02:00

  4. Re: Gibt es da auch eine ethische Bewertung oder...

    Cystasy | 01:58

  5. Re: Die Praxis wird noch zunehmen

    PineapplePizza | 01:44


  1. 23:10

  2. 17:41

  3. 17:09

  4. 16:32

  5. 15:52

  6. 15:14

  7. 14:13

  8. 13:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel