Abo
  • Services:

YouTube wird mehrsprachig

Noch keine deutsche Version in Sicht

Der Google-Dienst YouTube hat zahlreiche lokalisierte Versionen der Video-Community gestartet. Eine deutsche YouTube-Variante ist aber nicht dabei. Bislang ist unklar, wie lange sich deutsche Nutzer noch gedulden müssen, bis sie YouTube in der Landessprache bedienen können.

Artikel veröffentlicht am ,

Lokalisierte Versionen von YouTube gibt es ab sofort in Frankreich, Italien, Spanien, Großbritannien, Irland, den Niederlanden und Polen sowie Japan und Brasilien. Eine deutschsprachige Ausführung von YouTube fehlt bislang. Auf YouTube können Nutzer eigene Videos veröffentlichen und diese anderen zur Verfügung stellen.

Stellenmarkt
  1. Deloitte, München
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg

Durch die Lokalisierung wurden zunächst die Oberfläche und die Suche in die entsprechende Landessprache gebracht. Langfristig sollen landestypische Inhalte über die betreffenden YouTube-Ableger zu finden sein. Wann auch eine deutsche Version von YouTube geplant ist, ist nicht bekannt. Auf Nachfrage von Golem.de erklärte ein Google-Sprecher, dass der Konzern noch Verhandlungen mit verschiedenen Inhaltepartnern führe, die noch nicht abgeschlossen sind. Dazu zähle auch die Verwertungsgesellschaft GEMA.

Google hat im Vorfeld Verträge mit zahlreichen Inhalteanbietern abgeschlossen. Dazu zählen die TV-Sender BBC, France 24, die spanischen Sender Antena 3 und Cuatro TV, der portugiesische Sender RTP und die niederländischen Sender VPRO und NPO. Zudem wurden Verträge mit den europäischen Fußballvereinen FC Chelsea, AC Mailand, dem FC Barcelona und Real Madrid abgeschlossen. Aber auch Kooperationen mit gemeinnützigen Organisationen wie Greenpeace, Friends of the Earth, UNHCR und Medecins du Monde gehören dazu.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 9,99€

Knappes... 21. Jun 2007

Die Anweisung "jetzt testen" richtet sich nicht an die zweite Person (Singular). Es...

pass uff 20. Jun 2007

Ach hör doch uff. Babbele könne se all net rischtisch deutsch. youtube net , ihr von...

Korrumpel 19. Jun 2007

"Wann auch eine deutsche Version von YouTube geplant ist, ist nicht bekannt. Auf...

mbb 19. Jun 2007

Aaaaah auf mit dem Schwert nach Polen (oder ist mein Rechner der einzige der so springt :D)

Kampf Katze 19. Jun 2007

Ist ja gerade Mode. Würde mich nicht wundern wenn das daran liegt, denn...


Folgen Sie uns
       


Quo vadis, deutsche Spielebranche - Livestream

Wir diskutieren über Richtlinien für gewalthaltige Spiele, Battle-Royale-Trends, Politik in Games und Zuschauerfragen finden ebenfalls ihren Platz.

Quo vadis, deutsche Spielebranche - Livestream Video aufrufen
Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
Black-Hoodie-Training
"Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
Von Hauke Gierow

  1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
  2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

Projektoren im Vergleichstest: 4K-Beamer für unter 2K Euro
Projektoren im Vergleichstest
4K-Beamer für unter 2K Euro

Bildschirme mit UHD- und 4K-Auflösung sind in den vergangenen Jahren immer preiswerter geworden. Seit 2017 gibt es den Trend zu hoher Pixelzahl und niedrigem Preis auch bei Projektoren. Wir haben vier von ihnen getestet und stellen am Ende die Sinnfrage.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Sony MP-CD1 Taschenbeamer mit Akku und USB-C-Stromversorgung
  2. Mirraviz Multiview Splitscreen-Games spielen ohne die Möglichkeit, zu schummeln
  3. Sony LSPX-A1 30.000-Dollar-Beamer strahlt 80 Zoll aus 0 cm Entfernung

Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


      •  /