Abo
  • Services:

Eve-Online-Add-On: Mehr Hitze, Geschwindigkeit und Teamwork

Wie auch schon bei Revelations I will CCP mehr Wert auf dynamische Inhalte legen. Die bisher statischen Komplexe der Stufen 3 bis 10, die Gegenstücke zu größeren Dungeons in anderen Online-Rollenspielen, werden alle entfernt. Stattdessen müssen diese und andere neue Komplexe nun aktiv gesucht werden. Somit ist es nicht mehr möglich, jeden Tag einen bestimmten Komplex auszunutzen, wie es große Allianzen und auch Gold-Farmer bis zuletzt getan haben und für die die Kontrolle dieser Komplexe äußerst wichtig war.

Stellenmarkt
  1. AKDB, München, Bayreuth, Augsburg, Regensburg
  2. Hays AG, Raum Frankfurt am Main

Grafikengine kommt erst Ende 2007
Grafikengine kommt erst Ende 2007
Ein neues Hitzesystem erlaubt es Piloten im Weltraum gezielt einzelne Schiffssysteme in anscheinend ausweglosen Situationen zu überladen. Wer lieber mit einem "Knall" untergehen möchte, der kann aus den Waffensystemen noch das Letzte herausholen. Der Pilot riskiert jedoch, dass die Systeme dabei kaputtgehen und kann diese erst in einer Raumstation wieder reparieren. Ähnliches gilt für Fluchtmanöver, für die sich die Antriebssysteme überladen lassen, um dem überlegenen Gegner zu entkommen.

Weitere Neuerungen sind unter anderem die Verwaltung von Spielerfirmen, die mit einigen neuen Exportfunktionen in das XML-Format bedacht wurde, Detailänderungen bei der Speicherung von Daten und Anpassungen an Windows Vista. Mit Revelations II werden auch zahlreiche Fehler und einige Exploits im Spiel behoben.

Grafikengine kommt erst Ende 2007
Grafikengine kommt erst Ende 2007
Die anderen Änderungen und Neuerungen im Spiel betreffen vor allem die alten Hasen, die auch Erfahrungen in den von Spielern kontrollierten Territorien haben und werden so direkten Einfluss auf die Kriegsvorbereitung und -durchführung zwischen Spielerallianzen und -firmen haben.

Gegen den so genannten "Blob", also eine konzentrierte Ansammlung von vielen Schiffen einer Flotte auf kleinstem Raum, hilft der überarbeitete Stealth Bomber, der eine neue Rolle einnimmt. Der Pilot eines Stealth Bombers kann sich getarnt in die Nähe des Flottenverbandes bewegen und anschließend eine Bombe absetzen, die eine recht große Fläche abdecken kann. Neben Bomben, die Schaden zufügen, existieren noch Bomben, die die Energiesysteme beeinträchtigen und die Zielauffassung stören.

Ein besonderes Augenmerk hat CCP auf die Player Owned Structures (POS) gelegt. Diese vergleichsweise kleinen Sternenbasen, die in der Nähe von Monden stationiert werden, haben jetzt eine strategischere Rolle und sollen dank neuer Funktionen zu einem Zuhause für Spieler werden, bei dem es lohnt, auch einmal zu verweilen.

 Eve-Online-Add-On: Mehr Hitze, Geschwindigkeit und TeamworkEve-Online-Add-On: Mehr Hitze, Geschwindigkeit und Teamwork 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. bei dell.com
  3. bei Caseking kaufen

Aussenvor 06. Jul 2007

sorry für mein Teutsch ich meinte "Eskorte"

bildundrtlf****... 02. Jul 2007

ich gratuliere, DU bist deutschland!

StarChild 28. Jun 2007

Gleich am anfang auf PVP zu gehen schreckt die meisten Spieler eher ab. Ich empfehle da...

StarChild 28. Jun 2007

Ich spiele seit etwas mehr als einem Jahr und lerne immernoch jeden Tag neue Dinge - und...

StarChild 28. Jun 2007

You have no idea!


Folgen Sie uns
       


Pillars of Eternity 2 - Fazit

Das Entwicklerstudio Obsidian hat sich für Pillars of Eternity 2 ein unverbrauchtes Szenario gesucht. Im Fazit zeigen wir Spielszenen aus dem Baldur's-Gate-mäßigen Rollenspiel, das wirkt, als handele es in der Karibik.

Pillars of Eternity 2 - Fazit Video aufrufen
Highend-PC-Streaming: Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
Highend-PC-Streaming
Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren

Geforce GTX 1080, 12 GByte RAM und ein Xeon-Prozessor: Ab 30 Euro im Monat bietet ein Startup einen vollwertigen Windows-10-Rechner im Stream. Der Zugriff auf Daten, Anwendungen und Games soll auch unterwegs mit dem Smartphone funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?
  2. Rundfunk Medienanstalten wollen Bild Livestreaming-Formate untersagen
  3. Illegale Kopien Deutsche Nutzer pfeifen weiter auf das Urheberrecht

Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

Ab dem 25. Mai gilt europaweit ein neues Datenschutz-Gesetz, das für Unternehmen neue rechtliche Verpflichtungen schafft. Trotz der nahenden Frist sind viele IT-Firmen schlecht vorbereitet. Wir erklären, was auf Geschäftsführung und Admins zukommt.
Von Jan Weisensee

  1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
  2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
  3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

Leserumfrage: Wie sollen wir Golem.de erweitern?
Leserumfrage
Wie sollen wir Golem.de erweitern?

In unserer ersten Umfrage haben wir erfahren, dass Sie grundlegend mit uns zufrieden sind. Nun möchten wir wissen: Was können wir noch besser machen? Und welche Zusatzangebote wünschen Sie sich?

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  2. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?
  3. Jahresrückblick 2017 Das Jahr der 20 Jahre

    •  /