Abo
  • Services:
Anzeige

3DRealms kündigt neues Spiel "Earth No More" an

Shooter wird von Recoil Games entwickelt

Neben dem dauerverspäteten "Duke Nukem Forever" betreut 3DRealms noch einen weiteren Titel. Das Spiel "Earth No More" wird von dem neuen Studio "Recoil Games" entwickelt, soll ein innovativer Shooter werden und im Jahr 2009 erscheinen.

Dies gab 3DRealms auf seiner Webseite bekannt. Die Informationen zu dem neuen Titel sind noch spärlich, auch offizielle Screenshots liegen nicht vor. Stattdessen verweist 3DRealms auf die aktuelle Ausgabe des US-Magazins "Game Informer", die einen ausführlichen und bebilderten Bericht zu "Earth No More" enthalten soll. Das Spiel läuft in einer endzeitlichen Welt in Neuengland ab und soll sowohl eine Kampagne für Einzelspieler enthalten als auch onlinetauglich sein. Besonderen Schwerpunkt legt die Spielmechanik laut 3DRealms auf Team-Interaktion, ein echter Taktik-Shooter soll "Earth No More" jedoch nicht werden.

Anzeige

Da sich 3DRealms selbst stets nur um einen Titel kümmert, wie das Unternehmen erst kürzlich bekräftigte, wird "Earth No More" von einem externen Studio entwickelt. Es handelt sich um das erst im März 2007 an die Öffentlichkeit getretene "Recoil Games" aus Finnland, das vom Remedy-Mitbegründer Samuli Syvähuoko gestartet wurde. Bei Remedy arbeitet Syvähuoko unter anderem an "Max Payne". Wie Recoil auf seiner Webseite angibt, will das Unternehmen auf eine neue Klasse namens "Cinegames" setzen, die ein breites Spektrum an Emotionen zwischen glaubwürdigen Charakteren darstellen soll. Statt des "einsamen Abenteurers", so Recoil, soll der Spieler auch mit anderen Figuren zusammenarbeiten müssen, die Aufgaben zu bewältigen. Daraus soll sie die Darstellung von Emotionen wie Liebe und Hass entwickeln.

3DRealms nannte für "Earth No More" keinen Termin, sondern zitiert "Game Informer" über den eigenen Titel - irgendwann im Jahr 2009 soll er demnach erscheinen. Geplant sind Versionen für den PC, die PlayStation 3 und die Xbox 360. Recoil Games will laut Angaben auf seiner Webseite auch die kommende "Games Convention" in Leipzig besuchen - ob mit einem eigenen Stand und vielleicht einer lauffähigen Version von "Earth No More", teilte das Unternehmen noch nicht mit. 3DRealms wiederum verspricht in seiner Veröffentlichung zum Recoil-Spiel auch eine weitere "große Ankündigung", die nichts mit Duke Nukem Forever zu tun habe. Einen Termin nannte 3DRealms nicht, nur "coming soon".


eye home zur Startseite
ThommyW 29. Jun 2007

Aber dann bitte ETWAS durchschaubarer. Die beiden MaxPayne-Speiel waren super, von der...

Graf Porno 19. Jun 2007

Nichts leichter als das: http://www.pcgames.de/screenshots/original/dnfgameinformer.jpg...

Sgt. Joe Friday 19. Jun 2007

Glaube, das Lied habe die Entwickler 24/7 im Büro laufen. Da würde ich auch 10 Jahre für...

Rainer Wolfcastle 19. Jun 2007

REST IN PIECES!

Blork 19. Jun 2007

Also ich vermute die handeln mit Drogen, die Spieleschmieden waschen das Geld dann rein ;-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, München
  2. Wilhelm Bahmüller Maschinenbau Präzisionswerkzeuge GmbH, Plüderhausen
  3. Consors Finanz, München
  4. HighTech communications GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  2. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  3. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  2. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  3. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  4. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  5. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  6. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  7. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  8. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  9. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  10. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Oder wenn der Chinese mal wieder was verbockt hat.

    x2k | 01:36

  2. Re: Geht heulen!

    Schnippelschnappel | 01:29

  3. Re: Das sagt eine Schlange auch

    Schnippelschnappel | 01:27

  4. Political correctness jetzt auch im Wettbewerb?

    Schnippelschnappel | 01:23

  5. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    Cystasy | 01:14


  1. 17:17

  2. 16:50

  3. 16:05

  4. 15:45

  5. 15:24

  6. 14:47

  7. 14:10

  8. 13:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel