• IT-Karriere:
  • Services:

Nokias Vision: Handys mit Bewegungssensoren bald üblich

Auch Touschscreens werden zunehmend in Mobiltelefonen zu finden sein

Für Nokia sieht die Handy-Zukunft klar aus: Immer mehr Mobiltelefone werden über einen Touchscreen verfügen und mit Bewegungssensoren ausgestattet sein. Beides dient dazu, die Bedienung von Handys zu vereinfachen. Wann diese Bedienoptionen bei Taschentelefonen die Regel werden, verriet Nokia aber nicht.

Artikel veröffentlicht am ,

Bereits im Oktober 2006 hat Nokia in Aussicht gestellt, dass die Smartphone-Plattform Symbian S60 bald um eine bislang fehlende Touchscreen-Fähigkeit erweitert wird. Bislang hat Nokia dieses Versprechen nicht eingelöst. Daher gibt es nach wie vor nur sehr wenige Nokia-Geräte, die eine Touchscreen-Steuerung aufweisen und die Finnen haben hier starken Nachholbedarf. Während die meisten Symbian-Smartphones von Nokia keinen Touchscreen besitzen, sind vergleichbare Smartphones mit Windows Mobile, PalmOS oder Symbian mit UIQ bereits seit Jahren mit Touchscreens versehen.

Gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters ließ Nokias Chief Technology Officer, Tero Ojanpera, verlauten, dass die Finnen in Zukunft erwarten, dass Mobiltelefone einen Touchscreen aufweisen und außerdem mit Bewegungssensoren bestückt sein werden. Letztere sind in Mobiltelefonen bislang noch die große Ausnahme. Mit Hilfe von Bewegungssensoren können Befehle ausgeführt werden, indem die Mobiltelefone gedreht, gekippt oder geschüttelt werden. Wann diese beiden Techniken allgemeinen Einzug in Handys finden, verriet Nokia aber nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 29€ (Bestpreis!)
  2. 34,99€/49,99€ (mit/ohne Spezialangebote)

Bouncy8864 20. Jun 2007

aber nicht anhand eines sensors, das ist rein softwaremäßig gelöst

comfreak 19. Jun 2007

Ganz genau. Ich habe mich auch "nur" aus zwei Gründen für den Apple entschieden: Design...

JustDoIt 19. Jun 2007

ach ja, Touchscreen und Bewegungssensor ... zzzzz Multitouchscreen und Bewegungs- und...

bytestanz 19. Jun 2007

wenn ich nur mal extrapoliere: mein MDA arbeitet auch schon mit Touch-Screen. Der macht...


Folgen Sie uns
       


The Outer Worlds - Fazit

Das Rollenspiel The Outer Worlds schickt Spieler an den Rand der Galaxie. Es erscheint am 25. Oktober 2019 und bietet spannende Missionen und Action.

The Outer Worlds - Fazit Video aufrufen
In eigener Sache: Aktiv werden für Golem.de
In eigener Sache
Aktiv werden für Golem.de

Keine Werbung, kein unerwünschtes Tracking - kein Problem! Wer Golem.de-Inhalte pur nutzen möchte, hat neben dem Abo Golem pur jetzt eine weitere Möglichkeit, Golem.de zu unterstützen.

  1. Golem Akademie Von wegen rechtsfreier Raum!
  2. In eigener Sache Wie sich Unternehmen und Behörden für ITler attraktiv machen
  3. In eigener Sache Unser Kubernetes-Workshop kommt auf Touren

Handelskrieg: Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche
Handelskrieg
Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche

"Bitterkeit essen" heißt es in China, wenn schlechte Zeiten überstanden werden müssen. Doch so schlimm wie Donald Trump es darstellt, wird der Handelskrieg mit den USA für Chinas Technikbranche wohl nicht werden.
Eine Analyse von Finn Mayer-Kuckuk

  1. Smarter Türöffner Nello One soll weiter nutzbar sein
  2. Bonaverde Berliner Kaffee-Startup meldet Insolvenz an
  3. Unitymedia Vodafone plant großen Stellenabbau in Deutschland

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

    •  /