Abo
  • IT-Karriere:

Visuelle Textsuchmaschine Quintura erhält Venture-Kapital

Stichwortwolke für das semantische Web

Die Suchmaschine Quintura, die mit Hilfe einer kontextabhängigen Stichwort-Wolke eine visuelle Recherche ermöglichen will, hat von der Investmentfirma Mangrove Capital Partners Venture-Kapital erhalten.

Artikel veröffentlicht am ,

Quintura
Quintura
Zur Höhe des Investments, das Brancheninsidern zufolge mehrere Millionen US-Dollar schwer sein soll und an dem auch der ABRT Fund und OpenView Venture Partners beteiligt sind, wurden offiziell keine Angaben gemacht. Mangrove Capital Partners gehörte auch schon zu den Finanziers des mittlerweile zu eBay gehörenden VoIP-Start-ups Skype.

Stellenmarkt
  1. TUI InfoTec GmbH, Hannover
  2. AKDB, München

Quintura bildet nach Eingabe des Suchbegriffs verwandte Begriffe und Phrasen in einer Wolke um das gesuchte Wort herum ab. Berührt man einen der Begriffe, wird dieser wiederum in seinem Kontext abgebildet, während im rechten Seitenbereich die Webfundstellen gelistet werden. So lassen sich durch die Konnotationen Suchergebnisse verfeinern.

Das frische Geld soll zum Aufbau eines Affiliate-Programms genutzt werden, bei dem Seitenbetreiber die semantische Darstellungsform in ihren Seiten einbauen und von Werbeerlösen profitieren können, die durch bezahlte Suchergebniseinblendungen erzielt werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 0,49€
  2. 3,99€
  3. 0,49€
  4. 2,99€

Folgen Sie uns
       


Huawei P30 Pro - Hands on

Das P30 Pro ist Huaweis jüngstes Top-Smartphone, das erstmals mit einem Teleobjektiv mit Fünffachvergrößerung kommt. Im ersten Kurztest macht die Kamera mit neu entwickeltem Bildsensor einen guten Eindruck.

Huawei P30 Pro - Hands on Video aufrufen
Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing
  2. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  3. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt

Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren US-Post testet Überlandfahrten ohne Fahrer
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt
  3. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus

Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

    •  /