Abo
  • Services:

Visuelle Textsuchmaschine Quintura erhält Venture-Kapital

Stichwortwolke für das semantische Web

Die Suchmaschine Quintura, die mit Hilfe einer kontextabhängigen Stichwort-Wolke eine visuelle Recherche ermöglichen will, hat von der Investmentfirma Mangrove Capital Partners Venture-Kapital erhalten.

Artikel veröffentlicht am ,

Quintura
Quintura
Zur Höhe des Investments, das Brancheninsidern zufolge mehrere Millionen US-Dollar schwer sein soll und an dem auch der ABRT Fund und OpenView Venture Partners beteiligt sind, wurden offiziell keine Angaben gemacht. Mangrove Capital Partners gehörte auch schon zu den Finanziers des mittlerweile zu eBay gehörenden VoIP-Start-ups Skype.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main
  2. initperdis GmbH, Hamburg

Quintura bildet nach Eingabe des Suchbegriffs verwandte Begriffe und Phrasen in einer Wolke um das gesuchte Wort herum ab. Berührt man einen der Begriffe, wird dieser wiederum in seinem Kontext abgebildet, während im rechten Seitenbereich die Webfundstellen gelistet werden. So lassen sich durch die Konnotationen Suchergebnisse verfeinern.

Das frische Geld soll zum Aufbau eines Affiliate-Programms genutzt werden, bei dem Seitenbetreiber die semantische Darstellungsform in ihren Seiten einbauen und von Werbeerlösen profitieren können, die durch bezahlte Suchergebniseinblendungen erzielt werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€
  3. (u. a. Outlander, House of Cards)

Folgen Sie uns
       


Youtube Music - angeschaut

Wir haben uns das neue Youtube Music angeschaut. Davon gibt es eine kostenlose Version mit Werbeeinblendungen und zwei Abomodelle. Youtube Music Premium ist quasi der Nachfolger von Googles Play Musik. Das Monatsabo für Youtube Music Premium kostet 9,99 Euro.

Youtube Music - angeschaut Video aufrufen
Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  2. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an
  3. Raumfahrt @Astro_Alex musiziert mit Kraftwerk

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    •  /